• Planet Wissen Die magische Welt der Tattoos

    Tattoos – sie sind bunt, sie sind hip, sie sind umstritten. Und sie haben eine uralte Kulturgeschichte: Als Kennzeichnung und Auszeichnung, als Schmuck, als magisches Zeichen. Der Tätowierer Heiko Gantenberg alias Dr. Notch hat sich aus Liebe zum Tätowieren auf eine zweieinhalbjährige Weltreise begeben.
  • Planet Wissen Neues Leben für sterbende Innenstädte

    Unsere Innenstädte sind in der Krise. Der boomende Online-Handel sorgt nicht erst seit der Corona-Pandemie dafür, dass immer mehr Läden schließen müssen. Welche Funktion haben unsere Einkaufsstraßen dann noch? Was tun mit leeren Kaufhäusern und Geschäftslokalen?
  • maintower am 12.11.2021 News & Boulevard

    Hallöchen Popöchen, das sind unsere Themen: Schlechte Wortspiele sind ein Phänomen und teilen uns in zwei Lager. Manche mögen sie, manche finden sie peinlich. Wir ergründen sie – am Tag der schlechten Wortspiele. Außerdem testet unser Reporter Jens Pflüger den Trendsport Hobby-Horsing. Wir besuchen einen zu klein gebauten Kreisel in Egelsbach. Und wir treffen die Betreiber des neuen Kasseler Techno-Clubs „Graf Carl“.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Der Vater und sein Sohn Der "arme" Junge (1)

    Vor einigen Wochen hat - wieder einmal - eine Haushälterin kapituliert, das heißt kurzfristig gekündigt, und der Vater und sein Sohn müssen, so gut es geht, alleine zurechtkommen.
  • Rentnercops Mehr Druck (38)

    Hui Ko (Aaron Le, r.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, 2.v.r.) statten Oskar Ribenbrok (Carl Benzschawel, 2.v.l.) eine Krankenbesuch ab und treffen dort auf seine Mutter Katja Ribenbrok (Isabel Schosnig, l.).
    Kurz vor einem Sichtungsturnier wird ein junger, vielversprechender Fußballspieler mit Aussicht auf einen Profivertag brutal zusammengeschlagen und schwer verletzt. Da es sich um einen Mordversuch handeln könnte, ermitteln Vicky, Hui, Edwin und Plocher – der wegen seines schlechten Gewissens aushelfen will. Bei einem Besuch im Krankenhaus erfahren sie von einem weiteren Spieler aus derselben Mannschaft, der nach einem Autounfall mit Fahrerflucht ebenfalls in der Klinik liegt. Versucht da jemand, mögliche Konkurrenten um einen Profivertag aus dem Weg zu räumen?
  • NDR Talk Show

    Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt
  • Nachtcafé

    Moderation: Michael Steinbrecher
  • Frühmorgens in ...

    Der 81-jährige Antonino Gucciardo steht frühmorgens um fünf Uhr auf. Während der Salzernte im August hören alle Mitarbeiter auf den Rat des Seniorchefs der Saline an der Westküste Siziliens. Ein trockenes Lüftchen weht übers Meer. Antonino Gucciardo ist zufrieden, denn das hilft bei der anstehenden Ernte in seiner Saline.
  • Wildes Kuba

    In seiner neuen Dokumentation zeigt der vielfach preisgekrönte Naturfilmer John Murray faszinierende Bilder aus der unverdorbenen Wildnis der größten Karibik-Insel. Kuba, wie man es noch nie gesehen hat.
  • Elefant, Tiger & Co. Auf eigenen Füßen (92)

    Die kleine Giraffe, gerade drei Wochen alt, soll erstmals das schützende Gehege verlassen und den Schritt in die wilde Afrikasavanne wagen. Ein echter Kraftakt – auch für Marco Mehner und Jens Hirmer. Denn bevor die kleine Giraffe den frischen Rasen betreten darf, müssen die Pfleger das Gelände mit Absperrband präparieren, die anderen Savannenbewohner separieren und den Freigang der kleinen Giraffe genauestens kontrollieren. Wird das gut gehen?
  • TV-TIPP

