• Max & Maestro Hip-Hop meets Classic (29)

    Ausgerechnet kurz bevor die Ninjas beim großen Nachbarschaftsflohmarkt abends ein Konzert zur besten Zeit geben sollen, geht ihnen im Proberaum das Mischpult kaputt. Da auch die Bandkasse leer ist, versucht Max, Hilfe aufzutreiben.
  • Max & Maestro Musik und Vorurteil (30)

    Die Ninjas kommen vor lauter umherfliegenden Tauben im Park kaum zum Fußballspielen. Das liegt an einer alten Dame, die die Vögel mit leckeren Krumen versorgt. Die Kids vermuten, bei der etwas eigensinnigen Alten handelt es sich um eine Hexe, die ihnen den Ball gestohlen hat und verfolgen sie bis zu ihrem kleinen Hexenhaus.
  • Max & Maestro Die Farben des Tangos (31)

    Mitten im Viertel steht eine große graue Betonwand, die verschönert werden soll. Zu diesem Zweck hat Malika die Boombastic Ninjas und die T-Rex Crew zusammengetrommelt, um ein gemeinsames Bild zu entwerfen. Doch natürlich weigern sich die beiden Cliquen, zusammenzuarbeiten, denn jede Gruppe hält ihren eigenen Stil für den besseren.
  • Max & Maestro Musikrivalen (32)

    Als Max wie gewohnt zu seinem Klavierunterricht bei Maestro Barenboim erscheint, läuft er einem weiteren vermeintlichen Schüler des Maestros über den Weg. Arthur scheint ein wahres Meistertalent zu besitzen, so gut spielt er Mozarts Konzert.
  • Dossier: Erinnerung

    Dossier: Erinnerung
    "Dossier", das Wissens- und Bildungsmagazin des hr-fernsehens, präsentiert in jeder Sendung ein spannendes Thema aus vier verschiedenen Blickwinkeln und stellt es facettenreich und alltagsnah unter möglichen Aspekten wie Technik, Jugendkultur oder Geschichte dar.
  • maintower am 22.11.2022

    Die WM geht uns ja irgendwie alle an. Da ist der Frust allerdings momentan höher als die Lust. Denn was die FIFA den Mannschaften da mit auf den Weg gibt – unter aller Kanone, sagen die Hessinnen und Hessen in unserer Zufallsumfrage. Außerdem weiß ein WDR-Sportreporter noch mehr über die Abgründe der FIFA. Bunter wird es hingegen bei unserem Insta-Opa. Das ist nicht böse gemeint, sondern eine Hommage an einen Insta-Star. Und wenn sie nicht wissen, wie sie Ordnung in ihr Leben bringen können, wir schon. Dank Profi Sabine Nietmann.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Schaden am Haus – wer muss zahlen?

    Wasserschaden durch Sanierungsarbeiten: Wir klären, wer für die entstandenen Schäden aufkommen muss. Wir besuchen einen Spielplatz, auf dem man seine Nase wieder frei bekommt. In unserer Reiseserie lernen wir die kubanische Küche kennen, in der es oft darum geht, aus Mangel und Not eine Tugend zu machen. 19 Grad sind als Temperatur für öffentliche Gebäude festgeschrieben worden. Doch wie sieht es rechtlich aus? Muss ich am Arbeitsplatz frieren?
  • Hubertusburg – Fürstenschloss im Dornröschenschlaf

    Eines der größten Jagdschlösser Europas steht in Sachsen – und kaum jemand weiß es: Schloss Hubertusburg thront majestätisch über dem kleinen Ort Wermsdorf. Doch der Glanz ist rein äußerlich. Im Innern ist es leer und farblos. Das gewaltige Bauwerk liegt in einem zeitweiligen Dornröschenschlaf, nur unterbrochen durch einzelne Sonderausstellungen und Events. Das soll sich nun ändern. Bürgermeister Matthias Müller arbeitet intensiv daran, dass Schloss Hubertusburg sich vom Geheimtipp zur echten touristischen Entdeckung im Osten Deutschlands entwickelt.
  • Silver Economy Warum Griechenland auf deutsche Rentner setzt

