• Leo da Vinci Leo und das Motorboot (49)

    Lollo hat es endgültig satt, immer nur das Versuchskaninchen für die neuen Erfindungen seines Freundes Leo zu spielen. Als er das neuartige "Motorboot" Leos per Muskelkraft betätigen muss, während sich Leo mit Lorenzo de Medici bei der Fahrt auf dem Fluss amüsiert, reicht es ihm. Er kündigt Leo die Freundschaft. Doch dann erkennt er, dass Leo und Lollo in eine Falle geraten, wenn er nichts unternimmt…
  • Leo da Vinci Leo und der gläserne Käfig (50)

    Längst haben die gestrandeten Piraten genug von dem mysteriösen Mann mit der Kapuze, der mit seinem Gleiter durch die Luft fliegt und immer wieder ihre Pläne vereitelt. Also legen sie sich auf die Lauer. Dummerweise wagt sich ausgerechnet Lollo zu diesem Zeitpunkt das erste Mal mit dem Gleiter in die Lüfte. Und wird prompt von den Piraten in die städtische Kanalisation entführt. Leo und Lisa starten eine Befreiungsaktion.
  • Leo da Vinci Leo und die Schlangenbeschwörer (51)

    Leo ist eifersüchtig: Lisa will unbedingt zur Abendgesellschaft in den Medici-Palast. Dort gibt es die Aufführung eines Schlangenbeschwörers, der zur Delegation eines hübschen indischen Prinzen gehört. Der Prinz schenkt Bianca de Medici eine besonders schöne Wüstenblume. Doch deren Duft führt Bianca zum Schlafwandeln. Eine gute Gelegenheit für die Piraten, sie sich endlich zu schnappen.
  • Leo da Vinci Der mysteriöse Verschwörer (52)

    Lollo begleitet Leo zu dem Palazzo eines reichen Kaufmanns, dessen Portrait gemalt werden soll. Beide ahnen nicht, dass es sich dabei um den mysteriösen Verschwörer handelt, der die gestrandeten Piraten angeheuert hat. Leo beobachtet, wie eine Brieftaube den Palazzo erreicht und deren Nachricht verbrannt wird. Leo kann die Nachricht rechtzeitig vor dem Feuer retten. Als er sie liest, weiß er, dass er und Lollo in die Höhle des Löwen geraten sind!
  • Gesundheit, Freiheit, Privatsphäre Welches Grundrecht zählt?

    Grundrechte gelten immer, weswegen sie Grundrechte heißen. Dass sie trotzdem beschränkt werden können, haben die Corona-Maßnahmen deutlich gezeigt. Ausgangssperren beschränken das Recht auf Freizügigkeit, Sportverbote die Handlungsfreiheit, Bewirtungsverbote die Berufsfreiheit. Alles verfassungsmäßig garantierte Grundrechte, die aber im Konflikt mit dem Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit stehen.
  • maintower am 10.11.2022

    Die Evangelische Kirche hat sich auf ein freiwilliges Tempolimit bei Dienstfahrten geeinigt. Beschäftigte sollen auf der Autobahn maximal 100 Stundenkilometer fahren. Außerdem wird heute der Vergissmeinnichttag gefeiert, in den USA und auch bei uns in maintower. In Linsengericht wird ein Nasenbär mit Tumor bestrahlt. Und Silvia Becker aus Wanfried hat 652 Teddybären gehäkelt – die werden jetzt an Kinderkrebsstationen verteilt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Schattenseiten beim Schokoladenkonsum

    Wir erklären, unter welchen Bedingungen Schokolade hergestellt wird und welche Sorten man sorgenfrei essen kann. Ein Energieberater zeigt uns, in welchen heimischen Geräten noch mehr Energiesparpotential liegt. In unserer Wochenserie stellen wir die Bauweise von Häusern der Zukunft vor. Und: Herbstzeit ist Laubzeit - wir testen Laubrechen.
  • alles wissen Die Macht der Vorurteile

    Wir alle haben sie: Vorurteile. Hautfarbe, Nationalität, Geschlecht, Aussehen, Dialekt, Ausdrucksweise – all das nutzt unser Gehirn, um andere in bestimmte Schubladen zu sortieren. Wie sehr bestimmen solche Stereotype unser soziales Miteinander? Warum definieren wir uns oft über die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe und grenzen uns gegenüber anderen ab? Und warum assoziieren wir die „Anderen“ meist mit negativen Merkmalen?
  • Chinas unbekannte Mauer

    Mutianyu ist ein Abschnitt der Chinesischen Mauer im Stadtbezirk Huairou 70 km nordöstlich von Peking.
    Für viele Chinesen ist die große Mauer immer noch ein Zeichen der Stärke Chinas - ein Bollwerk nach außen und ein Symbol der Einheit nach innen, das längste von Menschenhand erschaffene Bauwerk der Erde, der Stolz der Chinesen.
  • Menschen am Rande der Welt Lappland (3)

