• Max & Maestro Lauschangriff (13)

    Zufällig erfährt Max, dass das Taxi seines Vaters wegen eines Defekts wiederholt bei Leons Eltern in der KFZ-Werkstatt steht. Max überredet seine Eltern, sich mit ihm als Kandidaten für das Familienquiz zu bewerben, um Geld für einen Urlaub oder sogar ein neues Auto zu erspielen.
  • Max & Maestro Verkalkte Sounds (14)

    Am Samstag steigt das große Musikfestival in der Innenstadt und die Boombastic Ninjas spielen auf der Bühne in der Fußgängerzone. Doch leider ist der Festivalleitung ein Fehler unterlaufen und die Bühne wurde doppelt belegt.
  • Max & Maestro Noch einmal mit Gefühl (15)

    Die Ninjas haben die einmalige Chance, sich für das Internationale Musikfestival der Schulen in Rio zu bewerben. Doch die Konkurrenz schläft nicht, und natürlich will auch die T-Rex Crew das Ticket nach Brasilien lösen.
  • Max & Maestro Fingerspitzengefühl (16)

    Das große Basketballspiel gegen die Gelben Riesen steht bevor, doch die Basketball-Ninjas und ihr Team sind nicht gerade in Hochform. Vor allem Leon hat massive Probleme mit seiner Wurftechnik.
  • Was ist gut an ... Sterben? (4)

  • maintower am 16.11.2022

    Heute ist der Tag der Toleranz. Wir wollen natürlich in Hessen wissen: Wie tolerant sind Sie? Wo gibt es Grenzen? Grenzüberschreitend erschreckt der Angriff einer wohl russischen Rakete, die auf polnischem Boden einschlägt. Mindestens zwei Menschen sind dabei ums Leben gekommen. Außerdem: Warum setzt uns Dunkelheit so zu? Und zum Schluss: Wird es bald einen offiziellen Apfelweintag geben?
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Ärger mit online gebuchten Umzugsunternehmen

    Nach dem Umzug: Kostenexplosion. Wir klären, worauf Sie bei online gebuchten Umzugsunternehmen achten sollten. Tiny Houses können bezahlbaren Wohnraum bieten und ein Workshop zeigt, wie man sie selbst bauen kann. Unsere Aufräumexpertin zeigt, wie man aus einem Chaoskeller ein echtes Schmuckkästchen zaubert. Und wir sprechen über die richtige Einnahme von Medikamenten.
  • Weihnachten wird kleiner I mex. das marktmagazin vom 16.11.2022

    Das Fest fällt nicht aus, aber es wird kleiner. Unser Weihnachtsbudget muss die aktuellen Krisen und Teuerungen schließlich irgendwie berücksichtigen. Doch wie? Wo wird gespart und wo darfs dann doch ein bisschen mehr sein?
  • Grünzeug Fit in den Winter – zu Besuch bei Kräuterfrau Christel Berweiler

    Im Einklang mit der Natur leben – das wird für immer mehr Menschen wichtig. Kräuterfrau Christel Berweiler hilft dabei, die Geschenke der Natur zu erkennen und zu nutzen. Sie erbte ihre Liebe zu den Pflanzen vom Vater und gründete den Calendula-Kräutergarten.
  • Finnland Von Helsinki zu den Toren Lapplands

    Finnland hat weit mehr zu bieten als Nokia und die schlauesten Schüler Europas. Wer Finnland bereist, erlebt ein vielseitiges und abwechslungsreiches Land. Alexander M. Groß hat mit seinem Filmteam eine Tangoschule, besucht, ein Mitglied der Leningrad Cowboys in deren Kneipe getroffen, war auf dem Weinfest in Kuopio und ist bei einer Ruderregatta auf dem Jijoki mitgefahren. Der Film zeigt neben der unberührten Landschaft Finnlands auch einige "schräge Typen", die auch schon bei Kultregisseur Aki Kaurismäki vor der Kamera gestanden haben könnten
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Aruba macht Ärger (20)