    Dort alt werden, wo andere Urlaub machen. Unbeschwert unter Palmen und südlicher Sonne. Damit sich möglichst viele Deutsche diesen Traum verwirklichen, hilft die griechische Regierung mit kräftigen Steueranreizen nach. Mithilfe der "Silver Economy" soll die heimische Wirtschaft angekurbelt werden. So zahlen Rentner, die ihren Wohnsitz nach Griechenland verlegen, eine pauschale Steuer von sieben Prozent auf sämtliche Einkünfte. Damit würde das Land einerseits von zusätzlichen Steuereinnahmen profitieren und andererseits, so zumindest die Hoffnung, gäben die Ruheständler einen Großteil ihrer Einkünfte in Griechenland aus.
  • Wildes Bayern

    Luchs (Lynx lynx) sitzt auf einem Fels im Bayerischen Wald.
    Als ab 1990 eine außergewöhnlich starke Borkenkäfermassenvermehrung im Nationalpark Bayerischer Wald mehrere Tausend Hektar alter Fichtenbestände abtötete und die Parkverwaltung eine Bekämpfung bewusst unterließ, begann bald ein neuer, gesünderer Wald heranzuwachsen - ein neuer Urwald.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Auf der Jagd nach Bösewichten (24)

    Giraffe, Erdmännchen & Co. (24) vom 20.04.2020
    Mord im Frankfurter Zoo. Ein Privatdetektiv arbeitet verdeckt. Als Tierpfleger getarnt versucht er zwischen Seebären-Becken und Affenhaus das Verbrechen aufzuklären. Die Dreharbeiten für eine Krimiserie halten nicht nur die Schauspieler, sondern auch die echten Tierpfleger ganz schön auf Trab.
  • Gefragt – Gejagt

    Vier Kandidaten treten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten. Hierbei haben sie die Chance, das große Geld für einen guten Zweck zu gewinnen. Der Jäger versucht, das Team mit verlockenden Angeboten zu ködern. Wenn das Team zu hoch pokert, ist es für den Quizchampion ein leichtes Spiel, die Kandidaten mit nur einer richtigen Antwort außer Gefecht zu setzen.
  • Morden im Norden Tödliche Beobachtung (48)

    Die Lübecker Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, l.)
    Ein totes Mädchen wird im Wald gefunden. Das Kind wurde erschossen. Es handelt sich um die 13-jährige Elena, die am Abend vor dem Mord mit ihrer elfjährigen Freundin Maria am Ufer des nahe liegenden Sees gespielt hatte. Das Mädchen wuchs in Wohlstand und behütet auf, Maria dagegen lebt etwas verwahrlost bei ihrem alkoholkranken Vater. Die Mutter hat die beiden verlassen und ist nicht auffindbar. Dieser Fall geht dem gesamten Team sehr nahe.
  • WaPo Berlin Preis des Glücks (14)

    Die Köpenicker Apothekerin Stephanie Lindner wird auf ihrem Wassergrundstück aus nächster Nähe erschossen – alles andere als ein gewöhnlicher Fall, denn ausgerechnet Dr. Jan Conrad, Gerichtsmediziner der WaPo Berlin, hört von weitem den tödlichen Schuss und findet die Tote. Das Opfer war seine beste Freundin! Warum hatte sie ihn kurz vor ihrem Tod in aller Frühe angerufen und wollte sich unbedingt mit ihm treffen?
  • Lottoschein ins Glück Spielfilm, Deutschland 2003

    "Pech im Spiel, Glück in der Liebe": Das Sprichwort kennt Astrid Seibel natürlich - aber dass beides untrennbar miteinander verbunden zu sein scheint, wusste sie bislang nicht.
  • hallo hessen – Teil 1 Wildtieren auf der Spur

    Wir machen uns auf Spurensuche im Wald und im Garten und zeigen Ihnen, wie Sie die Spuren von Wildtieren richtig erkennen können. Wie genau das geht verrät uns Frank Uwe Pfuhl vom Nabu Hessen. Außerdem besprechen wir zusammen mit Schornsteinfegerin Sina Schweizer das Für und Wider von Kaminöfen. Und wir kümmern uns um gesunde Zähne.
  • hallo hessen – Teil 2 Alternative Heizmöglichkeiten

