• Bilder aus Hessen

  • alle wetter! GENAU, warmer Oktober und Zeitumstellung

    Die Umweltlotterie GENAU vergibt neben der Gewinnausschüttung immer einen Zusatzgewinn in Höhe von 5.000 Euro. Unser "alle wetter!"- Reporter Robert Hübner war heute auf dem Dottenfelderhof zu Besuch und hat sich das Gewinnerprojekt "Schulbauernhof" angeschaut. Weitere Themen: neue Dekadenrekorde, milde Nächte und Zeitumstellung.
  • Sehen statt Hören Magazin in Gebärdensprache

  • Planet Wissen Der neue Mann – Das Männerbild im Umbruch?

    Der Indianer kennt keinen Schmerz! Das haben viele Männer als Kind gehört. Durchhaltevermögen, Durchsetzungskraft und Starksein – das wird in einer patriarchal geprägten Gesellschaft vom männlichen Geschlecht erwartet. Doch das Männerbild wird vielschichtiger: Der Mann soll nicht mehr nur der schmerzbefreite Indianer, der Fels in der Brandung sein, er soll auch Gefühle zulassen können und weicher werden. Zudem ist er erfolgreich im Beruf, zuhause ein liebevoller Vater und zweifelsohne macht er regelmäßig Sport, sieht gut aus und ist ein leidenschaftlicher Liebhaber. Zu den Ansprüchen kommen die Herausforderungen von heute, sagt Männerberater Dr. Richard Schneebauer. Männer stecken in einer Tretmühle aus Druck und hohen Erwartungen. Und dieser "Umbruch macht total Angst", ergänzt die Autorin des Buches "Bock. Männer und Sex". Wie hält man das aus?
  • Planet Wissen Die Eifel – Eine Tour mit Natur, Krimis und viel Wald

    Im Südwesten fast mediterranes Klima und im Osten raues Gebirge. Die Eifel ist nicht nur in Sachen Natur voller facettenreicher Gegensätze. Schon die Römer wussten Wasser und Klima zu schätzen. Heute können Erholungssuchende dort den einzigen Nationalpark in Nordrhein-Westfalen erkunden. Dass Natur aber nicht nur Spielplatz ist, zeigten die Fluten im Juli 2021, als viele Eifelgemeinden überschwemmt, Häuser zerstört und Menschen obdachlos wurden. Gemeinsam mit Ranger Sascha Wilden und Eifeler Krimiautor Ralf Kramp geht "Planet Wissen" auf Eifeltour.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Heidi Klara kommt (23)

    heidi_291022
    Mit dem beginnenden Frühling ziehen Heidi und der Großvater wieder auf die Alp. Vor der Hütte blühen Felder von Glockenblumen. Alles geht den gewohnten Gang. Das Warten fällt schwer, bis der Peter eines Tages einen zerknautschten, fleckigen Brief aus seinem Brotsack zieht: Nachricht von Klara - sie kommt, ohne Fräulein Rottenmeier und mit Großmama. Von diesem Augenblick an hockt Heidi immer wieder in den Tannen, um den Weg vom Dörfli zur Hütte besser überblicken zu können. Endlich kommen die Frankfurter Gäste mit Maulesel und Trage auf der Alp an.
  • TV-TIPP

    Familie Dr. Kleist Fremdstoffe (125)

    Die Katze ist aus dem Sack: Piwi ist schwul. Während der weibliche Teil der Familie damit überhaupt kein Problem zu haben scheint und Christian seine anfänglichen Probleme überwunden hat, sieht die Sache bei Christians jüngerem Sohn Paul etwas anders aus.
  • Kölner Treff