    Im Opel-Zoo hat Elefantenpfleger Oliver Reinhardt Stress mit Aruba. Denn die Kronberger Elefanten-Chefin macht, was sie will. Mitunter übel gelaunt, attackiert sie ihre Artgenossen und bewirft ihre Pfleger mit allem möglichen, was ihr vor den Rüssel kommt. Abends weigert sie sich, in den Stall zu gehen.
  • Gefragt – Gejagt

  • Morden im Norden Romeo und Julia (98)

    Finn und Lars verfolgen einen Sportwagen, dessen Fahrer augenscheinlich minderjährig ist. Plötzlich verliert der Junge die Kontrolle über das Auto und verunglückt. Als die Kommissare ihm zu Hilfe eilen, zieht er eine Waffe und bedroht die beiden. Es kommt zu einem Gerangel, ein Schuss löst sich und der Junge bricht getroffen zusammen. Eine Not-OP rettet sein Leben, aber Finn macht sich große Vorwürfe.
  • WaPo Bodensee Auf Messers Schneide (33)

    Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, l.) und Paul Schott (Tim Wilde, r.) sollen einen eventuellen Versicherungsbetrug aufklären. Eine Yacht samt Tresor ist explodiert und im Bodensee versunken. Im Tresor soll ein wertvolles Collier liegen. Doch der Tresor ist verschwunden. Sie wollen dazu auch Tauchschulenbesitzer Jonas Pfeil befragen. Zufällig kommt Neles Sohn Niklas (Noah Calvin, M.) dazu. Er bewundert Jonas und will einen Tauchkurs bei ihm buchen.
    Feuer an Bord! Ausgerechnet da, wo der Bodensee am tiefsten ist, muss die Millionenerbin Marita Schiller ihre Jacht mit der Schwimmweste fluchtartig verlassen. Mit ihrem Boot versinkt auch ein teures Geschmeide, das die Frau in einem Tresor an Bord aufbewahrt hatte.Das gibt sie zumindest bei der Wasserpolizei zu Protokoll, die die hilflose Frau aus dem Bodensee fischt. Doch schon bald kommen Nele Fehrenbach und ihrem Kollegen Paul Schott Zweifel.
  • TV-TIPP

    Die letzte Fahrt Spielfilm, Deutschland 2012

    Mit ihrem angesagten Magazin für alternativen Tourismus haben Claudia und Michael ihre Reiseleidenschaft erfolgreich zum Beruf gemacht. Die selbstständigen Publizisten arbeiten jedoch stets am Limit und vernachlässigen dabei ihre Ehe und ihren pubertierenden Sohn Jonas, der zum zweiten Mal sitzen geblieben ist.
  • hallo hessen – Teil 1 Sicher bargeldlos unterwegs

    Der Trend geht weiter zum bargeldlosen Zahlungsverkehr. Dirk Hintermeier vom LKA-Hessen zeigt, wie wir dabei jederzeit sicher unterwegs sind. Grünpflanzen in der Wohnung sind der Hingucker schlechthin. Gärtnermeister Dominik Heukemes zeigt heute, wie wir uns mit Farnen den kleinen Dschungel nach Hause holen. Außerdem wird das Gebäck zunehmend weihnachtlicher. Konditor Stefan Streicher backt heute Lebkuchen-Brownies.
  • hallo hessen – Teil 2 Rankpflanzen für die Wohnung

    Welche Zahlmethoden sind beim Zahlungsverkehr im Internet geeignet, damit es kein böses Erwachen gibt? Dirk Hintermeier vom LKA-Hessen gibt Tipps! Mit Dominik Heukemes holen wir uns den Wohlfühl-Dschungel nach Hause. Er zeigt die Pflege und Vermehrung von Rankpflanzen. Und Stefan Streicher backt einen leckeren Gewürzkuchen mit Pflaumenmus.
  • hessenschau Sport