    Wir machen uns auf die Suche nach Spuren der Haselmaus in Hessen. Der NABU ruft zur großen "Nussjagd" auf – wir erklären wie jeder mitmachen kann. Und wir schauen mit Schornsteinfegerin und Energieberaterin Sina Schweizer nach alternativen Heizmethoden. Was ist geeignet, um den steigenden Energiepreisen entgegen zu treten? Und wir kümmern uns um gepflegte Zähne.
  • hessenschau Sport Präsentation: Heiko Neumann

  • maintower am 23.11.2022

    Die deutsche Elf hat heute ihr erstes Spiel bei der WM in Qatar. Fußballgegner war Japan. Das Land des Lächelns hat allen Grund dazu: Das Spiel endet 1:2 für Japan. Sind die Fans in Hessen dennoch heiß auf den deutschen Fußball wie die Temperaturen im Wüstenstaat? Außerdem kümmern wir uns um die Frage, wie es um unsere Fortpflanzung bestellt ist. Da soll es Qualitätsverluste geben.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Betrug mit Konzerttickets

    Wir sprechen darüber, wie Fans beim Kauf von Konzerttickets abgezockt werden. Wir lernen die wichtigsten Umgangsformen fürs Weihnachtsdinner. Unsere Wochenserie führt uns diesmal nach Kuba. Dort besuchen die Reise-Reporter Nina und Jonas eine Tabakfarm. Und: Wir trotzen dem November-Wetter und backen leckere Bratapfel-Muffins.
  • alle wetter! Klimawissen, Alpenschnee, Wochenmarkt

    Viel Wind, Regen und Schnee durch die Mittelmeertiefs. Wie ist die Lage in Venedig und in den Alpen? Klimawissen schaffen", mit dem Wissen über die vergangenen Millionen Jahre in die Zukunft blicken, ist Thema eine Ausstellungen im Senckenbergmuseum in Frankfurt. "alle wetter!"-Reporterin Simone Kienast hat sich dort umgesehen. Lore Bäuscher beschickt seit Jahrzehnten Erzeugermärkte in Frankurt und kann von allen Wettern erzählen.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • TV-TIPP

    Black Friday I mex. das marktmagazin vom 23.11.2022

    Die Lager sind voll und das ist ein Problem für Hersteller und Handel. Daher erwarten viele eine wahre Rabattschlacht zum Black Friday. Echte Preisnachlässe, nachdem in der Vergangenheit im Endeffekt nur wenige Prozente drin waren. Wer sich besonders auf den Start des Weihnachtsgeschäfts freut.
  • TV-TIPP

    Fedor Holz – Reich durch Poker aus der Reihe "Money Maker"

    An manchen Abenden gewinnt Fedor Holz 100 000 US-Dollar. Mit 22 Jahren ist er der beste Pokerspieler der Welt und Multimillionär. Als Kind Außenseiter in der Schule, das Geld ist oft knapp, kämpft er sich vom Nobody an die Weltspitze und erspielt er sich in nur sieben Jahren mehr als 33,5 Millionen US-Dollar. Doch dann hört er plötzlich auf. Fedor Holz gibt uns exklusive Einblicke in sein bewegtes Leben: Warum er auf dem Höhepunkt seiner Karriere aufgehört hat. Was es für ihn bedeutet, so viel Geld zu haben und wie schwer es ist, damit umzugehen. Der Stress, der Druck und die Angst zu scheitern, wenn es um Millionen geht. Und was für ihn jetzt eigentlich wichtig ist im Leben.
  • TV-TIPP

    Mittendrin – Flughafen Frankfurt (34) Sein letzter Flug – Pilot fliegt in den Ruhestand (34)

    Mehr als 40 Jahre ist er geflogen und hat die ganze Welt gesehen: Kapitän Fokko Doyen. Jetzt hat er seinen letzten Flug: Frankfurt - Amerika und zurück. Danach muss er in Rente. Ob er will oder nicht.
  • Kommissar Bäckström: Das Verhör

    Zwei rätselhafte Morde und die Suche nach einer geraubten Fabergé-Spieluhr aus dem Besitz der Zarenfamilie – der aktuelle Fall ist eine Herausforderung für das kriminalistische Genie von Kommissar Bäckström (Kjell Bergqvist). Seinem ermordeten Erzfeind Eriksson (Jens Hultén) weint er zwar keine Träne nach, dennoch scheint ihn dieser weiter zu begleiten.
  • Ein guter Mensch Der Sprung ins Wasser (6)