    Moderation: Susan Link und Micky Beisenherz
  • Nachtcafé

    Moderation: Michael Steinbrecher
  • 3nach9 Die Bremer Talk-Show

    Mit Judith Rakers und Giovanni di Lorenzo
  • Sieben Kräuter, drei Köche und ein Drink Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Wenn es um Frankfurter Küche geht, dann stehen neben Handkäs und Apfel die sieben Kräuter der grünen Soße im Mittelpunkt. Wir begeben uns auf die Suche, was den Frankfurter Köchen Besonderes dazu einfällt.
  • Das perfekte Steak Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Die Auswahl ist groß: Von T-Bone über Rib-eye und Porterhouse bis zum Rumpsteak – die Steakkarte bietet für jeden Geschmack etwas. Und auch an der richtigen Garstufe scheiden sich die Geister: well done, medium rare oder doch blutig? Für ein gutes Steak ist aber schon die Herkunft des Fleisches entscheidend.
  • Challenge Nachhaltigkeit – eine Straße will das Klima retten Klimafreundlich leben, essen, feiern (3)

    Sylke, Roland und die anderen haben ihr Leben verändert. Sie essen vegetarisch und fühlen sich wohl damit, sie lassen das Auto stehen oder fahren wenigstens umweltschonender. Dabei entdecken sie immer mehr Herausforderungen: Hannah rettet Lebensmittel vor dem Müll und Gerrit spart Zuhause viel Energie. Was haben sie alle zusammen in den 4 Wochen erreicht? Wie stark konnten sie die Umwelt entlasten? Und werden sie bei ihrem neuen Leben bleiben?
  • maintower weekend am 29.10.2022

    Die zwölf Jahre alte Hunde-Dame Scapa legt sich ins Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Bad Arolsen und posiert im kleinen Barocksofa. Ein Frankfurter Tankwart hilft Menschen in der Ukraine. Tobi kickt mit 118 Zentimetern für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Kleinwüchsigen. Julia möchte nicht Mutter sein und lässt sich mit 22 Jahren sterilisieren. Außerdem: Giftig oder essbar? Pilze-Apps sollen helfen.
  • TV-TIPP

    Working Money – Die Geldhilfegruppe Gönn dir oder leide (3)

    Theresia ist Studentin und hat gerade mal 1.000 Euro im Monat zur Verfügung. Jede Konsumentscheidung wird abgewogen: sparen? verzichten? gönnen? In der Geldhilfegruppe können andere ihr Tipps geben.
  • Oldtimer-Camper & neue Wohnmobile Der Camping-Check

    Die besten Wohnmobile, Campervans und Wohnwagen will Friso Richter mit seinem Kameramann Lukas Lowack finden. Dafür machen sie sich auf zum Camping- & Ferienpark Teichmann am Edersee. Hier findet mit über 250 Fahrzeugen Deutschlands größtes Oldtimer-Camping-Treffen statt. Danach geht es mit Wohnmobil Pamela auf die Premiere der "Camper & Vans Messe" nach Fulda.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

    Die Tagesschau
  • Sagenhaft – Das Havelland

    Axel Bulthaupt begibt sich auf eine spannende Reise durch das Havelland. Er trifft am Beetzsee auf die erfolgreichste deutsche Olympionikin aller Zeiten: Birgit Fischer. Mit ihr erlebt er die Magie eines Morgens auf dem Wasser. In Potsdam lernt er Sven Seeger kennen. Der Choreograf und Tanzlehrer ist mehrfacher Hip-Hop-Weltmeister. Stefan Lorberg, dessen Familie seit 1843 in Tremmen eine Baumschule betreibt, verrät, dass von dort der Birnbaum des "Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" stammt. Sie alle zeigen Axel Bulthaupt ihren ganz persönlichen Grund, das Havelland zu lieben.
  • die nordstory Spezial – Borkum

    Diese Spezialausgabe der "nordstory" gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Insellebens im Sommer und zeigt Borkum in seiner großen Vielfalt. Sogar Inselkenner werden ganz neue Seiten entdecken. In einem historischen Badewagen will Inselmalerin Nicole Wenning die "Kleinste Ausstellung der Welt" eröffnen. Auf der Jagd nach Motiven ist sie auf der ganzen Insel unterwegs: im Nordsee Aquarium, bei der Inseldampflok "Emma" und im Heimatmuseum Dykhus.
  • TV-TIPP

