• hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Board Games Nichts ist unschuldig (3)

    Im Zweiten Weltkrieg bereiteten Brettspiele die Jugend darauf vor, gute Soldaten zu werden; der sogenannte "schwarze Peter" ist nicht zufällig schwarz gewählt. Und heute? Diversität ist ein wichtiges Thema, Kolonialismus und Rassismus machen auch vor Brettspielen nicht Halt.
  • Am Limit?! Jetzt reden WIR! Helena kämpft gegen die Einsamkeit (5)

    Helena besucht die sechste Klasse eines Wiesbadener Gymnasiums. Corona findet sie schwierig, vor allem die zunehmende Einsamkeit macht ihr zu schaffen. Für die 11-Jährige ist die Schule nun der einzige Ort, wo sie ihre Freunde noch sehen kann. Was bedeutet das für sie? Wie kommt sie mit dem erneuten totalen Lockdown klar? Kann ihre Familie Helena auffangen?
  • Am Limit?! Jetzt reden WIR! Elias und Tudor – schaffen sie den Berufseinstieg (2)

    Tudor kommt aus der Türkei, ist erst seit knapp eineinhalb Jahren in Deutschland. In der Ludwig-Geißler Berufsschule in Hanau will er seinen Realschulabschluss machen, später studieren. Doch wie soll er hier jetzt Fuß fassen und Freunde finden? Elias will Elektriker werden. Wegen Corona ist sein Praktikum abgesagt, im Homeschooling fühlt er sich abgehängt, kann sich zu nichts mehr motivieren. Werden beide ihre Berufsträume verwirklichen oder am Ende zu Corona-Verlierern?
  • Am Limit?! Jetzt reden WIR! Soumia & Illayda - Jetzt noch weniger Chancen? (1)

    Sie haben schon vor Corona in einer Welt gelebt, in der nichts sicher ist. Das macht sie vielleicht jetzt gelassener als andere Jugendliche, aber ihre Bildungschancen noch schlechter. Zuhause sind die Räume eng, die Unterstützung für die Schule ist ein Problem. Früher konnten die 14-jährige Soumia und die 15-jährige Illayda jederzeit ins Frankfurter Mädchenbüro Milena. Das funktioniert nun nicht mehr, die Corona-Hygiene-Regeln verbieten es.
  • Am Limit?! Jetzt reden WIR! Charlotte, Ida & Oly – jetzt zählt Freundschaft! (4)

    Corona ist anstrengend, sagen Charlotte, Ida und Oly aus Frankfurt. Kontaktbeschränkungen und Home-Schooling bedeutet: keine Freunde treffen, keine Jungs und keine Distanz zu den Eltern. Nur zwei Schritte vom Bett zum Schreibtisch.
  • Am Limit?! Jetzt reden WIR! Annika im Stresstest! (3)

    Annika ist mit den Nerven ziemlich am Ende. Und sie ist sauer. Um ihre Noten zu halten, sitzt sie jetzt noch länger am Schreibtisch als vor der Pandemie: "Mein Leben besteht nur noch aus Schule".
  • Am Limit? Jetzt reden WIR! Marvin & Tom – Schulabschluss .... kein Problem!? (6)

    Für Marvin und Tom steht viel auf dem Spiel. Marvin macht Abi, Tom seinen Hauptschulabschluss. Auch wenn die beiden Schüler in den Abschlussklassen Präsenzunterricht haben durften. Corona stresst. Nicht nur in der Schule – Nichts ist, wie es einmal war.
  • Familie Dr. Kleist Aus und vorbei (78)

    In der Praxis drohen Piwi ernste Schwierigkeiten, nachdem der Manager Stefan Dangelmann während seiner Physiotherapie über Rippenschmerzen klagt. Schuld daran soll ausgerechnet Piwis Behandlung sein. Falls es Christian nicht gelingt, Piwi mit einer ärztlichen Diagnose zu entlasten, könnte seinem Sohn eine saftige Klage drohen.
  • Der Winzerkönig Erntezeit (22)

    Wegen des warmen Wetters muss die Lese in Ungarn und Rust fast zeitgleich starten. Thomas und Paul arbeiten mit Blasius Schmalzls Hilfe rund um die Uhr, als Anna überraschend aus Australien kommt, um ihre Nachprüfung zu bestehen. Koch Fabian ist außer sich vor Freude - bis er erfährt, dass Anna sich in einen anderen Mann verliebt hat.
  • In aller Freundschaft Gleichklang (950)

    Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) will Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) nach seiner Nachtschicht einen schönen Feierabend und etwas Schlaf wünschen.
    Bastian Marquardt ist für Aufnahmen im Tonstudio der 15 Jahre älteren Sound-Designerin Flora Jensen. Beide spüren, dass sie trotz des Altersunterschieds auf einer Wellenlänge sind. Nach einem spontanen Kuss erleidet Flora jedoch einen Anfall und kippt um. In der Sachsenklinik entdecken Dr. Philipp Brentano und Dr. Kathrin Globisch im Gehirn von Flora eine Raumforderung.
  • In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Spiegel (225)