    Elena Hansteenson hat sich vor fünf Jahren einen Leuchtturm vor den Lofoten gekauft und lebt dort mehr oder weniger allein mitten im Meer, angelt ihr Abendessen vor der Haustür, düngt ihren kleinen Kartoffelacker mit Seetang und hat ihren Leuchtturm im Sommer in ein Gewächshaus verwandelt. Jeden Morgen schaut sie zuerst nach dem Boot, ihrer einzigen Verbindung zum Festland.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Tür zu! (16)

    Diesmal geht es in beiden Zoos des Rhein-Main-Gebietes besonders turbulent zu. In Frankfurt müssen die Pfleger eine Alpaka-Herde einfangen und in ein neues Gehege umsiedeln. Doch das ist einfacher gesagt als getan. Als schon fast alles erledigt zu sein scheint, vergisst ein Mitarbeiter die Tür zu schließen.
  • Gefragt – Gejagt

  • Heiter bis tödlich – Alles Klara Geburtstagsfest für eine Leiche (4)

    Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) ist sauer, als er am Tatort auf Klara (Wolke Hegenbarth, r.) trifft. Ohen sich anzuhören, was seine eifrige Sekretärin alles herausgefunden hat, schickt er sie fort.
    Sylvia, die die heimische Küche immer wieder als Friseursalon nutzt, hat ihrer Schwester Klara eine Frisur verpasst, zu der Lena nur der Vergleich mit ihrer Lieblingspuppe einfällt. Doch der entsetzten Klara bleibt keine Zeit für Korrekturen. Sie muss schleunigst ins Büro.
  • Familie Dr. Kleist Liebesspiel (127)

    David Pankow ist den Ärzten ein Rätsel – was steckt hinter seinen starken Kopfschmerzen und Schluckbeschwerden? Eine Meningitis, ein Abszess und ein HWS-Syndrom konnten ausgeschlossen werden. Als der Patient aufgrund von Schmerzmittelmissbrauch mit einem Atemstillstand ins Krankenhaus eingeliefert wird, arbeitet das Team mit Hochdruck an der Diagnose.
  • TV-TIPP

    Die Eifelpraxis – Rachegelüste Spielfilm, Deutschland 2018

    Vera (Rebecca Immanuel) kann als Mutter vieles – nur leider nicht loslassen. Natürlich sorgt sie sich um ihren 18-jährigen Sohn Paul (Tom Böttcher) bei seiner ersten großen „wirklichen“ Liebe. Dessen Affäre mit der verführerischen Claire (Kristin Suckow) hat einen doppelten Haken: Die 26-Jährige ist seine Lehrerin und eine todkranke Patientin von Dr. Chris Wegner (Simon Schwarz)! Vera möchte verhindern, dass Pauls verbotene Liebe mit einem gebrochenen Herzen endet. Er weiß nicht, dass Krebs bei der jungen Frau diagnostiziert wurde. Nun steckt Vera in einem Dilemma: Sie muss sich um ihre unvernünftige Patientin kümmern, aber zugleich ihren Sohn vor der schmerzhaften Wahrheit schützen.
  • hallo hessen – Teil 1 Ausflugstipp: Feuerwehr-Museum

    Das Deutsche Feuerwehr-Museum in Fulda-Neuenberg zeigt auf 1.600 m² historische Feuerwehrautos und andere Löschgeräte. Wir stellen Ihnen die Highlights dieses besonderen Ausflugstipps vor. Weil heute der Martinstag ist, zeigen wir außerdem, wie die klassische Martinsganz perfekt zubereitet wird. Und wir stellen den Verein: „Freunde alter Menschen“ vor, in dem jungen Menschen für etwas Ablenkung bei älteren Menschen sorgen.
  • hallo hessen – Teil 2 Rezept: Beilagen zur Martinsgans

    Pünktlich zum Martinstag bereiten wir eine saftige Martinsgans zu. Außerdem stellen wir das Deutsche Feuerwehr-Museum in Fulda und seine unglaublichsten Exponate vor. Und wir würdigen die Arbeit des Frankfurter Vereins: „Freunde alter Menschen e.V.“. Junge Menschen engagieren sich in ihrer Freizeit, um etwas gegen Einsamkeit im Alter zu unternehmen.
  • hessenschau Sport

  • maintower am 11.11.2022

    Diese Idee wabert schon länger – und jetzt hat sie neue Nahrung bekommen. Foodwatch fordert: "Wir brauchen eine CO₂-Abgabe auf Fleisch, Käse und Co.!" Außerdem stehen heute am 11.11. Sankt Martin und die Nächstenliebe im Mittelpunkt – zum Beispiel bei einer Spendensammlung für die Ukraine in Fulda oder bei der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" in Frankfurt. Im neuen Rüdesheimer Restaurant "Bees" steht der Koch im Mittelpunkt – ihm kann man bei der Arbeit zusehen.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Inkontinenz bei Jüngeren

