• 7 Tage ... als Selbstversorger Ein Film von Simon Rustler und Felix Weymann

    Es ist der Traum von vielen, sich unabhängig von Supermärkten selbst zu versorgen. Reporter Simon Rustler will es ausprobieren, will wissen, was so ein Selbstversorgerleben ausmacht und ob das auch etwas für ihn als Großstadtmensch wäre. 7 Tage lang erlebt er Familie Scheidler, die auf ihren knapp 6000 Quadratmetern anpflanzt was geht – zum Spaß und um nachhaltiger zu leben. Schnell wird klar: Selbstversorger zu sein, bedeutet sehr viel Arbeit und Frustrationstoleranz.
  • Beethoven X – Das KI-Projekt Eine Dokumentation von Hannes M. Schalle

    Ludwig van Beethoven war beseelt von seiner Musik und bis zuletzt gequält von vielen Krankheiten und zunehmender Taubheit. Er war ein Genie, Gefeierter und Getriebener, der der Menschheit ein unvergängliches Musikwerk hinterließ, aber auch ein unvollendetes Erbe, nämlich 40 Skizzen für eine 10. Sinfonie.
  • Beethoven X – Das KI-Projekt Konzert aus der Elbphilharmonie Hamburg

    BeethovenEr war ein Genie, Gefeierter und Getriebener, der der Menschheit ein unvergängliches Musikwerk hinterließ, aber auch ein unvollendetes Erbe, nämlich 40 Skizzen für eine 10. Sinfonie. Wissenschaftler der Harvard, Rutgers und Cambridge Universitäten haben diese Skizzen - konkret von den Sätzen 3 und 4 - genommen und mit Hilfe künstlicher Intelligenz vervollständigt.
  • Hinter den Kulissen der Elbphilharmonie Ein Film von Annette Yang

    Hamburg - Elbphilharmonie
    Seit ihrer Eröffnung fasziniert die Elbphilharmonie Hamburger und Touristen. Der Film gibt exklusive Einblicke und begleitet Menschen, die das Konzerthaus am Laufen halten. Damit auf der Bühne alles reibungslos läuft, arbeiten unzählige Mitarbeiter hinter den Kulissen des Konzerthauses.
  • Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival 2022

    Ein Mann in Anzug
    Mit großartiger Chorsinfonik feiert der Sommer voller Musik seine gebührende Eröffnung und bereitet das Podium für Mendelssohn, dessen 175. Todestag die Musikwelt 2022 gedenkt.
  • Tierärztin Dr. Mertens Leichtsinn (14)

    Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, r.) vermutet, dass Tarik krank ist. Doch Dr. Fährmann (Michael Lesch, 2.v.r.) will den Tiger auf dem schnellsten Weg nach Kapstadt bringen lassen (HG Thorsten Wolf und Anna Bertheaua als Tierpfleger, v.l.).
    Susanne Mertens' Familienglück scheint perfekt zu sein: Mit Christoph und den Kindern hat sie ein neues, gemeinsames Haus bezogen. Christoph wünscht sich von ihr ein Kind. Plötzlich jedoch schiebt sich eine dunkle Wolke vor den familiären Sonnenschein.
  • In aller Freundschaft Fehltritte (976)

    Dr. Kathrin Globischs Tochter Hanna wird nach einem Tritt ihres Pferdes in kritischem Zustand in der Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Roland Heilmann gelingt es nur mit Mühe, die massiven Blutungen der Leberruptur in einer Not-OP zu stoppen. Kathrin ist in großer Sorge um Hanna.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Schuld (257)

    Wenn die neue Freundin und die Ex-Freundin desselben Mannes aufeinandertreffen, ist Stress vorprogrammiert. Während Sarina Wendel (Maya Henselek, li.) Lila Machleit (Anna Ewelina, re.) die Schuld für ihre Trennung gibt, ist sich Lila sicher, dass ganz allein Sarinas klammernde Art der Trennungsgrund war.
    Dr. Matteo Moreau wird nach vielen Jahren Funkstille im Johannes-Thal-Klinikum von seinen Schwiegereltern Walter und Louise Rosenstock überrascht. Walter geht es schlecht. Sein langjähriges Nierenleiden schwächt ihn und trübt seinen Lebensmut. Als plötzlich eine geeignete Spenderniere gemeldet wird, ist die Vorfreude zunächst groß. Doch bevor Matteo das Gefühlschaos sortieren kann, folgen bereits schlechte Nachrichten.
  • Meine Nachbarn mit dem dicken Hund Spielfilm, Deutschland 2019

