• Leo da Vinci Leo und das große Pferderennen (13)

    Leo hat ein Luftkissen-Anzug entwickelt, der vor Prellungen schützt, falls man vom Pferd fällt. Im Falle des stolzen Hengstes Furio wäre dies auch nötig, denn er lässt nur einen Reiter auf seinen Rücken! Dummerweise ist dieser plötzlich unauffindbar. Und das ausgerechnet am Tag vor dem großen Pferderennen der Florentiner Familien! Leo und Lisa erklären sich bereit, sich um das Pferd zu kümmern. Schnell wird klar, dass die Piraten dahinterstecken.
  • Leo da Vinci Leo und der Drache aus Papier (14)

    Lisa ist aufgeregt: Artisten und Händler aus dem Nahen Osten sind nach Florenz gereist, um dort an der Orientalischen Festwoche teilzunehmen. Leo soll dort für seinen Meister edle Stoffe besorgen, die später von der Klasse verziert werden sollen. Vor Ort geraten sie an einen Schausteller, der von der Legende eines Wüstendrachen erzählt. Dahinter steckt Sicario, der mit den anderen Piraten den Trubel nutzen will, um in den Palast zu gelangen.
  • Leo da Vinci Leo und der Bär aus dem Zirkus (15)

    Der Zirkus von Venedig gastiert in Florenz! Das möchten sich Leo, Lisa und Lollo natürlich nicht entgehen lassen. Zumal sich dadurch Leo die Gelegenheit bietet, die Hauptattraktion zu studieren und zu zeichnen: einen zahmen Bären! Doch als sie das Zirkusgelände betreten, erwartet sie dort ein sehr aggressiver Bär. Die Piraten haben ihn gegen den zahmen ausgetauscht und wollen ihn während der Vorstellung freilassen!
  • Leo da Vinci Leo und das große Feuer (16)

    Leo und Lollo beobachten, wie Unmengen an Holz auf den Marktplatz geschafft werden. Am Abend soll das große Frühlingsfeuer entfacht werden. Aus der ganzen Umgebung kommen Astrologen in die Stadt, um aus dem Feuer zu lesen, wie üppig die kommende Ernte werden soll. Leo bekommt den Auftrag, Portraits von den Zuschauern zu zeichnen. Doch das Feuer zieht nicht nur die Bürger von Florenz an, sondern auch Azzurro und seine Piraten.
  • Tierhaltung Woher kommt unser Fleisch?

    Kühe
    Woher kommt unser Fleisch? Aus Massentierhaltung oder nachhaltiger Landwirtschaft? Der Film porträtiert mehrere Landwirte aus Baden-Württemberg, die auf unterschiedliche Weise Fleisch für den Markt produzieren. Alle beschäftigt die Frage, wie man wirtschaftlich erfolgreich sein kann. Und manche auch, wie man gleichzeitig dabei noch den Tieren und der Umwelt gerecht werden kann.
  • maintower weekend am 23.04.2022

    Bei maintower geht es diesmal tierisch ab. Wir haben eine Ente, die im 5. Stock, auf dem Balkon von Sebastian Gress brütet. Und wir haben den mächtigen Hund Hugo, ein Cane Corso Mix, der auf ein neues Zuhause wartet. Wir schauen auf Solaranlagen für den Balkon, doch wie gut sind die wirklich? Seit April fasten gläubige Muslime, es ist Ramadan. Wir haben uns in Hessen mal umgeschaut, wie das funktioniert. Dann gehen wir mit Harald Glööckler in die Luft. Der illustre Modedesigner will beweisen, dass Design auch fliegen kann. Und wir haben uns in einem Autohotel in Frankfurt umgeschaut. Dort kann man seinen Wagen mit aufs Zimmer nehmen. 
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber MS durch Epstein-Barr-Virus

    Wir erklären, wie durch eine Infektion mit dem Epstein-Barr-Virus die neurologische Erkrankung Multiple Sklerose entstehen kann und wir sprechen über die Behandlungsmethoden. In Mainz besucht unsere Reporterin Simone Kienast eine ganz besondere Ausstellung. Aus Graziellas Frühlingsküche kommen heute frühlingshafte Burger mit Rosmarin-Kartoffeln. Außerdem stellen wir Ihnen ein ganz besonderes Au Pair-Modell vor: das Granny Au Pair.
  • Schwarz und deutsch Die Geschichte der Afrodeutschen