    Gefülltes Kraut und Quetschesupp Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Gerichte aus der Schwalm, die glücklich machen: Sie lassen sich gut nachkochen – Krautpfanne mit Speck, Quetschsuppe mit Rahm, knusprige Ofenkartoffeln mit Wurst, Hackfleisch und Weißkohl aus der Kuchenform.
  • Schlemmerwanderung im Kaufunger Wald Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Wandern und einkehren gehören meist zusammen. Aber wenn es draußen grau und düster ist, dann freut sich der Wanderer ganz besonders auf eine warme Mahlzeit im behaglichen Gasthaus.
  • TV-TIPP

    Puls 180: Tiny House trifft Schöner Wohnen Ein Film von Alexander Stenzel und Gunnar Henrich

    Sie kennen sich nicht und werden zwei Tage zusammen verbringen: Jilly Latumena wohnt in einem Bauwagen, hat ein Tiny House, acht Meter lang und etwa zweieinhalb Meter breit, am Rande von Darmstadt. Das Bett klappt sie tagsüber hoch, heizen kann sie nur mit Holz, ihr Besitz passt auf einen Anhänger. Tina Humburg hingegen veredelt Immobilien, setzt sie in Szene, damit die Besitzer sie schneller und teurer verkaufen können – "Home-Staging" nennt man das.
  • maintower weekend am 13.11.2021 Boulevard, News und Lifestyle am Samstag

    Mit regionalen Produkte aus Automaten will ein Paar aus Wittelsberg die Grundversorgung für den kleinen Ort sicherstellen. Außerdem geht es um das Phänomen Hobby Horsing – ein Trend aus Finnland. Und: Angst um die Haustiere in Romrod. Dort werden immer wieder Tiere vergiftet. Auch ein Thema: Albtraum Vergewaltigung. Wir sprechen mit einer Betroffenen über ihren sexuellen Missbrauch und erklären warum es wichtig ist, schnell zur Polizei zu gehen.
  • Board Games Die Unsichtbaren (2)

    Jedes Jahr fiebern tausende Spieleverlage auf die Auszeichnung „Spiel des Jahres“ hin – der weltweit wichtigste Preis der Community. In dieser Folge erzählen die Macher! Wer sind die Menschen, die hinter den erfolgreichen Spielen stecken und mit ihren Ideen die Brettspielwelt revolutioniert haben.
  • Anders leben – Zukunft in der Land-WG aus der Reihe "erlebnis hessen"

    12 junge Menschen – und die Vision von einer neuen, anderen Lebensform. Sie kommen aus allen Teilen Deutschlands und haben sich über Umweltnetzwerke und Freundeskreise kennengelernt. Die Idee, gemeinsam eine Wohngemeinschaft auf dem Land zu gründen, war eher spontan. Die „Fuchsmühle“ im nordhessischen Waldkappel stand leer und zum Verkauf, so wie viele Häuser auf dem Land.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • TV-TIPP

    Die Bergpolizei: Lockruf des Blutes

    Forstkommandant Pietro (Terence Hill) sucht in der gesamten Umgebung von Innichen nach dem vermissten Mädchen.
    Bei einem Ritt durch sein Revier entdeckt Pietro auffällige Kornkreise, die Paolo und Martina angelegt haben, um mit Außerirdischen in Kontakt zu treten. Bei näherer Untersuchung entdeckt er dort auch ein blutverschmiertes Holzstück und ein Handy.
  • Die Bergpolizei: Der Schlüssel zur Wahrheit

    Huber (Gianmarco Pozzoli) gibt gerne Neuigkeiten an die Forstwache weiter. Pietro (Terence Hill, Mitte) und Roccia (Francesco Salvi) erfahren auf diese Weise von dem Mord an Manfred Plank.
    Manfred Plank wird ermordet aufgefunden. Pietro kennt seine Ziehtochter Valeria ziemlich gut. Manfred hatte für sie zeitlebens wie ein Vater gesorgt. Ihr leiblicher Vater hatte sich kurz vor ihrer Geburt das Leben genommen, weil Valerias Halbschwester Rita ihn des sexuellen Missbrauchs beschuldigt hatte.
  • TV-TIPP

