• Max & Maestro Melodie des Lebens (45)

    Gerade als Emilia für die Boombastic Ninjas einen Auftritt bei Winnie Vinyl, dem Plattenpapst und Besitzer des örtlichen Vinyl-Paradieses, organisieren will, trifft sie eine alte Freundin aus Kindheitstagen wieder und hat auf einmal keine Zeit mehr.
  • Max & Maestro Gleiches Recht für alle! (46)

    Es sind Schulferien und trotz der warmen Temperaturen hat sich der Maestro einen großen Karton mit Alpakawolle aus Peru schicken lassen, um eine Mütze für Max zu stricken. Max entscheidet sich gegen das Angebot des Maestros, ihm Stricken beizubringen und beschäftigt sich lieber mit dem neuen Stück.
  • Max & Maestro Klavierverbot (47)

    Max arbeitet seit Tagen an einer wahren Mammutaufgabe, denn der Maestro hat ihm aufgetragen Claude Debussys "La Mer" für das Klavier zu adaptieren.
  • Max & Maestro Eine bunte Mischung (48)

    Bei den Boombastic Ninjas ist die Luft raus. Sie haben seit Wochen keinen neuen Track geschrieben und ihr Proberaum im Keller gleicht mittlerweile eher einer vollgestopften Abstellkammer, als einem inspirierenden Paradies für kreative Ninjas.
  • Und jetzt sind wir hier Zuhause (4)

    Anwar geht erst in die Übergangsklasse für geflüchtete Kinder und dann zu den deutschen Mitschülern in die Regelklasse. Dem Unterricht in der Übergangsklasse kann Anwar inzwischen gut folgen. Mitschülern, die erst vor Kurzem nach Deutschland gekommen sind, hilft Anwar beim Deutschlernen. Und dann kommt auch noch eine erlösende Nachricht. Die Familie darf endlich in ein richtiges, eigenes Zuhause ziehen. Anwar fällt ein Stein vom Herzen.
  • Knietzsche – Denken macht stark Knietzsche und die Traurigkeit (4)

    Knietzsche meint, Traurigkeit ist wie ein grauer Nebel, der in dich hineinkriecht und so schlapp macht, dass einem nichts mehr Spaß macht. Jeder steht mal voll im Nebel und braucht eine andere Medizin, um sich wieder besser zu fühlen. Das Leben ist immer wechselhaft, sonst wäre es doch langweilig!
  • maintower am 14.09.2022

    Wir berichten über den neuen Trailer der Disney-Produktion "Arielle". In der Neuverfilmung spielt eine schwarze Schauspielerin die Rolle der kleinen Meerjungfrau. Wieso es so wichtig ist, dass alle Menschen in Märchen wie Arielle vertreten sind, klären wir in einem Beitrag. Außerdem berichten wir über die Zulassung des neuen Omikron-Impfstoffs und für wen der Booster in Frage kommt. Und wir begleiten den 12-jährigen Alexander Krol aus Steinbach im Taunus bei den Vorbereitungen für die Pokémon-WM.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Ärger mit Tauben

    Die Ratgeber sprechen darüber, wie man mit zu vielen Tauben in der Stadt umgeht. In Lappland besuchen wir eine Husky-Farm, in der 375 Huskys zu Hause sind. Wir finden auf einem schwimmenden Ausstellungs-Schiff heraus, wie Wissenschaft funktioniert. Und es ist Apfelkuchen-Zeit: Wir kombinieren den Kuchen-Klassiker heute mit leckerer Schokolade.
  • mex. das marktmagazin vom 14.09.2022

    Rettet Nestle jetzt das Klima? Ausgerechnet der viel kritisierte Großkonzern kündigt genau das jetzt an. Mit einer emissionsarmen Milchfarm soll dieser Schritt gelingen - zunächst natürlich als Modellprojekt. mex schaut sich an, was dahintersteckt.
  • Unser Gartenglück Von der Gartenwüste zur grünen Oase – Familie Kralik aus Moers (4)