    "Ich bin in Deutschland geboren. Deutsch ist meine Muttersprache. Ich war in meinem Leben nur einmal auf dem afrikanischen Kontinent – als Pauschalurlauber", sagt der Jenaer Student Konrad Erben (31). Dennoch unterstellen ihm viele, dass er kein Deutscher sei. Nur weil er Schwarz ist. Schwarz und deutsch sein – das geht für viele noch immer nicht zusammen.
  • Harry Potters Eulen aus der Reihe "Welt der Tiere"

    Schleiereulen gehören zu den schönsten, aber auch zu den mystischsten unter den Eulenarten. Da sie sich gerne in alten Ruinen, verlassenen Türmen oder auf Friedhöfen ansiedeln, handelten sie sich im Laufe der Zeit einen Ruf als Todesboten ein und wurden oft von Menschen aus ihren Lebensräumen verdrängt.
  • Expedition Azoren Unterwegs mit dem Fotograf und Filmemacher Reinhard Mink

    Auf Tuchfühlung gehen mit Pottwalen, gemeinsam tauchen mit Rochen und Blauhaien: Auf den Azoren erlebt Fotograf und Filmemacher Reinhard Mink berührende und spektakuläre Momente mit den bedrohten Tieren der Ozeane und erfüllt sich damit einen Kindheitstraum. Er sucht nach Pottwalen, Rekordhalter unter den Tieren: Pottwale haben das größte Gehirn aller Lebewesen, können tiefer und länger tauchen als andere Säugetiere.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Tigerbaby im Anmarsch (205)

    Tigerweibchen Malea im Frankfurter Zoo ist schwanger, vielleicht sogar mit mehreren Jungen. Tierpfleger Hans Karer ist schon ganz gespannt und lässt die werdende Mutter rund um die Uhr mit Kamera und Monitor überwachen, denn Mutter und Kinder dürfen die ersten Tage nach der Geburt auf keinen Fall gestört werden. Wird alles gut gehen?
  • Quizduell

  • In aller Freundschaft Therapieerfolge (967) (967)

    Harleen Kumar (Meral Perin) kennt Dr. Kai Hoffmann (Julian Weigend) aus ihrer Selbsthilfegruppe für Alkoholiker.
    Harleen Kumar und Arthur Regner haben sich bei einer Selbsthilfegruppe für Alkoholiker kennengelernt und eine Affäre begonnen. Harleen hadert mit sich, ob sie sich ganz auf Arthur einlassen soll, denn er ist erst seit ein paar Monaten trocken und deswegen rückfallgefährdet. Da bekommt Arthur starke Bauchschmerzen. In der Klinik wird eine Bauchspeicheldrüsenentzündung diagnostiziert und für Harleen ist klar: Ihre Angst hat sich bestätigt.
  • Tierärztin Dr. Mertens Ein Krokodil im Handgepäck (4)

    Nach einem Streit mit Susanne sucht Klaus Mertens (Horst-Günter Marx, r.) Trost bei seiner Kollegin Alexandra Hendricks (Simone Hanselmann, l.). Diesmal kommt Susanne ihm auf die Schliche.
    Am Leipziger Flughafen wird ein Alligator im Handgepäck eines Passagiers entdeckt. Das seltene Tier ist in einem schlimmen Zustand. Herr Jessner, der das Krokodil illegal einführen wollte, ist im Zoo kein Unbekannter. Von Tierpfleger Conny erfährt Susanne, dass Jessner und seine neunjährige Tochter Lucie ausgesprochene Krokodilfans sind. Als sie zu ihnen fährt, findet sie die ernstlich erkrankte Lucie und bringt sie ins Krankenhaus.
  • In der Höhle der Löwin Spielfilm, Deutschland 2003