    Saphir (Theodora Tetzlaff) und die Hündin Frau Hirschberger sind ein Herz und eine Seele.
    Vor einem halben Jahr ist Susanne (Steffi Kühnert) von ihrem Mann sitzen gelassen worden. Für sie nicht nur ein emotionales, sondern auch ein gesellschaftliches Problem. Ohne ihren Peter auszugehen, Freunde besuchen - undenkbar! Also leugnet Susanne, verlassen worden zu sein. Einzig ihre beste Freundin Maria (Johanna Gastdorf) weiß über Susannes nun gar nicht mehr so neuen Single-Status Bescheid.
  • Köstliches Sardinien Eine kulinarische Reise mit Serena Loddo

    Sardinien ist nicht nur eine der schönsten und größten Inseln Italiens, sie ist auch Serena Loddos zweite Heimat. Die junge Hessin betreibt in Limburg an der Lahn die Pasta-Manufaktur "Sardolci" mit überwiegend sardischen Spezialitäten. Sardinien ist Sommer und Meer, aber auch Familie und Heimat für die 30-Jährige. Ihre frischen Produkte fertigt sie von Hand an, nach den Rezepten der verstorbenen Nonna, der Oma. Von der Ostküste durch die Berge bis zur Westküste führt sie ihre köstliche Reise, entlang familiärer Traditionen und auf neuen Wegen.
  • Expedition Afrika Unterwegs mit Fotograf und Filmemacher Reinhard Mink

    Seltene Gorillas, Löwen im Liebestaumel und die Folgen skrupelloser Wilderer: Wir begleiten Fotograf und Filmemacher Reinhard Mink auf seiner Expedition durch Afrika. Seine Reise führt ihn zuerst zu den Berggorillas in Uganda, den letzten ihrer Art. Doch jetzt gibt es zuckersüßen Nachwuchs im Schutzgebiet. Danach geht es in die Serengeti. Dort ist gerade Paarungszeit.
  • alles wissen Forschung, die uns alle angeht

    Thomas Ranft moderiert "Alles Wissen"
    Schon früh im Morgengrauen Joggen gehen? Oder besser nach der Arbeit ins Fitnessstudio? Klar ist: der Biorhythmus hat Einfluss auf unsere Leistungsfähigkeit. Ist Sport dann auch zu jeder Tageszeit gleich effektiv und gleich gesund? Und was ist mit all den Hilfsmitteln, die schnellen Trainingserfolg versprechen - von Gewichten beim Laufen bis zu Pads beim Schwimmen. Bringt das einen Vorteil für die Fitness?
  • mex. das marktmagazin vom 06.07.2022

    Erst entlassen Flughafenbetreiber, Fluggesellschaften und Dienstleister reihenweise Mitarbeitende – und jetzt kommt die Quittung. Das Problem: die Quittung zahlen mal wieder wir, wir alle, zumindest die, die jetzt in die Sommerferien starten wollen. Urlaub macht mit Startpunkt Flughafen gerade sowas von keinen Spaß. Was ist da passiert?
  • TV-TIPP

    Mittendrin – Flughafen Frankfurt (18) Wie werden Flugzeuge gewaschen?

    Mittendrin - Flughafen Frankfurt (18)
    Dreckige Flugzeuge verbrauchen mehr Sprit. Durch den Schmutz außen am Flieger verändert sich der Luftwiderstand. Dadurch steigt der Kerosinverbrauch. Deshalb müssen auch Flugzeuge regelmäßig gewaschen werden. Doch Wasser ist verboten, Rostgefahr.
  • Mein Fall ... und weitere außergewöhnliche Verbrechen Die Leiche in Koffern (2)

    Hessische Ermittler*innen berichten von ihren außergewöhnlichsten Fällen. Kriminalhauptkommissar Ulrich Arnheiter vom Polizeipräsidium in Offenbach erinnert sich an einen Mordfall, bei dem der Täter die Leiche des Opfers zerstückelt und versteckt hat.
  • Past Forward: Mietenwahnsinn stoppen durch Enteignung?

    Immer höhere Mieten, zu wenige Wohnungen und Spekulationsleerstand: In Großstädten eine bezahlbare Wohnung zu finden, ist schwer. Hilft es da, die großen Wohnkonzerne zu enteignen? In Berlin haben knapp 60 Prozent der Menschen genau dafür gestimmt. Aber was würde eine Vergesellschaftung wirklich bringen? Und: Kennen wir das nicht schon aus der Geschichte? War das Volkseigentum in der DDR besser verwaltet? Und gibt es Parallelen zum Frankfurter Häuserkampf in den 1970'er Jahren?
  • Wilde Rezepte mit Kirschen Aus der Reihe "herkules"

    Reife Kirschen hängen an einem Baum, Regenwasser tropft an ihnen herunter.
    Alles rund um Kirschen – das ist Lebensmotto von Ivana Krenzer und Kirsten Hartmann. Ihr Gasthaus "Kirschtraum" in Sontra zählt zu den 50 besten Dorfgasthäusern Hessens.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • Immer wieder sonntags Aus dem Europapark Rust