    Vor einigen Jahren erfüllten sich Mouna Kralik und ihr Mann Thomas den Traum vom Eigenheim. In einer idyllischen Wohngegend am östlichen Stadtrand von Moers hat jeder einen Garten - einer bunter und paradiesischer als der andere. Dem möchte die vierköpfige Familie in Nichts nachstehen, schließlich besitzt auch sie ein circa 200 Quadratmeter großes Grundstück.
  • Andalusien – Spaniens mythischer Süden Von Sevilla an die Küste (1)

    Wüste und schneebedeckte Berge. Tief verwurzelter Katholizismus und islamisches Erbe. Weiße Dörfer und prachtvolle Paläste: Das ist Andalusien. Im äußersten Süden ist Spanien so abwechslungsreich und faszinierend wie nirgends sonst. Gelegen zwischen zwei Meeren und zwei Kontinenten, ist Andalusien wie eine Welt für sich.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Bunt, bunter, Chamäleon: Ein Fundtier erobert die Herzen (305)

    Was ein Chamäleon mitten auf einer befahrenen Straße zu suchen hat, weiß Pfleger Florian Rimpler auch nicht. Dort wurde der Neuzugang des Kronberger Opel-Zoos gefunden und soll nun vorerst hier versorgt werden. Florian Rimpler ist begeistert: diese Farben. Und zutraulich ist das exotische Tierchen auch noch.
  • Wer weiß denn sowas?

    Heute mit Bernd und Karl-Heinz Ulrich (Die Amigos)
  • Das Glück dieser Erde Prüfungen (7)

    Maria (Jennifer Newrkla, r.) arbeitet an ihrem großen Traum: Sie will als erste Frau Bereiterin in der Hofreitschule werden. Doch es ist fraglich ob Maria trotz ihres Talents vor der strengen, männlich besetzten Prüfungskommission bestehen kann. Im Bild (v.li.): Karl Lenz (Christoph von Friedl) und Maria Schachner (Jennifer Newrkla).
    Katharina präsentiert Bürgermeister Brunner ihr Konzept zum Ausbau des Gestüts, das sie langfristig für Touristen erschließen will – und erhält unerwartet Schützenhilfe von Brunner. Er will sich sogar beim Amt für Denkmalschutz für das Vorhaben einsetzen.
  • WaPo Bodensee Böse Freunde (24)

    Niklas (Noah Calvin, r.) erklärt seiner Mutter Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, l.) den Hype um eine Clique von jungen Wassersportlern, die mit spektakulären Video-Clips für mächtig Traffic im Netz sorgen.
    Der Schock hätte für Katrin Jessmann und ihren Mann Jost nicht größer sein können. Nele muss ihnen die Nachricht vom tragischen Tod ihres Sohnes Lasse überbringen. Der Surfer ist ertrunken – und offensichtlich von einem Boot überfahren worden.
  • Der Schwarzwaldhof – Forellenquintett Spielfilm, Deutschland 2010

    Auf dem Schwarzwaldhof steht ein großes Fest bevor: Veronikas Tochter Merle und der Koch Martin wollen endlich heiraten. Zu diesem freudigen Anlass reist auch Opa Albert aus Lugano an. Nach dem überraschenden Tod seiner Frau fühlt der liebenswerte Herr sich einsam und möchte am liebsten auf den Schwarzwaldhof zurückkehren.
  • hallo hessen – Teil 1 Beerensträucher für Balkon und Terrasse

    Im Hallo-Hessen-Garten dreht sich alles um Beerensträucher. Gärtnermeister Martin Löwer stellt Beerensträucher für Balkon und Terrasse vor. Außerdem - Polizei und Opferhilfevereine warnen derzeit vor sogenannten Schockanrufen: Vor allem älteren Menschen wird am Telefon vorgegaukelt, Verwandte hätten einen schweren Unfall verursacht und bräuchten dringend Geld. Wir klären auf. Und wir backen wieder eine leckere Rezeptidee fürs Wochenende.
  • hallo hessen – Teil 2 Betrug: Love- und Job-Scamming