    Die selbstbewusste Mittdreißigerin Maja liebt ihren stressigen Job als Ärztin in einem Berliner Krankenhaus. Vielleicht liebt sie ihn sogar ein bisschen zu sehr: Völlig unerwartet nämlich wird sie eines Nachts von ihrem Freund Frijo verlassen - er fühlt sich von Maja hoffnungslos vernachlässigt.
  • hallo hessen – Teil 1 Tiervermittlung mit Herz

    Heute suchen Tiere aus dem Tierheim Alsfeld ein neues zu Hause. Kochtipps gibt’s von Christian Kolb aus Bad Vilbel: Er bereitet leckere Wraps mit Lachs und Ei zu. In kaum einem anderen Bundesland gibt es so viel Wald wie hier bei uns in Hessen, aber er ist bedroht. Der Tier- und Waldökologen Markus Dietz erklärt, wie im Laubacher Wald in den nächsten Jahrzenten deshalb wieder ein Urwald entstehen soll.
  • hallo hessen – Teil 2 Ein Urwald für Hessen

    Heute suchen Tiere aus dem Tierheim Alsfeld ein neues zu Hause. Kochtipps gibt’s von Christian Kolb aus Bad Vilbel: Er bereitet leckere Wraps mit Lachs und Ei zu. In kaum einem anderen Bundesland gibt es so viel Wald wie hier bei uns in Hessen, aber er ist bedroht. Der Tier- und Waldökologen Markus Dietz erklärt, wie im Laubacher Wald in den nächsten Jahrzenten deshalb wieder ein Urwald entstehen soll.
  • hessenschau Sport

    Die aktuelle Moderator*innen der hessenschau: Hülya Deyneli, Daniel Johé, Kristin Gesang und Andreas Hieke
  • TV-TIPP

    maintower am 25.04.2022

    Der 1. Mai fällt auf einen Sonntag. Pech gehabt oder? Einen Ausgleichstag, wie in anderen Ländern üblich, gibt es nicht. Wir machen den Streetcheck: Sollen Sonntagsfeiertage nachgeholt werden? Außerdem: Wir sprechen über das Tabu-Thema „Regretting Motherhood“ – wenn Mütter anhaltend bereuen, Kinder bekommen zu haben und ihre Mutterrolle ablehnen. Und: Ein tierischer Meisenknödel-Dieb in Niedenstein und blinde, summende Passagiere in Kelsterbach. 
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Gefährlicher Pfusch im Badezimmer

    Wir geben Rat, worauf Sie achten sollten, wenn Sie für pflegebedürftige Menschen ein Badezimmer umbauen lassen möchten, damit es barrierefrei wird. Unser Reporter Jens Kölker besucht eine besondere Aktion der Arbeitsgruppe UND in Offenbach. In unserer Wochenserie sind wir dieses Mal mit fleißigen Bienen unterwegs. Waldsterben in Deutschland: Wir schauen uns Wiederaufforstungsprogramme an.
  • alle wetter! Bestandsaufnahme im Wald, Wald der Zukunft und Regen morgen

    Die Förster hierzulande haben seit einigen Jahren mit diversen Herausforderungen zu kämpfen. Dürrejahre, Schädlinge und Stürme sorgen verbreitet für Waldsterben. Wie die Förster in Wiesbaden die Probleme angehen, erfahren Sie heute um 19:15 Uhr von unserer „alle wetter!“-Reporterin Simone Kienast. Weitere Themen: Wälder binden CO2, Zukunftswald und Regen morgen.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • TV-TIPP

    Bäume der Zukunft

    Bäume sind überlebenswichtig für uns: sie produzieren Sauerstoff, speichern in großen Mengen CO2 und helfen unserem Klima. Aber durch den Klimawandel mit höheren Temperaturen, Trockenstress und Schädlingsbefall sind Stadtbäume und Wälder akut bedroht. Wie können sie gerettet und fit für die Zukunft gemacht werden? Reporterin Nina Schmidt geht auf eine spannende Recherchereise.
  • TV-TIPP

    Kinderarzt Berwald – Hilfe mit Herz Mia und das RS-Virus (9)

