• Max & Maestro Wiegenlied für Max (37)

    Frau Wagner teilt in der Schule die korrigierten Überraschungstests aus. Da die meisten Schüler nicht gut abgeschnitten haben, weist sie darauf hin, dass man sich mit einem frei wählbaren Kurs in der Kunstprojektwoche eine gute Note verdienen und so seinen Schnitt anheben kann.
  • Max & Maestro Lieder ohne Worte (38)

    Für Emilia bietet sich die Gelegenheit, eine Prüfung in Astronomie abzulegen. Besteht sie, darf sie für ein Jahr an einer Londoner Schule lernen.
  • Max & Maestro In Sachen Timing (39)

    Der Muttertag steht vor der Tür und Wesley hat für seine Liebste Sandra eine schöne Kristallvase gekauft, die Max jedoch aus Versehen in Scherben legt. Um dem bankrotten Wesley unter die romantischen Arme zu greifen, legen die Ninjas ihr Erspartes zusammen, doch das Geld reicht nicht für eine neue Karaffe.
  • Max & Maestro Zähme Deinen Drachen (40)

    Leon hat einen nicht ernst gemeinten Rap über die Boombastic Ninjas geschrieben. Doch Max fühlt sich persönlich beleidigt und ist wütend auf Leon. Auch der Maestro hat heute schlechte Laune, denn ein Kritiker schreibt über das letzte Konzert des Maestros, es sei eine eher mittelmäßige Veranstaltung gewesen.
  • Und jetzt sind wir hier Freundschaft (2)

    Anwars Familie ist nun schon seit vier Monaten in Deutschland. Anwar und seine drei jüngeren Brüder gehen zur Schule und haben unter den anderen arabischsprachigen Schülern schnell Freunde gefunden. Wenn deutsche Mitschüler sie ansprechen, verstehen sie vieles noch nicht. Die Familie verlässt immer öfter die Wohnung und erkundet Schritt für Schritt die Berliner Großstadt.
  • Knietzsche – Denken macht stark Knietzsche und die Geduld (2)

    Knietzsche meint, wenn man auf eine tolle Sache warten kann, ohne verrückt zu werden, dann ist man geduldig. Die wenigsten guten Dinge passieren in „Nullkommanix". Deshalb lohnt es sich, geduldig zu sein und abzuwarten. Und oft ist die Freude tausendmal größer, wenn ein Wunsch nach einer Wartezeit endlich in Erfüllung geht.
  • maintower am 12.09.2022

    Wir berichten über die tödlichen Schüsse auf einen 48-jährigen Mann in einer Bar in Offenbach. Außerdem beschäftigt uns noch der Tod der Queen und die bevorstehende Beerdigung der Monarchin. Was müssen Royal-Anhänger auf sich nehmen, um die historische Beisetzung live vor Ort verfolgen zu können? „Schwein gehabt“ oder „Das geht auf keine Kuhhaut“ – wir klären den Ursprung tierischer Sprichwörter.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Werbeverbot für Junkfood?

    Die Ratgeber sprechen darüber, ob ein Werbeverbot für Junkfood eine sinnvolle Maßnahme sein kann, um Kinder vor Übergewicht zu schützen. Herbst in Hessen- und das heißt Kürbissaison - wir schauen im Kürbisparadies vorbei. Wir reisen diese Woche nach Finnland und erkunden als erstes die Hauptstadt Helsinki. Außerdem erklären wir, warum die richtige Diagnose bei Hüftschmerzen so wichtig ist.
  • Handkäse und Gebabbel Aus der Reihe "hessen à la carte"

    Mit urigen Gerichten erfreut der Wirt des Gasthofs "Löwenherz" seine Gäste. Das Traditionshaus steht in Wehrheim im Taunus. Der Senior und seine beiden Söhne haben ihr "Löwenherz" der Landwirtschaft und der Gastronomie verschrieben, und sie kämpfen dafür, dass die kleinen Wirtschaften auf dem Land weiter bestehen und nicht untergehen.
  • Kochen & Backen mit Julia und Marie Ladykracher (3)