    Mankells Wallander - Abschied Spielfilm, Schweden/Deutschland 2013

    Die bevorstehende Schließung der Polizeistation drückt auf die Stimmung der Kollegen in Ystad. Wallander ist in letzter Zeit ohnehin gereizt, doch das liegt an seiner fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung, über die bislang nur seine Tochter Linda Bescheid weiß. Trotz eindringlicher Warnung der Ärztin, er möge endlich kürzertreten, stürzt der Kommissar sich mit Feuereifer in die Arbeit.
  • Mord im Loft Spielfilm, USA 2013

    Der Architekt und Frauenheld Vincent (Karl Urban) beginnt eine Affäre mit der verführerischen Sarah (Isabel Lucas).
    Fünf Ehemänner, ein Geheimnis: Sie teilen sich ein luxuriöses Hochhaus-Loft für sexuelle Abenteuer. Jeder hat seinen eigenen Schlüssel, die Wohnung ist alarmgesichert, und alle haben sich zur Diskretion verpflichtet. Als eines Tages eine Tote, blutüberströmt und gefesselt, dort auf dem Bett liegt, stehen sie vor einem Problem: Einer von ihnen muss der Mörder sein – aber keiner gibt die Tat zu. Luke und Chris trommeln die Clique zusammen, um vor Ort herauszufinden, was passiert ist. Unter Verdacht gerät zunächst der unbeherrschte Philip, der im Drogenrausch schon einmal gegenüber einer Frau gewalttätig wurde.
  • Mankells Wallander - Abschied Spielfilm, Schweden/Deutschland 2013

    Die bevorstehende Schließung der Polizeistation drückt auf die Stimmung der Kollegen in Ystad. Wallander ist in letzter Zeit ohnehin gereizt, doch das liegt an seiner fortschreitenden Alzheimer-Erkrankung, über die bislang nur seine Tochter Linda Bescheid weiß. Trotz eindringlicher Warnung der Ärztin, er möge endlich kürzertreten, stürzt der Kommissar sich mit Feuereifer in die Arbeit.
  • Die Bergpolizei: Lockruf des Blutes

    Forstkommandant Pietro (Terence Hill) sucht in der gesamten Umgebung von Innichen nach dem vermissten Mädchen.
    Bei einem Ritt durch sein Revier entdeckt Pietro auffällige Kornkreise, die Paolo und Martina angelegt haben, um mit Außerirdischen in Kontakt zu treten. Bei näherer Untersuchung entdeckt er dort auch ein blutverschmiertes Holzstück und ein Handy.
  • Die Bergpolizei: Der Schlüssel zur Wahrheit

    Huber (Gianmarco Pozzoli) gibt gerne Neuigkeiten an die Forstwache weiter. Pietro (Terence Hill, Mitte) und Roccia (Francesco Salvi) erfahren auf diese Weise von dem Mord an Manfred Plank.
    Manfred Plank wird ermordet aufgefunden. Pietro kennt seine Ziehtochter Valeria ziemlich gut. Manfred hatte für sie zeitlebens wie ein Vater gesorgt. Ihr leiblicher Vater hatte sich kurz vor ihrer Geburt das Leben genommen, weil Valerias Halbschwester Rita ihn des sexuellen Missbrauchs beschuldigt hatte.
  • Bilder aus Hessen

  • Mittendrin - Flughafen Frankfurt Ende einer Flugzeug-Ära – Die letzte Landung der MD-11 (S09/E02)

    Zum letzten Mal landet eine MD-11 in Frankfurt. Nach 23 Jahren endet die Geschichte der McDonnell Douglas. Die Piloten drehen eine Ehrenrunde: vorbei an den Planespottern, entlang der Terminals bis zur Besucherterrasse. Die Piloten sind gerührt und den Tränen nahe. Außerdem meldet sich Follow-Me Fahrer Mario Hahn aus der Kurzarbeit zurück und es gibt einen Einblick in die VIP-Lounge, in der schon George Clooney einen Kaffee geschlürft hat.
  • Anders leben – Zukunft in der Land-WG aus der Reihe "erlebnis hessen"

    12 junge Menschen – und die Vision von einer neuen, anderen Lebensform. Sie kommen aus allen Teilen Deutschlands und haben sich über Umweltnetzwerke und Freundeskreise kennengelernt. Die Idee, gemeinsam eine Wohngemeinschaft auf dem Land zu gründen, war eher spontan. Die „Fuchsmühle“ im nordhessischen Waldkappel stand leer und zum Verkauf, so wie viele Häuser auf dem Land.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)