• Planet Wissen Mythos Erwin Rommel

    Wie wirksam die Propaganda der NS-Diktatur bis heute ist, verdeutlicht der bis heute vielen geläufige Beiname „der Wüstenfuchs“, mit dem sie den Wehrmachtsgeneral Erwin Rommel versah. Nach anfänglichen Kriegserfolgen in Nordafrika bauten Kino-Wochenschau und Rundfunk ihn zu einem frühen Medienhelden auf: damals ein absolut neues Phänomen. Rommel galt als Adolf Hitlers Lieblingsgeneral, trotz baldiger militärischer Misserfolge.
  • Störungsloop

  • Planet Wissen Warum wir Berührungen brauchen - Die Macht des Tastsinns

    Der Tastsinn führte lange Zeit ein stiefkindliches Dasein. Doch nun macht er Karriere. Neu entdeckte "Streichelrezeptoren" in der Haut, die nur auf angenehme Berührungen reagieren, faszinieren die Haptik-Forscher und Mediziner stellen fest: Berührung kann Depressionen lindern
  • maintower am 15.10.2021

    Die Flutwelle reißt alles mit: Danach steht kein Zaun, kein Gebäude mehr, viele Tiere sind verschwunden. Hilfe und Spenden bekommt der Tierpark in Ahrweiler u.a. aus dem hessischen Gersfeld. Außerdem berichten wir über Michael Kubig, der trotz Behinderung ein eigenständiges Leben führen will, und über „Astrofluencerin“ Zoe Bigus, die auf ihrem TikTok-Kanal alles rund um Horoskope und Planetenkonstellationen postet.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Drei Damen vom Grill Einsamkeiten, Zweisamkeiten (84)

    Marion zeigt Ottmar wegen seiner ständigen Eifersüchteleien die kalte Schulter. Um ihr zu imponieren, lässt sich Ottmar auf ein Angebot ein. Bald zeigt sich, dass er einem Betrüger auf den Leim gegangen ist.
  • Rentnercops Ich war das nicht (34)

    Die Kommissare Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Günter Hoffmann (Wolfgang Winkler, r.)
    Günter bleibt beim Frühstück das Brötchen im Hals stecken, Edwin spuckt vor Überraschung seinen Frühstückskaffee wieder aus: In der Zeitung entdecken sie ihre Fahndungsfotos. Sie sollen einen Antiquitätenhändler überfallen haben. Tatsächlich sehen die beiden Täter aus wie ihre Zwillinge.
  • NDR Talk Show

  • Nachtcafé

    Moderation: Michael Steinbrecher
  • Bodyguards für Schafe – mit Kangals gegen Wölfe Ein Film von Christian Neumann

    Zwei Hundewelpen sitzen vor einem Schaf
    Der Wolf ist zurück in Niedersachsen. Seither sind Nutztiere wie Schafe in Lebensgefahr, denn sie sind Beute des Wolfes. Schäfer Holger Benning hat eine Lösung gefunden, seine Herde zu schützen. Er setzt Kangals, eine Hirtenhunderasse, als Herdenschutzhunde ein. Sie sind die „Security“ für die Schafe.
  • Ostwärts - durch Montenegro Schwarze Berge, grünes Herz und blaues Meer (1)

    Brücke über Tara Schlucht in Montenegro
    Schwarze Berge, grünes Herz - das kleine, aber feine Montenegro will entdeckt werden! Julia Finkernagel packt wieder ihren Rucksack und reist diesmal auf den Balkan. Mit Herzlichkeit und Humor trifft Julia auf den Montenegriner Suco, der ihr in den kommenden Wochen sein Land zeigen will.
  • Elefant, Tiger & Co. Zur Sonne, zur Freiheit! (89)

    Ab durch die Mitte: Wochenlang hat die Pfauentruppe des Leipziger Zoos wegen der Vogelgrippe-Gefahr im Stall ausharren müssen. Nun dürfen die eitlen Tiere zum ersten Mal wieder frei im Zoo herumlaufen. Doch eine Pfauen-Frau nimmt die Sache mit der Freiheit zu wörtlich: Sie geht jenseits der Zoomauer ihrer eigenen Wege. Nun müssen Freddy Kuschel und Azubi Peter Kockisch ran: Werden sie, mit Unterstützung der Staatsmacht, die Ausreißerin stellen können?
  • Forellen, Kräuter und Taunusluft Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Das Forellengut Herzberger mitten im Wald von Oberursel-Oberstedten ist ein beliebter Ausflugsort für Fischliebhaber. Die frischen Forellen kann man direkt in der Gaststube genießen oder auch mitnehmen.
  • Kochstories: Rent a Koch

    Weltenbummlerin, Ärztin und beliebte Fernsehköchin. Stationen eines aufregenden Lebens. Für Michelle Ghofrani soll gutes Essen nicht nur lecker sein, sondern auch gesund. Das Besondere, ihre Kochkünste kann man mieten, ganz bequem nachhause.
  • TV-TIPP

    Expedition Arktis – Was macht ein Wettermann im Eis? Ein Film von Kathrin Dapper

    Es ist die nördlichste Wetterwarte des Planeten. Ein Jahr geht das deutsche Forschungsschiff Polarstern auf die größte Arktis-Expedition aller Zeiten. Die Reportage begleitet den Meteorologen Robert Hausen bei dieser spannenden Mission. Während der Polarnacht tauscht er mehrere Monate seinen Arbeitsplatz beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach gegen den am Nordpol auf dem Eisbrecher.
  • maintower weekend am 16.10.2021