    In einer offenen, gemütlichen Wohnküche zeigen Deutschlands jüngste Sterneköchin Julia Komp aus Overath und Back- und Konditormeisterin Marie-Thérèse Simon aus Löhne ihre besten Rezepte in der unterhaltsamen Koch- und Back-Sendung - ein Mix aus Live-Kochen mit den schönsten, persönlichsten Geschichten und wertvollen und überraschenden Tipps.
    Zwei junge Talente, eine Leidenschaft: etwas Leckeres auf den Tisch zu bringen: Julia Komp ist Deutschland jüngste Sterneköchin und Marie Simon Bäcker- und Konditormeisterin.
  • Die fünf Geparde – Gemeinsam durch die Serengeti "Expedition ins Tierreich"

    Laufender Gepard
    Geparde sind die Hochgeschwindigkeitsjäger der Savanne. Nur wenige wagen sich an größere Beutetiere. Doch manchmal zeigen sich die Raubkatzen von einer überraschend anderen Seite. In der nördlichen Serengeti taucht eine Gruppe männlicher Geparde auf.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Pelikandame Dori auf Kuschelkurs (303)

    Dori ist der Liebling der Pfleger im Wasservogelrevier im Opel-Zoo. Der junge Pelikan ist sehr zutraulich und watschelt mit Pflegerin Mona de Vries jeden Tag brav zur Fütterung am Teich. Die niedliche Anhänglichkeit hat für Dori natürlich auch Vorteile. So steht sie bei der Fütterung in der ersten Reihe, und Mona de Vries hat alle Hände voll zu tun, die Fische gerecht auf alle zu verteilen.
  • Wer weiß denn sowas?

    Heute mit Fabian Kahl und Ludwig Hofmaier
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Am Rand (266)

    An der Seite von Dr. Marc Lindner kümmert sich Assistenzärztin Rebecca Krieger um die Patientin Carola Kronberg, die sich eine Schlüsselbeinfraktur zugezogen hat. Rebecca hat den Eindruck, dass Carola ein echtes Stehaufmännchen ist, was ihr gefällt. Als herauskommt, dass Carola sogar an Osteoporose leidet, ist Rebecca doppelt beeindruckt. Doch irgendwann beschleicht sie ein ungutes Gefühl, denn Carola scheint ihrer Tochter Judith etwas zu verheimlichen. Und auch ihr Kampfwille lässt nach, als sie eine erschreckende Diagnose bekommt!
  • Hubert ohne Staller Ein hochprozentiger Abgang (117)

    Girwidz (Micheal Brandner, l.) und Riedl (Paul Sedlmeir, r.) wollen Schnaps brennen.
    Explosion in einer privaten Schnapsbrennerei! Hubert und Riedl können nur noch den Tod von Landwirtin Elke Moser feststellen. Ein Betrunkener, der zuvor in der Bäckerei Rattlinger großspurig eine Explosion angekündigt hat, gerät ins Visier.
  • TV-TIPP

    Der Nesthocker Spielfilm, Deutschland 2018

    Der Bauzeichner Armin kommt überall im Leben mit atemberaubender Präzision zu kurz: beim Job, im Alltag und leider auch in der Liebe. Seine Mutter, immer noch die einzige Frau in Armins Leben, sieht nur noch eine realistische Hoffnung bei der Partnersuche: eine geschiedene Halbcousine, die nicht minder verzweifelt ist als der schüchterne Endvierziger.
  • hallo hessen – Teil 1 Pflegefamilien gesucht

    Die Zahl der Kinder in Pflegefamilien ist auf einem neuen Höchststand. Nie zuvor brauchten so viele Pflegekinder ein neues Zuhause. Wir sprechen darüber, welche Gründe es dafür gibt und wie Sie zu Pflegeeltern werden können. Außerdem - Niemand streitet gern, aber manchmal scheint ein Konflikt am Gartenzaun oder mit anderen Mietern unlösbar zu sein. Wir geben Tipps, damit der Nachbarschaftsstreit nicht eskaliert. Und wir konservieren Gartenkräuter und nehmen so den Sommer mit in die kalte Jahreszeit.
  • hallo hessen – Teil 2 Ärger mit dem Nachbarn