    Rebecka Martinsson – Denn die Gier wird euch verderben Spielfilm, Schweden 2017

    Kurz vor ihrer geplanten Rückkehr nach Stockholm muss Staatsanwältin Rebecka Martinsson (Ida Engvoll) einen grausamen Mord aufklären: Eine Frau, die sich häufig mit Männern zum Sex verabredete, wurde im eigenen Bett mit einer Heugabel erstochen. Für die Tat gibt es zwar einen Zeugen, der ist allerdings völlig traumatisiert und kann nicht sprechen: Es ist der Enkel der Ermordeten. Nun hat der Halbwaise Markus (Elias Gerth), den seine Mutter zur Großmutter gegeben hat, nur noch eine Angehörige: seine unterkühlte Großtante Maja Larsson (Stina Ekblad). Nicht nur das Schicksal des Jungen, sondern auch seine tragische Familiengeschichte berühren Rebecka zutiefst.
  • Charité Heimatschuss (S02/E01)

    Berlin, 1943: Kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes besteht die Medizinstudentin Anni Waldhausen ihr Examen beim berühmten Chirurgen Ferdinand Sauerbruch. Prüfungspatient ist der junge Soldat Lohmann, dessen zerschossenen Oberschenkel Sauerbruch dank einer besonderen Operationstechnik retten kann. Sogar die Wochenschau filmt. Alle werden Zeugen von Sauerbruchs großer Kunst – und von seinem cholerischen Temperament, vor dem auch seine 30 Jahre jüngere Ehefrau und Assistentin Margot nicht sicher ist.
  • Charité Schwere Geburt (S02/E02) (8)

    Berlin, 1943: Weil Prof. Stoeckel eine prominente Patientin versorgen musste – Magda Goebbels mit einer Fehlgeburt – kommt der Chef der Frauenklinik beinahe zu spät zu Anni in den Kreißsaal. Sie verblutet fast bei der Entbindung und ihr lebloses Neugeborenes kann erst in letzter Minute reanimiert werden.
  • Charité Letzte Hoffnung (S02/E03) (9)

    Berlin, 1943: Anni und Artur halten Karins Erkrankung geheim. Artur punktiert Karins Köpfchen, um den Hirndruck zu mindern. Die Eltern hoffen, damit Karins drohende Behinderung abzuwenden. Der heimliche Eingriff gelingt: Karins Kopf sieht unauffällig aus und Anni kann erleichtert ihren Dienst in der Müttersprechstunde aufnehmen.
  • Charité Verschüttet (S02/E04) (10)

    Berlin 1944: Der kleinen Karin geht es nach der Operation immer besser. Erleichtert nehmen Anni und Artur das Kind zu sich nach Hause. Angesichts Arturs Vaterliebe kommt das Paar sich wieder näher.
  • Charité Im Untergrund (S02/E05) (11)

    Berlin, 1944: Die Charité wird mittlerweile immer wieder von Bomben getroffen. Die oberen Stockwerke der Chirurgie werden geräumt, operiert wird nur noch im völlig überfüllten, aber bombensicheren OP-Bunker. Bettlägerige Patienten können mangels Personal bei Bombenalarm nicht mehr im Keller in Sicherheit gebracht werden. Otto besteht sein Chirurgie-Examen bei Sauerbruch.
  • Charité Stunde Null (S02/E06) (12)

    Berlin, 1945: Im OP-Bunker hört man bereits das Artilleriefeuer der Russen. Tag und Nacht werden verwundete Soldaten und Bombenopfer versorgt. Sauerbruch und seine Mitarbeiter operieren bis zur Erschöpfung – ohne Wasser, ohne Strom, ohne Medikamente und Verbandsmaterial.
  • Bilder aus Hessen

  • die nordstory Spezial – Borkum

    Diese Spezialausgabe der "nordstory" gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Insellebens im Sommer und zeigt Borkum in seiner großen Vielfalt. Sogar Inselkenner werden ganz neue Seiten entdecken. In einem historischen Badewagen will Inselmalerin Nicole Wenning die "Kleinste Ausstellung der Welt" eröffnen. Auf der Jagd nach Motiven ist sie auf der ganzen Insel unterwegs: im Nordsee Aquarium, bei der Inseldampflok "Emma" und im Heimatmuseum Dykhus.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)