• erlebnis hessen Knochenjob mit Erfolgsfaktor – Arbeiten auf dem Frankfurter Bauernmarkt

    Marktfrau auf dem Bauernmarkt
    Sie wirkt morgens um vier Uhr alles andere als einladend: die Konstablerwache mitten in Frankfurt. Vereinzelt streunt Partyvolk aus den umliegenden Clubs umher, einige auf dem Weg nach Hause, andere noch unterwegs, um etwas zu erleben.
  • Regionale Küche aus der Wetterau Aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Reiner Neidhart von "Neidharts Küche" in Karben.
    "erlebnis hessen" begleitet Reiner Neidhart von "Neidharts Küche" in Karben und seinen Auszubildenden Jefferson Peter auf ihrer wöchentlichen Einkaufstour und macht noch ganz andere kulinarische Entdeckungen - zum Beispiel in einer Nudelmanufaktur in Florstadt, beim Rosenkochkurs in Steinfurth oder beim Rumtasting in Bad Vilbel.
  • Herrliches Hessen Unterwegs in und um Gersfeld

    Gersfeld (Rhön)
    Die Rhön, das Land der offenen Fernen. Hinter jeder Biegung öffnet sich ein neuer Blick auf Berge und Täler, saftige Wiesen und verschlungene Pfade, ein Land voller großer und kleiner Naturschönheiten. Eingebettet in diese Landschaft liegt die Stadt Gersfeld, ein architektonischer Mix zwischen Schindeln und Barock, still und ruhig.
  • Auf dem Rad bis an die Grenzen Ein Film von Nathaly Janho

    Radfahrer strengt sich an
    Es wird richtig anstrengend: eine fünftägige Fahrradtour von Limburg nach Bad Hersfeld, einmal quer durch Hessen von West nach Ost.
  • Hessische Hütten – zu Hause in den Bergen Die Darmstädter Hütte im Verwall (2)

    Hoch über dem berühmten Skiort St. Anton steht in einem wilden Hochgebirgskessel die Hütte des Darmstädter Alpenvereins. Umgeben von mächtigen Dreitausendern und einem der schönsten Klettergärten der Alpen, spürt der Besucher dort noch die Bergromantik vergangener Tage.
  • Der Mindelheimer Klettersteig Einer der schönsten Eisenwege im Allgäu

    Eine Frau klettert gesichert an einem Berg hoch. Text: Mindelheimer Klettersteig.
    Der Mindelheimer Klettersteig wurde bereits 1975 angelegt und gehört zu den Klassikern im Allgäu.
  • Daheim in den Bergen - Liebesreigen Spielfilm, Deutschland 2018

    Heimkehrerin Lisa (Theresa Scholze, Mitte) und ihre Schwester Marie (Catherine Bode, re.) verkaufen Bier auf dem Volksfest.
    Die Heimkehrerin Lisa hilft jetzt ihrer Familie auf der Huber-Alm. Ihre Schwester Marie leistet sich ausgerechnet mit Georg Leitner eine Liebesnacht im Heu. Für die beiden ewigen Streithähne kommt diese Situation mehr als unerwartet.
  • Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar Spielfilm, Deutschland/Luxemburg 2019

    Anna Shirin Habedank (Rolle Kaya) und Ruby M. Lichtenberg (Rolle Sue) v.l.
    Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen oder von der tussigen Mädchenclique gehänselt wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt.
  • Rummel und Rübe Zwei Familienbetriebe zwischen Tradition und Zukunft (2)

    Die Dokuserie begleitet eine Schaustellerfamilie und eine Bauernfamilie und zeigt, wie sie ihre Betriebe zukunftsfähig machen. In Folge 2 verwandeln Malte und seine Freunde auf dem Biohof einen alten Bauwagen in eine schicke Ferienwohnung. Die Suche nach kompetenten Mitstreitern im Gemüseanbau ist erfolglos. Bei der Schaustellerfamilie Ruppert bringt die Corona-Kirmes viel Arbeit, aber nur mäßige Einnahmen. Trotzdem wollen sie mit Sohn Emil aus dem Wohnwagen in ein festes Haus umziehen.
  • Rummel und Rübe Zwei Familienbetriebe zwischen Tradition und Zukunft (3)

    Collage von Rummel-Protagonist im Tickethäuschen und Hof-Protagonist mit Schwein im Schweinestall.
    Die Dokuserie begleitet eine Schaustellerfamilie und eine Bauernfamilie und zeigt, wie sie ihre Betriebe zukunftsfähig machen. Der Dreiteiler verfolgt Herausforderungen und Kämpfe, Rückschläge und Erfolge in den Familienbetrieben über mehrere Monate. In Folge 3 müssen die Rupperts ihre Eisbahn wegen Corona im Lager lassen. Sie organisieren einen Weihnachtsmarkt-to-go, aber die Aussichten für 2021 sind düster. Auf dem Biohof ist die Nachfrage im Hofladen gestiegen, ein Gärtnerpärchen verstärkt das Team, ein neuer Brunnen hilft gegen Trockenheit und das Hofcafé ist fertig!
  • erlebnis hessen Wiesbadener Gartenfreuden

    Eine Frau freut sich über ihren Garten.
    Wiesbaden ist nicht nur die hessische Landeshauptstadt, sondern auch eine der ältesten Kurstädte in Europa. Historische Gartenanlagen durchziehen die Stadt am Rhein.
  • erlebnis hessen Regionale Küche im mittleren Fuldatal

    Fuldatal
    Zum zweiten Mal macht sich Küchenmeister Günter Haack aus Kassel für erlebnis hessen auf den Weg, um regionale Produzenten zu besuchen und zu testen. Zusammen mit seinen Sohn Johannes, auch ein Küchenmeister, geht es diesmal ins mittlere Fuldatal – zwischen Melsungen, Spangenberg und Rotenburg.
  • Pfingstturnier Wiesbaden – heimspiel! extra live