    Eine Wildbeerenhecke als Sichtschutz und Paradies für Vögel und Insekten. Welche Pflanzen infrage kommen, was in Sachen Pflanzabstand und Pflege von wilden Hecken zu beachten ist, weiß Gärtnermeister Martin Löwer. Außerdem – Betrüger werden immer dreister. Aktuell wird vor allem mit dem Traumjob oder der großen Liebe gelockt. In beiden Fällen sollen Opfer zunächst erst einmal Geld dafür zahlen. Wir klären auf. Und ein herbstlicher Kuchen macht Lust auf den Sonntags-Kaffee-Klatsch.
  • hessenschau Sport

    hs_150922
  • maintower am 15.09.2022

    maintower-Reporter Koray Elele stellt die Highlights der weltgrößten Autofachmesse in Frankfurt vor. Außerdem geht es um die aufreibende Lebensgeschichte von Max Coga. Er betreibt den ältesten Nachtclub der Mainmetropole und ist darin sogar aufgewachsen. Und wir sprechen mit Jugendlichen über ihr Vorsorge-Verhalten. Während fast 80 % der Mädchen im Teenageralter zur Gynäkologin gehen, nehmen nur 20 % der Jungs den Gang zum Urologen wahr.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Abgewiesen beim Notarzt

    Die Ratgeber erklären, was Sie tun sollten, wenn Sie mit akuten Beschwerden in der Notaufnahme abgewiesen werden. In Lappland sind wir zu Gast auf einer Rentierfarm und wir kochen lappländische Spezialitäten. Auf der Erlebnismesse „Camper & Vans“ schauen wir nach den neusten Camping-Gadgets. Außerdem lassen wir heute die Herzen höherschlagen und sprechen über das Daten ab 50.
  • alle wetter! Viel Septemberregen, MS Wissenschaft, Trinkwasserqualität

    Überflutungen, Blitzschlag - wenige Tage mit viel Regen lassen September 2022 als sehr nassen Monat aus der Reihe fallen. Teilweise gab es Rekordmengen. Wieviel ist gefallen? Der Wandlung des Regens zu Trinkwasser, speziell die Wasserqualität in Talsperren ist Thema des Gesprächs mit Dr. Karsten Rinke vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Magdeburg. "Nachgefragt!" ist das Motto einer Ausstellung auf der "MS Wissenschaft" die in Frankfurt am Mainkai fest gemacht hat. "alle wetter!"-Reporterin Laura Di Salvo hat sich speziell die Stationen näher angeschaut, die Fragen zu Wetter und Klima beantworten.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • alles wissen Wie den Wald retten?

    Trockenheit, Waldbrände, Stürme, Insekten – vielen unserer Wälder geht es dramatisch schlecht. Wie können wir sie retten? Weltweit suchen Forscher nach Lösungen. So versuchen sie, Bäume von Süden nach Norden umzusiedeln oder züchten neue „Super“-Bäume. Die sollen widerstandsfähiger sein und Insektenbefall, Trockenheit und Pilze besser tolerieren. Doch reicht dafür noch die Zeit?
  • TV-TIPP

    Friso sucht die Freiheit: Leben im richtigen Körper

    Luca Pfeiffer wächst als Mädchen auf, fühlt sich aber immer als Junge. In der Pubertät leidet er unter Depressionen, hat Suizidgedanken. Durch seine schwierigen Zeiten hilft ihm auch die Musik. Mithilfe von Hormonersatztherapie und Mastektomie kommt er nach Jahren bei sich an, in für ihn richtigem Körper. Friso Richter will auf seiner Suche nach Freiheit wissen, wie Luca den Mut aufgebracht hat, diesen Weg zu gehen.
  • TV-TIPP

    Sozialer Pflichtdienst – wie sinnvoll ist das? aus der Reihe "engel fragt"

    Immer mehr Stimmen fordern daher eine Rückkehr zum Pflichtdienst: an der Gesellschaft und auch an der Waffe. Und wird hier nicht vielleicht der Notstand in sozialen Berufen abgefedert?
  • TV-TIPP

    Hongkong – eine Stadt im Widerstand Ein Dokumentarfilm von Han Yan Yuen, Iris Kwong, Jenn Lee, Cathy Chu, Evie Cheung, Ip Kar Man, Yuk-kwok Huang