    Bereits im 18. Jahr lädt Gastgeber Stefan Mross zum „Sonntagvormittag mit Herz“ ein. Mit guter Laune, Gästen aus Schlager, Volksmusik und Comedy und jeder Menge Überraschungen wollen der beliebte Moderator und Musiker und sein Team das Publikum auch in dieser Saison wieder gut unterhalten - wie immer live aus der "Immer wieder sonntags"-Arena in Rust.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände

    Kandidaten dings vom dach Moderator Sven Lorig
    Ungewöhnliche Utensilien, geheimnisvolle Gegenstände aus Großmutters Zeiten, Gerätschaften des täglichen Lebens oder eben einfach "Dings vom Dach": Die Zuschauer haben die "Dingse" wieder entdeckt - versteckt auf dem Dachboden, getarnt in einer Kellerecke oder vergessen in einer Schublade. Rateteam: Achim Winter, Ruth Moschner, Sonya Kraus, Peter Nottmeier
  • TV-TIPP

    strassenstars

    Das Rateteam (v.li.): Susanne Fröhlich, Hadnet Tesfai und Jörg Thadeusz
    Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten präsentiert von Roberto Cappelluti
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten.

    Nachfahren berühmter Persönlichkeiten werden ins Studio eingeladen, deren berühmte Vorfahren von einem Rateteam erraten werden. Ein Lotse hilft ihnen dabei. Im anschließenden Gespräch erzählen die Nachfahren Amüsantes und Wissenswertes über ihre großen Verwandten.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände

    Kandidaten dings vom dach Moderator Sven Lorig
    Ungewöhnliche Utensilien, geheimnisvolle Gegenstände aus Großmutters Zeiten, Gerätschaften des täglichen Lebens oder eben einfach "Dings vom Dach": Die Zuschauer haben die "Dingse" wieder entdeckt - versteckt auf dem Dachboden, getarnt in einer Kellerecke oder vergessen in einer Schublade. Rateteam: Achim Winter, Ruth Moschner, Sonya Kraus, Peter Nottmeier
  • strassenstars

    Das Rateteam (v.li.): Susanne Fröhlich, Hadnet Tesfai und Jörg Thadeusz
    Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten präsentiert von Roberto Cappelluti
  • Das Forum – Rettet Davos die Welt?

    Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums 2020, gegenüber Demonstrantin Greta Thunberg.
    In Zeiten von grassierendem Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten begleitet der Filmemacher Marcus Vetter den 81-jährigen Gründer des Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab über ein Jahr bei dessen Bestreben, sein Leitmotiv umzusetzen: den Zustand der Welt zu verbessern.
  • Liverpool Drei Grazien, ein Beatle und ein Fluss – Großbritannien

    Verschiedene Plakate an der Wand, davon auch ein Plakat der Beatles.
    Die Stadt am Mersey-River war im 18. Jahrhundert eine der bedeutendsten Städte des britischen Imperiums. Vierzig Prozent des Welthandels wurden damals über Liverpool abgewickelt. Nach und nach aber nimmt die Bedeutung Liverpools kontinuierlich ab und wird in den 1980er Jahren zur ärmsten Großstadt Europas. Heute schöpft die Stadt wieder Hoffnung und es entstehen neue Arbeitsplätze.
  • Heidi Ankunft in Frankfurt (7)

    Heidi (Katia Polletin) ist in Frankfurt angekommen.
    Mit der Kutsche werden Dete und Heidi am Frankfurter Bahnhof abgeholt. Zum ersten Mal in ihrem Leben sieht Heidi eine Großstadt. Die Aufnahme im Haus Sesemann ist nicht gerade herzlich. Fräulein Rottenmeier, die Hausdame, empfängt Heidi streng und steif im Studierzimmer. Klara, die verwöhnte Tochter des Hauses, mag Heidi sofort.
  • Meine Nachbarn mit dem dicken Hund Spielfilm, Deutschland 2019

    Saphir (Theodora Tetzlaff) und die Hündin Frau Hirschberger sind ein Herz und eine Seele.
    Vor einem halben Jahr ist Susanne (Steffi Kühnert) von ihrem Mann sitzen gelassen worden. Für sie nicht nur ein emotionales, sondern auch ein gesellschaftliches Problem. Ohne ihren Peter auszugehen, Freunde besuchen - undenkbar! Also leugnet Susanne, verlassen worden zu sein. Einzig ihre beste Freundin Maria (Johanna Gastdorf) weiß über Susannes nun gar nicht mehr so neuen Single-Status Bescheid.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)