    Inkontinenz kann auch junge Menschen treffen. Die Ratgeber sprechen über Ursachen und Therapie. Im Deutschen Ledermuseum erleben wir, wie facettenreich Handschuhe sind und in Frankfurt bietet ein Verein Künstler*innen Ateliers zu bezahlbaren Mieten an, um Kunst, Menschen und Kultur zusammenzubringen. Wieso Kampfsport auch für Senior*innen ein Thema ist und wie wir Eichhörnchen bei der Nahrungssuche unterstützen können, klären wir außerdem.
  • alle wetter! Umweltlotterie Genau, Nebel, Sonnenschein

    Sonnig und warm oder klamm und trüb - Nebel und Hochnebel teilen das Wochenendwetter in Hessen. Wo liegt die Nebeldecke? Im Schwalm-Eder-Kreis bringt das Projekt "Regional = Optimal" Lebensmittelerzeuger und Kunden zusammen. Es wird von der Umweltlotterie Genau gefördert. "alle wetter!"-Reporter Arne Pollmann stellt das Projekt vor. Felix Schulze-Varnholt vom Unternehmen Artenglück stellt die erste "Bibi & Tina"-Allee in Deutschland vor und worum es dabei geht.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • TV-TIPP

    Alaska – Mit dem Zug durch die Wildnis

    "The last frontier" – die letzte Wildnis - wird Alaska auch genannt, und in der Tat beginnt die Wildnis hier unmittelbar hinter dem Stadtrand, wobei auch eine Stadt in Alaska immer eine ganz besondere Atmosphäre hat, oft spürt man noch die Atmosphäre der Entdecker und Goldgräber, die einst hier lebten.
  • Romantische Advents-Reiseziele

    Bei Reisen in der Vorweihnachtszeit entdeckt man nicht nur andere Länder und Regionen, man erfährt auch gleich noch einiges über dortige Weihnachtsbräuche und -traditionen. In vielen Orten haben dann auch die Weihnachtsmärkte geöffnet – alle mit Weihnachtsbäckerei, Kerzenglanz und Festmusik, aber jeder doch mit seinem ganz eigenen Charme.
  • NDR Talk Show Talk aus Hamburg mit Bettina Tietjen und Jörg Pilawa

  • Verurteilt! Echte Kriminalfälle im Gespräch Der Todes-Drift (73)

    Im November 2020 rast ein 40-Jähriger in eine Kurve in der Nähe der Europäischen Zentralbank in Frankfurt. Das Heck bricht bei einer Geschwindigkeit von fast 80 Kilometern in der Stunde aus. Der schwere Wagen erfasst einen 27 Jahre alten Fahrradkurier tödlich. Auch ein 62 Jahre alter Mann wird getötet, der gerade mit seiner stark sehbehinderten Tochter einen Schrank ins Auto lädt.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Ein Giraffenbaby erobert die Herzen (1)

    Im Kronberger Opel-Zoo ist die Freude groß: Giraffenbaby Madiba ist ganz frisch auf die Welt geplumpst. Gerade mal ein paar Stunden alt, misst der kleine Hengst bereits stattliche 1,80 Meter und ist damit schon größer als die Zootierärztin Dr. Uta Westerhüs.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Löwe Kumar greift an (2)

    Die Pfleger im Frankfurter Zoo haben bei Löwe Kumar seltsame Beulen am Hinterbein entdeckt. Das muss von Tierärztin Dr. Christina Geiger behandelt werden. Doch schon die Diagnose ist äußerst schwierig, denn Kumar hasst die Tierärztin und kehrt ihr deshalb niemals den Rücken zu.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Erdmännchen auf Abwegen (3)

    Im Tierpark Sababurg hat Tierarzt Christian Schultenkämper heute Entwurmungstag. Mit Mehlwürmern als Lockmittel soll der Auszubildende Lukas Rehbein zehn Erdmännchen einfangen, so dass der Arzt ihnen das Wurmmittel in den Nacken träufeln kann. Darauf haben die cleveren Erdmännchen natürlich keine Lust, und sie verstecken sich lieber in der Futterküche unter dem Tisch.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Ameisenbär Falin und die Freundschaft (4)

    Im Frankfurter Zoo ist Tierärztin Dr. Nicole Schauerte auf dem Weg zu den großen Ameisenbären. Männchen Falin hatte vor Kurzem eine Verletzung an der Kralle, die regelmäßig kontrolliert werden muss. Das übernimmt die Zootierärztin sehr gerne, zählen die zahnlosen Tiere doch zu ihren absoluten Lieblingstieren.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Ein Greifstachler zum Fürchten (5)

    Greifstachler-Männchen "Kater" hat es nicht leicht: nur ein Auge, schlimme Zähne, und der Schwanz kann nicht richtig greifen. Dabei ist Kater eigentlich extra zum Züchten aus Frankreich in den Frankfurter Zoo umgezogen.
  • Der Doktor und die wilden Tiere Uhu Wilma und die schiefe Kralle (6)

    Uhu Wilma aus dem nordhessischen Tierpark Sababurg hat eine schiefe Kralle. Da hilft nur ein Verband von Tierarzt Christian Schultenkämper, um die Sache wieder gerade zu rücken.
  • Bilder aus Hessen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)