    Hessische Jugendämter suchen händeringend Pflegefamilien. Wir sprechen mit einer Pflegefamilie darüber, wie sie dazu kamen, Pflegekinder aufzunehmen und wie sich der Alltag gestaltet. Außerdem – Gebrüll, Gestank, Gartenzwerge: Es gibt unzählige Gründe für einen zünftigen Nachbarschaftsstreit. Wir erklären, was Nachbarn dürfen – und was nicht. Und wir stellen Ideen vor, wie Sie Gartenkräuter haltbar machen können.
  • hessenschau Sport

    Die aktuelle Moderator*innen der hessenschau: Hülya Deyneli, Daniel Johé, Kristin Gesang und Andreas Hieke
  • maintower am 13.09.2022

    Wir berichten über den Internationalen Tag der Schokolade, der jährlich am 13. September ist. Wir fragen die Hessinnen und Hessen in welchen Momenten sie der Versuchung nachgeben. Außerdem blicken wir nach Sontra in Nordhessen. Gleich zwei Kängurus waren aus dem Gehege einer Auffangstation ausgebüxt. Ein Känguru ist noch immer unterwegs. Und wir zeigen eine gemeinnützige Aktion für Obdachlose in Wiesbaden. Über 100 freiwillige Helfer bauen LITTLE HOMES für Wohnungslose.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • TV-TIPP

    Die Ratgeber Teure Eigenmarken im Supermarkt

    Versteckte Preissteigerung: Mit dem Kauf von vermeintlich günstigen Eigenmarken kann man im Supermarkt derzeit nicht sparen. Sie werden immer teurer. In Lappland gehen wir wandern und Kanu fahren. Wir schauen uns im Rheingau an, wie gut der Wein nach diesem trockenen Sommer sein wird. Außerdem sprechen wir darüber, ob Handystrahlung dick machen kann und ob Trockenobst gesünder ist als die frische Variante.
  • alle wetter! Regenschirme, Luftmassengrenze, Dauerregen

    Der Mittwoch steht im Zeichen des Regens. Wieviel kann wo runter kommen? "alle wetter!"-Reporterin Simone Kienast stellt eine passende Auswahl an Regenschirmen vor. Ulrike Bruckmann stellt Ihr Buch "Klima-Schutz für jeden Tag" vor.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • TV-TIPP

    Was tun gegen Landflucht? Wie Menschen für ihr Dorf kämpfen aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Landflucht und Verfall – damit wollte sich das nordhessische Gottsbüren nicht abfinden. Engagierte Bewohner des 700 Einwohner-Dorfes vermitteln leerstehende Häuser an Menschen aus ganz Deutschland. Vorrausetzung: Ausdauer handwerkliches Geschick, Fantasie und Lust auf Landleben. So kommt der Ort auch nach vielen Jahren wieder zu einer Kneipe. In einem 300 Jahre alten Fachwerkgebäude eröffnet bald ein echter englischer Pub!
  • Experiment Landleben – Die Pioniere sind da! aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Roxana kommt aus Berlin, arbeitet digital und seit Corona ausschließlich remote. Sie kennt Landleben nur aus Filmen. Julian und Christina haben die letzten 10 Jahre in Frankfurt gelebt und arbeiten für Film und Fernsehen. Sie wünschen sich mehr Freizeit und Natur. In der nordhessischen Kleinstadt Homberg Efze sind sie Pioniere: Drei von insgesamt 20 Groß-Städtern, die hergezogen sind, um das Landleben auf Zeit zu testen. Der Deal: 6 Monate lang wohnen sie für ganz wenig Geld am Marktplatz, im Gegenzug machen sie sich Gedanken, wie sie die strukturschwache Region mit neuen Impulsen beleben können. "Summer of pionieers" heißt das Projekt.
  • Leckereien aus heimischem Knoblauch Aus der Reihe "herkules"