    Hongkong 2019 – Die Welt hat die Bilder der in Schwarz gehüllten Demonstranten gesehen, die Tränengasbomben zurückwerfen und schwarze Fahnen schwenken, um gegen die autoritäre Supermacht China und für eine demokratische Zukunft zu protestieren. Aber abseits des Rampenlichts, wer sind diese jungen Aktivisten, die sich hinter ihren Masken verbergen? Wofür kämpfen die Demonstranten wirklich? Was steht für sie auf dem Spiel? Um das herauszufinden folgt "Hongkong - Eine Stadt im Widerstand" einem verliebten Teenager-Paar, Vertretern einer Studentenvereinigung und einem jungen Vater.
  • Wenn Eltern ihre Kinder misshandeln

    Knochenbrüche, ausgeschlagene Zähne, Verbrennungen: Mehr als 20.000 schwere Misshandlungen von Kindern zählt die Kriminalstatistik jährlich. Für 130 Kinder enden diese Leiden tödlich. Und immer mehr Kinder werden zu Opfern ihrer gewalttätigen Eltern.
  • Der Schwarzwaldhof – Forellenquintett Spielfilm, Deutschland 2010

    Auf dem Schwarzwaldhof steht ein großes Fest bevor: Veronikas Tochter Merle und der Koch Martin wollen endlich heiraten. Zu diesem freudigen Anlass reist auch Opa Albert aus Lugano an. Nach dem überraschenden Tod seiner Frau fühlt der liebenswerte Herr sich einsam und möchte am liebsten auf den Schwarzwaldhof zurückkehren.
  • How to Dad Dadbod (1)

    Vater sein ist ein Lernprozess, für den es kein Patentrezept gibt. Damit muss sich ein diverses Quartett in der Serie "How to Dad" auseinandersetzen. In der Ballettschule treffen sich Väter, die kaum unterschiedlicher sein könnten: der adonisgleiche Influencer Roman, der passionierte Stay-at-Home-Dad Berti, der maskuline Old-School-Typ Sami und der smarte CEO im Sabbatical Alexander. Die vier vereint eines: Jedem geht die Muffe vor dem Vater-Kind-Tanz.
  • alle wetter! Viel Septemberregen, MS Wissenschaft, Trinkwasserqualität

    Überflutungen, Blitzschlag - wenige Tage mit viel Regen lassen September 2022 als sehr nassen Monat aus der Reihe fallen. Teilweise gab es Rekordmengen. Wieviel ist gefallen? Der Wandlung des Regens zu Trinkwasser, speziell die Wasserqualität in Talsperren ist Thema des Gesprächs mit Dr. Karsten Rinke vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Magdeburg. "Nachgefragt!" ist das Motto einer Ausstellung auf der "MS Wissenschaft" die in Frankfurt am Mainkai fest gemacht hat. "alle wetter!"-Reporterin Laura Di Salvo hat sich speziell die Stationen näher angeschaut, die Fragen zu Wetter und Klima beantworten.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Friso sucht die Freiheit: Leben im richtigen Körper

    Luca Pfeiffer wächst als Mädchen auf, fühlt sich aber immer als Junge. In der Pubertät leidet er unter Depressionen, hat Suizidgedanken. Durch seine schwierigen Zeiten hilft ihm auch die Musik. Mithilfe von Hormonersatztherapie und Mastektomie kommt er nach Jahren bei sich an, in für ihn richtigem Körper. Friso Richter will auf seiner Suche nach Freiheit wissen, wie Luca den Mut aufgebracht hat, diesen Weg zu gehen.
  • alles wissen Wie den Wald retten?

    Trockenheit, Waldbrände, Stürme, Insekten – vielen unserer Wälder geht es dramatisch schlecht. Wie können wir sie retten? Weltweit suchen Forscher nach Lösungen. So versuchen sie, Bäume von Süden nach Norden umzusiedeln oder züchten neue „Super“-Bäume. Die sollen widerstandsfähiger sein und Insektenbefall, Trockenheit und Pilze besser tolerieren. Doch reicht dafür noch die Zeit?
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)