    Es ist ein Abenteuer der Extraklasse und die perfekte Zeit zu zweit: Jasmin Böhm aus Offenbach hat sich mit ihrem 3-jährigen Sohn Emil im Fahrradanhänger auf den Weg nach Marokko gemacht. Durchgestartet hat auch Susanne Seel aus Gießen: Sie wurde aktuell zur „Miss Deutschland“ gekürt. „Wer reitet so spät durch Nacht und Wind“ als Rap-Version mit Musikvideo: Für die Jugendlichen einer Frankfurter Schule ein ungewöhnliches Herzensprojekt à la Goethe. Außerdem berichten wir über die 8-jährige Julia, die sich verirrt und zwei Tage und Nächte im Wald verbracht hat, bis sie gefunden wurde.
  • Dichtung und Wahrheit – Wie Hip Hop nach Deutschland kam Wieder am Block (4)

    Mit Haftbefehl erreicht der Gangsterrap ab 2010 einen neuen Hype. Hip Hop wird zum erfolgreichsten Musikgenre Deutschlands. Und immer mehr Frauen haben sich einen Namen gemacht. Arabische, türkische, kurdische oder französische Wörter werden gerappt. Hip Hop zeigt: So ist Deutschland! Erzählt von Haftbefehl, LIZ, Josi, Dù Maroc, Azzi Memo und vielen mehr.
  • Tobis Städtetrip: Witzenhausen hautnah! Ein Film von Manon Baehr

    Tobi Kämmerer besucht Witzenhausen. Dort besucht er Burg Ludwigstein. Als Jugendherberge und Veranstaltungsort kommen hier seit Jahrzehnten Jugendliche aus Ost und West zusammen. Außerdem entdeckt Tobi eine Bauwagenkolonie und er überwindet seine Höhenangst.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • TV-TIPP

    Die Bergpolizei: Der Weg der Wahrheit

    Eine Anwältin aus Meran wird ermordet aufgefunden. Der Verdacht keimt auf, diese habe etwas über das Verschwinden von Natashas Sohn gewusst. Pietro (Terence Hill) und Vincenzo (Enrico Ianniello) schauen sich in einer Neugeborenen-Klinik um. Tommaso (Tommaso Ramenghi) und Pietro gelingt es sogar, heimlich eine Geburtsurkunde zu beschaffen, die sie zu einer Familie Martinoli führt.
  • Die Bergpolizei: Tödliche Fracht

    Ein Lkw-Fahrer wird erschossen auf einer Landstraße aufgefunden, vom LKW hingegen fehlt jede Spur. Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) und Pietro (Terence Hill) decken einen Giftmüll-Skandal auf, der Pietro am Ende fast das Leben kostet. Und dann erwartet ihn noch eine böse Überraschung.
  • TV-TIPP

    Mankells Wallander - Vermisst Spielfilm, Schweden/Deutschland 2012

    Nach seiner Suspendierung kehrt Wallander in den Polizeidienst zurück. Fieberhaft sucht er nach der zehnjährigen Ella, die nicht von der Schule heimgekehrt ist. Da die Mutter Helen Svedberg sich mit Ellas Vater Pablo Hernandez zerstritten hat, deutet zunächst alles auf einen Routinefall hin.
  • Papillon Spielfilm, USA 1973

    Nach einem gescheiterten Fluchtversuch schmachtet Henri Charrière alias Papillon (Steve McQueen) jahrelang in finsterer Einzelhaft.
    Marseille, in den 1930er Jahren. Von bewaffneten Soldaten eskortiert, wandert ein endloser Strom von Häftlingen durch die Stadt in Richtung Hafen. Die Delinquenten werden in die französische Strafkolonie Guyana verschifft, wo sie nach Verbüßung ihrer Haftstrafe als Kolonisten verbleiben sollen.
  • Mankells Wallander - Vermisst Spielfilm, Schweden/Deutschland 2012

    Nach seiner Suspendierung kehrt Wallander in den Polizeidienst zurück. Fieberhaft sucht er nach der zehnjährigen Ella, die nicht von der Schule heimgekehrt ist. Da die Mutter Helen Svedberg sich mit Ellas Vater Pablo Hernandez zerstritten hat, deutet zunächst alles auf einen Routinefall hin.
  • Die Bergpolizei: Der Weg der Wahrheit

    Eine Anwältin aus Meran wird ermordet aufgefunden. Der Verdacht keimt auf, diese habe etwas über das Verschwinden von Natashas Sohn gewusst. Pietro (Terence Hill) und Vincenzo (Enrico Ianniello) schauen sich in einer Neugeborenen-Klinik um. Tommaso (Tommaso Ramenghi) und Pietro gelingt es sogar, heimlich eine Geburtsurkunde zu beschaffen, die sie zu einer Familie Martinoli führt.
  • Die Bergpolizei: Tödliche Fracht

    Ein Lkw-Fahrer wird erschossen auf einer Landstraße aufgefunden, vom LKW hingegen fehlt jede Spur. Kommissar Vincenzo (Enrico Ianniello) und Pietro (Terence Hill) decken einen Giftmüll-Skandal auf, der Pietro am Ende fast das Leben kostet. Und dann erwartet ihn noch eine böse Überraschung.
  • Bilder aus Hessen

  • Tobis Städtetrip: Witzenhausen hautnah! Ein Film von Manon Baehr

    Tobi Kämmerer besucht Witzenhausen. Dort besucht er Burg Ludwigstein. Als Jugendherberge und Veranstaltungsort kommen hier seit Jahrzehnten Jugendliche aus Ost und West zusammen. Außerdem entdeckt Tobi eine Bauwagenkolonie und er überwindet seine Höhenangst.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)