  • maintower am 17.11.2022

    Ausnahmezustand im Kloster Eberbach aufgrund des G7-Gipfels der Innenminister: Der Verkehr kam an vielen Stellen zum Erliegen, Tausende Polizisten sind im Einsatz und im Kloster Eberbach herrscht höchste Sicherheitsstufe, es ist weiträumig abgeriegelt. Und: Brillen für Kinder in Nepal. Dafür sorgt der Optiker Volker Meyer aus Maintal. Außerdem stellen wir "Ragawerk" vor – indische und elektronische Klänge made in Frankfurt.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Schuldenfalle "pay later"

    Wir schauen uns an, worauf man beim Online-Shoppen achten sollte, um nicht in die "pay later"-Schuldenfalle zu geraten. In Frankfurt-Griesheim helfen wir beim Pflanzen eines Tiny Forest, der für bessere Luft in der Stadt sorgen soll. Unsere Aufräumexpertin kümmert sich heute um mehr Ordnung im Gewürzschrank. Und wir nehmen den Fast Food-Liebling Chicken Nuggets genauer unter die Lupe.
  • alle wetter! Luftmassengrenze, Starkregen und UN-Klimakonferenz

    Eine Luftmassengrenze bestimmt derzeit das Wettergeschehen hierzulande. Wenn kalte auf milde Luft trifft, hat dies oft Niederschläge zufolge. Wo die Luftmassengrenze in den kommenden Tagen liegen wird und ob sie auch Schnee im Gepäck haben könnte, erfahren Sie heute ab 19:15 Uhr von „alle wetter!“-Moderator Thomas Ranft. Weitere Themen: Nasse Woche, Studie über Starkregen in Westafrika und UN-Klimakonferenz in Ägypten.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • alles wissen Eklige Tiere: völlig nutzlos?

    Sie sind alles andere als beliebt: Zecken, Ratten oder Fledertiere. Sind solche Tiere verzichtbar? Keineswegs! Sie erfüllen wichtige Funktionen im Ökosystem, von denen auch wir Menschen profitieren. Außerdem in der Sendung: Der Klimawandel hat dramatische Folgen für die Natur. Arten wandern ab oder sterben aus, Pflanzen blühen früher, Nahrungsbeziehungen und Fortpflanzungszyklen geraten aus dem Takt. Ist der Artenschwund noch aufzuhalten?
  • Klimafreundlich fahren – wie geht das?

    Das Auto, unser liebstes Verkehrsmittel ist leider schlecht fürs Klima. Umweltfreundlich von A nach B: Auf welche Verkehrskonzepte müssen wir uns einstellen?
  • Monas Kinderwunsch

    Mona wünscht sich seit vielen Jahren sehnlichst ein Baby. Leider klappt dies auf natürlichem Wege nicht. Sie und ihr Partner hoffen daher auf die Hilfe des Kinderwunschzentrums.
  • Hauptsache Kultur Kultur ist Queer

    “Queer”, ursprünglich Schimpfwort, heute Identitätsbezeichnung vieler Menschen zur bewussten Abgrenzung vom lange vorherrschenden heteronormativen Verständnis. Queeres Leben wird immer sichtbarer – natürlich und gerade auch in der Kultur. Wie versteht sich queere Kunst? Was macht sie aus und wie verändert sie die Gesellschaft? “hauptsache kultur” über spannende, aktuelle Beispiele aus Film, Musik und Kunst.
  • TV-TIPP

    "Ich sehe was, was du nicht siehst" Mit Gianna Bacio (1)

    In der ersten Folge trifft Jakob Schwerdtfeger in der Hamburger Kunsthalle die Sexualpädagogin Gianna Bacio, die sich zunächst in den Sozialen Medien und inzwischen auch als erfolgreiche Buchautorin einen Namen gemacht hat.
  • Da geh' ich bis nach Karlsruhe 70 Jahre Bundesverfassungsgericht