    Das Pfingstreitturnier in Wiesbaden
    Das Pfingstturnier Wiesbaden lädt die weltbesten Reiter und alle Pferdefreunde und Liebhaber ein, den "Großen Preis von Wiesbaden" vor der herrlichen Schlosskulisse im Biebricher Schloßpark zu genießen. Durch Corona und Herpes wurden die Veranstaltungen 2020 und 2021 abgesagt. Wir blicken hinter die Kulissen dieses Traditionsturniers und zeigen die Entscheidung der Springreiter. Kommentator ist Carsten Sostmeier.
  • Bioküche aus der Wetterau Aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Eine Kuh mit einer Blume im Mund auf einer Wiese
    Silke und Rainer Vogel haben es 2010 gewagt, obwohl vieles dagegen sprach: Sie haben ihren Mastbetrieb mit Schweinen und Rindern auf "Bio" umgestellt. Inzwischen gilt ihr Naturland-Betrieb in Nidderau, am Rande der Wetterau, sogar als Vorzeigehof für modernen Ökolandbau.
  • erlebnis hessen Die Tortenmacher aus Wiesbaden

    Erlebnis Hessen: Die Tortenmacher aus Wiesbaden
    Eine Jukebox als Torte? Ein essbares Krümelmonster für den Kindergeburtstag, eine mehrstöckige Hochzeitstorte, Show-Torten für Events? Jennifer und Marc Waidelich haben sich auf ausgefallene Torten spezialisiert.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Entdeckungen in Hessens Wäldern Was Forscher, Förster und Touristen entdecken

    Hessen ist das waldreichste Bundesland Deutschlands. Seine Wälder sind einzigartig, urig, wild und vielfältig. Die Entdeckungsreise führt in den Reinhardswald im äußersten Norden Hessens, in den Seulingswald im Nordosten, den Spessart im Südosten, in den Rheingauer Hinterlandswald im Südwesten und ganz im Süden Hessens in den Auwald am Kühkopf.
  • Mittlere Reife Fernsehfilm, Deutschland 2012

    Von links: Kathi (Sonja Gerhardt), Tim (Jannik Schümann), Alexander (Anton Rubtsov), Kausti (Vincent Redetzki) und Isabel (Isabel Bongard).
    Nach anfänglichen Querelen mit ihrer älteren Kollegin, der erfahrenen Lehrerin Karin Scholz, muss die junge Referendarin Mechtild Bremer auf Anordnung des Rektors Seifert fünf bisher erfolglose Schüler beim Nachsitzen in der Schule überwachen. Im dort erfolgenden Unterricht in Ethik und mit Bremers liberaler Einstellung zu den Schülern treten deren bisher ungeahnte Talente zutage.
  • Daheim in den Bergen - Liebesreigen Spielfilm, Deutschland 2018

    Heimkehrerin Lisa (Theresa Scholze, Mitte) und ihre Schwester Marie (Catherine Bode, re.) verkaufen Bier auf dem Volksfest.
    Die Heimkehrerin Lisa hilft jetzt ihrer Familie auf der Huber-Alm. Ihre Schwester Marie leistet sich ausgerechnet mit Georg Leitner eine Liebesnacht im Heu. Für die beiden ewigen Streithähne kommt diese Situation mehr als unerwartet.
  • Der Heilbronner Weg Ältester Felsenweg der Allgäuer Alpen

    Bergsteiger überqueren die Himmelsleiter auf dem Heilbronner Weg.
    Der Heilbronner Weg ist seit über 100 Jahren einer der beliebtesten Höhenwege in den Alpen. Für Generationen von Bergsteigern ist er Begriff für eine der schönsten Gratüberschreitungen.
  • Der Mindelheimer Klettersteig Einer der schönsten Eisenwege im Allgäu

    Eine Frau klettert gesichert an einem Berg hoch. Text: Mindelheimer Klettersteig.
    Der Mindelheimer Klettersteig wurde bereits 1975 angelegt und gehört zu den Klassikern im Allgäu.
  • Entdeckungen in Hessens Wäldern Was Forscher, Förster und Touristen entdecken

    Hessen ist das waldreichste Bundesland Deutschlands. Seine Wälder sind einzigartig, urig, wild und vielfältig. Die Entdeckungsreise führt in den Reinhardswald im äußersten Norden Hessens, in den Seulingswald im Nordosten, den Spessart im Südosten, in den Rheingauer Hinterlandswald im Südwesten und ganz im Süden Hessens in den Auwald am Kühkopf.
  • erlebnis hessen Der Camping-Check: Familien- & Schlosscamping

    Campingfan Friso Richter ist mit seinem Wohnmobil "Pamela" auf Abenteuerreise und besucht drei der schönsten Campingplätze in Hessen. Diesmal startet er mit einem sehr großen am Ibrastausee, fährt anschließend auf einen kleinen familiären Platz in Schlüchtern und am Schluss geht es dann sogar auf ein Schloss in Oestrich-Winkel! Denn er will herausfinden: Wie viel Campingplatz brauch man wirklich zum Glücklichsein?
  • Speicherstadt und Chilehaus in Hamburg Die Hochburg des Freihandels

    arkassen fahren in einem Korso durch die Hamburger Speicherstadt.
    Dokumentation über die Speicherstadt und das Chilehaus in Hamburg. Der Bericht präsentiert durch Außen-, Innen- und einige Luftaufnahmen die Architektur und Struktur des Lagerhaus-Ensembles an der Elbe.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)