    Baby Leano bereitet seiner Mutter Meika große Sorgen. Dem Säugling geht es hörbar schlecht. Löst das RS-Virus die schweren Atemwegsbeschwerden bei Leano aus? Noch dazu stellt der ungeplante Krankenhausaufenthalt die alleinerziehende Zweifachmutter vor große Herausforderungen.
  • Tatort: Wehrlos Fernsehfilm, Österreich 2017

    Ein starkes Team: Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und seine Kollegin Bibi Fellner (Adele Neuhauser).
    Ein erschreckendes Bild finden Major Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Kollegin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) bei einem nächtlichen Einsatz vor: Der Leiter der Wiener Polizeischule liegt erschossen im Wohnzimmer seines Hauses, ein Stockwerk höher seine Frau tot, mit gebrochenem Genick. Was zuerst wie ein Beziehungsdrama mit Totschlag und Selbsttötung aussieht, wirft schon bald Fragen auf.
  • Heimspiel Eintracht Frankfurt vor dem Halbfinal-Kracher gegen West Ham United

    Kracher gegen West Ham! Eintracht Frankfurt hat nur noch eine Chance sich für das europäische Geschäft in der kommenden Saison zu qualifizieren und das ist über den Gewinn der Europa League. Dafür muss im Halbfinale das Schwergewicht West Ham United aus dem Weg geräumt werden. Wie tickt der Club aus London? Auf was müssen sich die Eintracht Fans in London einstellen? Darüber reden wir mit unseren Gästen: Ex-Eintracht-Profi Maurizio Gaudino, Mark Weidenfeller (Fußball 2000) und West Ham-Fan Tom Jeffers.
  • Das hr Comedy Festival Die Highlights aus dem hr Comedy Marathon

    Mit: Mundstuhl, Tutty Tran, Marc Weide, Lea Hieronymus, Bembers und Idil Baydar.
  • In der Höhle der Löwin Spielfilm, Deutschland 2003

    Die selbstbewusste Mittdreißigerin Maja liebt ihren stressigen Job als Ärztin in einem Berliner Krankenhaus. Vielleicht liebt sie ihn sogar ein bisschen zu sehr: Völlig unerwartet nämlich wird sie eines Nachts von ihrem Freund Frijo verlassen - er fühlt sich von Maja hoffnungslos vernachlässigt.
  • Bäume der Zukunft

    Bäume sind überlebenswichtig für uns: sie produzieren Sauerstoff, speichern in großen Mengen CO2 und helfen unserem Klima. Aber durch den Klimawandel mit höheren Temperaturen, Trockenstress und Schädlingsbefall sind Stadtbäume und Wälder akut bedroht. Wie können sie gerettet und fit für die Zukunft gemacht werden? Reporterin Nina Schmidt geht auf eine spannende Recherchereise.
  • maintower am 25.04.2022

    Der 1. Mai fällt auf einen Sonntag. Pech gehabt oder? Einen Ausgleichstag, wie in anderen Ländern üblich, gibt es nicht. Wir machen den Streetcheck: Sollen Sonntagsfeiertage nachgeholt werden? Außerdem: Wir sprechen über das Tabu-Thema „Regretting Motherhood“ – wenn Mütter anhaltend bereuen, Kinder bekommen zu haben und ihre Mutterrolle ablehnen. Und: Ein tierischer Meisenknödel-Dieb in Niedenstein und blinde, summende Passagiere in Kelsterbach. 
  • Das hr Comedy Festival Die Highlights aus dem hr Comedy Marathon

    Mit: Mundstuhl, Tutty Tran, Marc Weide, Lea Hieronymus, Bembers und Idil Baydar.
  • Heimspiel Eintracht Frankfurt vor dem Halbfinal-Kracher gegen West Ham United

    Kracher gegen West Ham! Eintracht Frankfurt hat nur noch eine Chance sich für das europäische Geschäft in der kommenden Saison zu qualifizieren und das ist über den Gewinn der Europa League. Dafür muss im Halbfinale das Schwergewicht West Ham United aus dem Weg geräumt werden. Wie tickt der Club aus London? Auf was müssen sich die Eintracht Fans in London einstellen? Darüber reden wir mit unseren Gästen: Ex-Eintracht-Profi Maurizio Gaudino, Mark Weidenfeller (Fußball 2000) und West Ham-Fan Tom Jeffers.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)