    Frank Bräutigam vor dem Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe.
    Kurz vor zehn Uhr in Karlsruhe: Gewusel im Gerichtssaal. Die Rituale vor einem großen Urteil sind seit Jahrzehnten fast immer gleich. Die Themen gehen mit der Zeit. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam ist mittendrin und führt durch „Die Story im Ersten", schaut auf alte und neue Zeiten. Er besucht zum Beispiel Sophie Backsen auf der Nordseeinsel Pellworm, eine Klägerin der „Klimaklage".
  • The Game: Spiel zwischen Leben und Tod

    Flüchtlinge aus Bosnien machen sich auf den Weg in eine bessere Zukunft
    Regisseurin Manuela Federl und ihr Freund Bernd sind mit einem Hilfstransport für ihre kleine bayerische Hilfsorganisation unterwegs zu einer NGO nach Bosnien. Vor Ort ist die erschreckende humanitäre Krise, die sich hier an der Grenze zu Europa abspielt, unübersehbar. Zahlreiche Flüchtlinge, darunter Familien mit Kindern, hausen unter Zeltplanen und in Ruinen, ohne Perspektive und mit wenig Hoffnung. Diese liegt einzig und allein in dem, was alle hier fast zynisch „The Game“ nennen – dem illegalen Versuch, über die Grenze in die EU zu gelangen. In diesem gefährlichen „Spiel“ versuchen sich die Flüchtenden wieder und wieder, stets im Visier der kroatischen Polizei, die sie regelmäßig zurückdrängt.
  • Die letzte Fahrt Spielfilm, Deutschland 2012

    Mit ihrem angesagten Magazin für alternativen Tourismus haben Claudia und Michael ihre Reiseleidenschaft erfolgreich zum Beruf gemacht. Die selbstständigen Publizisten arbeiten jedoch stets am Limit und vernachlässigen dabei ihre Ehe und ihren pubertierenden Sohn Jonas, der zum zweiten Mal sitzen geblieben ist.
  • State of the Union Woche sieben – Der Rat (7)

    Die Arbeitslosigkeit von Tom (Chris O'Dowd) ist Teil des Problems.
    Das Innenleben bei einer Ehe gleicht einem Computer: Wer ihn aufschraubt, blickt auf eine Million von Bauteilen. Das lernen Louise und Tom bei der Bewältigung ihrer Beziehungskrise. Sie wäre bereit für einen Neustart und bietet ihm an, wieder nach Hause zu kommen. Er ist jedoch noch nicht im Reparaturmodus und lässt beim obligatorischen Pub-Besuch vor der wöchentlichen Paartherapie seine schlechte Laune an ihr aus.
  • State of the Union Woche acht – Die Delfine (8)

    Louise (Rosamund Pike, 2. v. re.) und Tom (Chris O'Dowd, re.) treffen auf das befreundete Ehepaar Anna (Aisling Bea) und Giles (Sope Dirisu).
    Wie sind wir eigentlich zusammengekommen? Louise und Tom lassen ihren Beziehungsstart Revue passieren. Haben sich vielleicht beide damals getäuscht? Wäre die Ehe mit anderen Partnern besser gelaufen? Während er einen positiven Blick auf das gemeinsame Leben hat, könnte sie sich alles auch anders vorstellen. Schon bald kommt ein sarkastischer Unterton in den Disput. Selbst die Erinnerungen an das Kennenlernen und das erste Mal miteinander führen zu Streitereien.
  • Bilder aus Hessen

  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • alles wissen Eklige Tiere: völlig nutzlos?

    Sie sind alles andere als beliebt: Zecken, Ratten oder Fledertiere. Sind solche Tiere verzichtbar? Keineswegs! Sie erfüllen wichtige Funktionen im Ökosystem, von denen auch wir Menschen profitieren. Außerdem in der Sendung: Der Klimawandel hat dramatische Folgen für die Natur. Arten wandern ab oder sterben aus, Pflanzen blühen früher, Nahrungsbeziehungen und Fortpflanzungszyklen geraten aus dem Takt. Ist der Artenschwund noch aufzuhalten?
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)