    Mikko Rantala und Noah Mattes versorgen zusammen die junge Kaja Baldin, die im Schwimmbad ausgerutscht ist. Nachdem bei Kaja vor einigen Jahren eine starke Skoliose diagnostiziert wurde, hat sie ihren Wunsch, Sportlehrerin zu werden, aufgegeben und ihre Freude beim Schwimmen gefunden. Doch nun scheint auch dies nicht länger möglich zu sein.
  • TV-TIPP

    Die göttliche Sophie - Das Findelkind Spielfilm, Deutschland 2011

    In dem beschaulichen Örtchen Fischbach steht plötzlich die Welt Kopf, als eines Tages ein neugeborenes Baby in der Dorfkirche ausgesetzt wird. Pfarrer Steffensen würde das Kind ja am liebsten sofort dem Jugendamt übergeben. Aber seine pfiffige Haushälterin Sophie besteht darauf, den Säugling vorerst aufzunehmen und die Mutter auf eigene Faust zu suchen.
  • La Gomera Die schönsten Wanderungen auf der Kanareninsel

    La Gomera, die zweitkleinste der kanarischen Inseln, sei das wildeste Eiland des Kanarischen Archipels, heißt es. Die Landschaften sind beeindruckend. Mal geht es durch wüstenartige, steile Schluchten, mal durch mystischen Nebelwald, in dem Moose die Bäume verkleiden, und dann wieder durch eine Felsklamm, die zu einem imposanten Wasserfall führt: Wer auf La Gomera wandert, wird immer wieder mit neuen Eindrücken belohnt.
  • Spaniens spannende Mitte Madrid, Toledo und die iberische Serengeti

    Gran Via, Retiro-Park, Cibeles-Brunnen und Puerta del Sol – all das will man sehen, wenn man als Tourist in Spaniens Hauptstadt kommt.
  • alles wissen Gesundheit

    Während es draußen immer kälter und unsere Kleidung immer wärmer wird, setzen sich einige Menschen bewusst eisigen Temperaturen aus. Denn Kälte soll Pfunde purzeln lassen. Und wir prüfen einen weiteren Mythos der kalten Jahreszeit: Männerschnupfen. Sind Männer einfach wehleidig? Und was bringen teure Vitamin-Infusionen, wenn es uns mal erwischt? Und was steckt hinter dem Faszien-Hype? Außerdem blicken wir zurück auf 100 Jahre Rückentherapien und wir schauen, wie Angst entsteht und ob sie sogar besser ist als ihr Ruf.
  • mex. das marktmagazin vom 17.11.2021

    Größer, verrückter, teurer! Es ist wieder Adventskalender-Zeit. Und das ist eine absolute Fest-Zeit – vor allem für die Hersteller. Aber auch wir alle sehnen uns in dieser andauernden Pandemie nach ein bisschen weihnachtlicher Besinnlichkeit. Gerne auch in Form von Adventskalendern.
  • TV-TIPP

    Mittendrin - Flughafen Frankfurt Pilot im Zeppelin – Unterwegs mit Marko Hollerer (S09/E03)

    Marko Hollerer ist seit drei Jahren Zeppelinpilot und fliegt zum ersten Mal über Frankfurt. Heute kommt ein Highlight hinzu: Der 37-Jährige darf ganz nah entlang des Flughafens fliegen. Anschließend steuert er den Zeppelin über die Skyline von Frankfurt. Außerdem gibt es einen Blick hinter die Kulissen des Sicherheitsdiensts am Flughafen. Dessen Aufgabe: nach gefährlichen Gegenständen suchen, die für eine Entführung oder für ein Attentat verwendet werden könnten.
  • Mein Fall... und weitere außergewöhnliche Verbrechen Tödliche Schüsse durch die Tür (1)

    Hessische Ermittler*innen berichten von ihren außergewöhnlichsten Fällen. Im Herbst 2013 wird ein 53 Jahre alter Familienvater in Hanau durch seine Wohnungstür erschossen. Seine Frau und seine Kinder können sich nicht erklären, warum. Judith Johne und Berndt Fischer sollen den Fall lösen, doch verwertbare Spuren sind ebenso rar wie ein Mordmotiv. Was folgt, ist ein Ermittlungsmarathon – und für Judith Johne und Berndt Fischer ein Fall, den sie mit Sicherheit nie vergessen werden. In dieser Folge werden fünf weitere außergewöhnliche Fälle aus der Perspektive der Ermittler*innen erzählt.
  • TV-TIPP

    Ich kann doch nicht wegschauen! Wie Harez den Afghanen helfen will

    Die Machtergreifung der Taliban in Afghanistan ist bei vielen schon wieder in den Hintergrund gerückt. Nicht so bei Harez Habib. Der gebürtige Afghane setzt alles daran, den Menschen in seiner Heimat zu helfen. Er will nicht einfach ruhig dasitzen und zusehen, wie Afghanistan ins Mittelalter zurückgeworfen wird. Er will ein Zeichen setzen und helfen. Deshalb plant der ehemalige Nationalspieler ein Benefizspiel unter dem Motto "Pray 4 Afghanistan", um Geld zu sammeln.
  • Echt Bio – Teeproduktion mit Pferde-Hilfe Aus der Reihe "herkules"