    herkules-Moderatorin Rebecca Rühl hält Knoblauch in der Hand.
    Würziges aus Witzenhausen gibt es bei Wina Diekhof von "Knofi und so". Dreißig verschiedene Knoblauchsorten baut sie an. Hessischer Knoblauch – etwas Besonderes. Die Gewürzpflanze wird sonst eher in anderen Ländern, zum Beispiel in Spanien oder China, angebaut und dann importiert. herkules-Moderatorin Rebecca Rühl hilft bei der Ernte und beim Zöpfeflechten, außerdem bereitet sie mit Wina Diekhof Aioli zu. Der Kasseler Caterer "Stulle & gut" hat das Butterbrot neu erfunden und bringt es mit leckeren Knoblauch-Pasten zu seinen Kunden.
  • The Pier – Die fremde Seite der Liebe In einem Haus am See (1)

    Das Leben der Top-Architektin Alejandra scheint perfekt: Gerade hat sie einen Auftrag für einen millionenschweren Wolkenkratzer erhalten und ihr Mann Oscar wünscht sich ein Kind von ihr. Doch das perfekte Glück wird jäh zerstört, als Alejandra einen Anruf von der Polizei erhält: Sie soll die Leiche ihres Mannes identifizieren.
  • The Pier – Die fremde Seite der Liebe Zweite Frau, Ein zweites Leben (2)

    In einer Rückblende wird erzählt, wie Oscar Verónica kennenlernt: Als ihm beim Schwimmen am Strand von Albufera seine Sachen gestohlen werden, nimmt sie Oscar mit und leiht ihm Kleidung. Er ist sofort von Verónica, ihrer Naturverbundenheit und der paradiesischen Idylle, in der sie lebt, fasziniert. Seine Witwe Alejandra erfährt, dass er mit Verónica auch eine gemeinsame Tochter, die kleine Sol, hat.
  • El Dorado Spielfilm, USA 1967

    Der in die Jahre gekommene Revolverheld Cole Thornton soll für den kaltschnäuzigen Viehzüchter Bart Jason die Siedler der Gegend einschüchtern. In El Dorado begegnet er seinem alten Freund J. P. Harrah, der jetzt Sheriff ist und Thornton von Jasons verbrecherischen Aktivitäten erzählt. Thornton kündigt seinen Job und landet auf der Abschussliste des korrupten Ranchers.
  • Der Nesthocker Spielfilm, Deutschland 2018

    Der Bauzeichner Armin kommt überall im Leben mit atemberaubender Präzision zu kurz: beim Job, im Alltag und leider auch in der Liebe. Seine Mutter, immer noch die einzige Frau in Armins Leben, sieht nur noch eine realistische Hoffnung bei der Partnersuche: eine geschiedene Halbcousine, die nicht minder verzweifelt ist als der schüchterne Endvierziger.
  • Bilder aus Hessen

  • maintower am 13.09.2022

    Wir berichten über den Internationalen Tag der Schokolade, der jährlich am 13. September ist. Wir fragen die Hessinnen und Hessen in welchen Momenten sie der Versuchung nachgeben. Außerdem blicken wir nach Sontra in Nordhessen. Gleich zwei Kängurus waren aus dem Gehege einer Auffangstation ausgebüxt. Ein Känguru ist noch immer unterwegs. Und wir zeigen eine gemeinnützige Aktion für Obdachlose in Wiesbaden. Über 100 freiwillige Helfer bauen LITTLE HOMES für Wohnungslose.
  • Experiment Landleben – Die Pioniere sind da! aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Roxana kommt aus Berlin, arbeitet digital und seit Corona ausschließlich remote. Sie kennt Landleben nur aus Filmen. Julian und Christina haben die letzten 10 Jahre in Frankfurt gelebt und arbeiten für Film und Fernsehen. Sie wünschen sich mehr Freizeit und Natur. In der nordhessischen Kleinstadt Homberg Efze sind sie Pioniere: Drei von insgesamt 20 Groß-Städtern, die hergezogen sind, um das Landleben auf Zeit zu testen. Der Deal: 6 Monate lang wohnen sie für ganz wenig Geld am Marktplatz, im Gegenzug machen sie sich Gedanken, wie sie die strukturschwache Region mit neuen Impulsen beleben können. "Summer of pionieers" heißt das Projekt.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)