    Er ist in aller Munde und wird nach Wasser am häufigsten getrunken auf der Welt – der Tee. Dabei muss er gar nicht immer aus China oder Indien kommen, sondern schmeckt auch von heimischen hessischen Kräutern gebraut.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • Schalom und Hallo – mit Susan Sideropoulos 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

    Susan Sideropoulos lächelt in die Kamera
    In dieser 90-minütigen Dokumentation begibt sich Schauspielerin Susan Sideropoulos auf eine spannende und unterhaltsame Reise durch 1.700 Jahre deutsch-jüdische Geschichte und auf die Spuren ihrer eigenen Vorfahren. Immer mit Blick auf die Gegenwart erzählt sie vom Köln zu Römischer Zeit, von den mittelalterlichen SchUM-Städten, vom Frankfurt der frühen Neuzeit sowie von Leipzig, Hamburg, München oder Berlin.
  • Jede Antwort zählt!

    Sascha Hingst Moderator der Sendung "Jede Antwort zählt - Das Berlin-Brandenburg Quiz".
    "Jede Antwort zählt!" heißt es für Schlagerstar und Publikumsliebling Linda Hesse und Comedy-Star und Radiomoderator Ingmar Stadelmann. Zusammen mit dem in Rathenow geborenen Wachmann Hartmut Müller und Stadtplaner Uwe Barsch aus Schöneberg müssen sie ihr Wissen beweisen und mit richtigem Gespür Fragen zu beliebten Trends, skurrilen Traditionen, aktuellen Ereignissen und bunten Alltagsfakten beantworten. Abendschau-Moderator Sascha Hingst präsentiert in der Sendung in zwei unterhaltsamen Spielrunden die interessantesten Fragen rund um Berlin und Brandendburg
  • Sportschau

    Bundesliga, 12. Spieltag – Sonntagsspiele SC Freiburg – Eintracht Frankfurt FSV Mainz 05 – 1. FC Köln
  • Heimspiel Bundesliga

    Teaser Heimspiel
    Themen u. a.: Eintracht Frankfurt, SV Darmstadt 98
  • strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis präsentiert von Roberto

    "strassenstars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten

    Julia Westlake moderiert die Sendung um zwei große Namen und hilft Fritz Frey, Stefanie Juncker und Dieter Kassel beim Erraten der Gesuchten. Über die erste Persönlichkeit sagen heute noch viele, dass sie sehr fehlt - und das, obwohl sie erst mit fast fünfzig Jahren den Beruf fand, für den sie bekannt ist. Die zweite berühmte Persönlichkeit lebte in ihrem viel zu kurzen Leben in zwei Welten, innerlich und örtlich, beherrscht von einer großen Last.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände

    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis präsentiert von Roberto

    "strassenstars", das Comedy-Quiz im hr-fernsehen: Roberto Cappelluti stellt die Menschenkenntnis der Zuschauer und die des dreiköpfigen Rateteams auf die Probe. Gewinnen kann nur, wer mit eigenen Vorurteilen aufräumt.
  • TV-TIPP

    München 1970 Als der Terror zu uns kam

    Ein Fahndungsplakat hängt an einer Backsteinmauer. Daneben das RAF-Logo.
    Fast jeder erinnert sich an das Attentat auf die israelische Olympiamannschaft 1972 in München. Dass München aber bereits zweieinhalb Jahre zuvor schon einmal wegen Terroranschlägen im Blickpunkt der Öffentlichkeit gestanden hat, weiß hingegen kaum noch jemand: Flugzeugentführungen, Paketbomben und ein Brandanschlag.
  • Bilder aus Hessen

  • Regensburg – Aus tiefem Schlaf erwacht, Deutschland

    Blick über die Donau auf den Regensburger Dom und die Steinerne Brücke
    Früher war Regensburg noch nicht der Ostzipfel Bayerns, sondern die Mitte. Kloster neben Kloster zog Künstler und Wissenschaftler an, Kaufleute verteilten Luxusgüter in Europa. Aber irgendwann lief der Handel an der Donau und Regensburg vorbei. Eine wechselvolle Geschichte, die bis heute in mittelalterlichen Gewölben begehbar ist, barocke Fassaden ziert und sich im alten Reichstagsgebäude präsentiert.
  • Der Vater und sein Sohn Altpapier (2)

    Bis der Vater und sein Sohn wieder eine Haushälterin gefunden haben, hilft ihnen eine freundliche Nachbarin aus.
  • Die göttliche Sophie - Das Findelkind Spielfilm, Deutschland 2011

    In dem beschaulichen Örtchen Fischbach steht plötzlich die Welt Kopf, als eines Tages ein neugeborenes Baby in der Dorfkirche ausgesetzt wird. Pfarrer Steffensen würde das Kind ja am liebsten sofort dem Jugendamt übergeben. Aber seine pfiffige Haushälterin Sophie besteht darauf, den Säugling vorerst aufzunehmen und die Mutter auf eigene Faust zu suchen.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)