    Als ein Nachbar Naz‘ Leiche entdeckt, informiert er den Journalisten Ate. Agâh arbeitet seine Liste ab und tötet Seyfi. Auch dessen Brüder müssen sterben. Agâhs Enkel Deva ist ein Fan des Serienmörders. Wegen des Katzenkostüms nennt Deva ihn den "Hundemörder" und klebt seine Karikatur an die Hauswände. Er richtet er ein Portal ein, in dem abgestimmt werden kann, wen der Hundekiller als
  • State of the Union Woche neun – Das Gefängnis (9)

    Trennung oder Neuanfang? Louise (Rosamund Pike) und Tom (Chris O'Dowd) stehen am Scheideweg.
    Das letzte Gespräch über Leidenschaft hatte Folgen: Der erste Sex seit Langem hat die beiden wie feierwütige Teenager berauscht. Doch lassen sich auch die Konflikte zwischen Louise und Tom einfach so betäuben? Für beide war die Erfahrung nicht nur ein gewaltiger Schritt nach vorn, sondern auch komplett anders als sonst. Diese Erkenntnis sorgt für Irritationen. Wie hat es sich genau angefühlt? Etwa, wie wenn ein Häftling nach langer Zeit aus dem Gefängnis kommt? War das Liebe oder pure Lust?
  • State of the Union Woche zehn – Der Drink (10)

    Sie geht fremd, er ist geknickt: Bei dem Ehepaar Tom (Chris O'Dowd) und Louise (Rosamund Pike) hängt der Haussegen schief.
    Louise und Tom kommen gemeinsam zu ihrem letzten "Warm-up" vor der Paartherapie in den Pub. Er schläft wieder zu Hause - und mit ihr! Ende gut, alles gut? Vielleicht haben die wöchentlichen Therapiesitzungen das Wunder bewirkt. Oder es waren die Vorgespräche bei Bier und Weißwein. Wer weiß das schon genau. Toms Wut über ihre Untreue hat sich erledigt, die schmerzhafte Demütigung will er verdrängen.
  • Lottoschein ins Glück Spielfilm, Deutschland 2003

    "Pech im Spiel, Glück in der Liebe": Das Sprichwort kennt Astrid Seibel natürlich - aber dass beides untrennbar miteinander verbunden zu sein scheint, wusste sie bislang nicht.
  • Kommissar Bäckström: Das Verhör

    Zwei rätselhafte Morde und die Suche nach einer geraubten Fabergé-Spieluhr aus dem Besitz der Zarenfamilie – der aktuelle Fall ist eine Herausforderung für das kriminalistische Genie von Kommissar Bäckström (Kjell Bergqvist). Seinem ermordeten Erzfeind Eriksson (Jens Hultén) weint er zwar keine Träne nach, dennoch scheint ihn dieser weiter zu begleiten.
  • Ein guter Mensch Der Sprung ins Wasser (6)

    Als ein Nachbar Naz‘ Leiche entdeckt, informiert er den Journalisten Ate. Agâh arbeitet seine Liste ab und tötet Seyfi. Auch dessen Brüder müssen sterben. Agâhs Enkel Deva ist ein Fan des Serienmörders. Wegen des Katzenkostüms nennt Deva ihn den "Hundemörder" und klebt seine Karikatur an die Hauswände. Er richtet er ein Portal ein, in dem abgestimmt werden kann, wen der Hundekiller als
  • Bilder aus Hessen

  • alle wetter! Klimawissen, Alpenschnee, Wochenmarkt

    Viel Wind, Regen und Schnee durch die Mittelmeertiefs. Wie ist die Lage in Venedig und in den Alpen? Klimawissen schaffen", mit dem Wissen über die vergangenen Millionen Jahre in die Zukunft blicken, ist Thema eine Ausstellungen im Senckenbergmuseum in Frankfurt. "alle wetter!"-Reporterin Simone Kienast hat sich dort umgesehen. Lore Bäuscher beschickt seit Jahrzehnten Erzeugermärkte in Frankurt und kann von allen Wettern erzählen.
  • Black Friday I mex. das marktmagazin vom 23.11.2022

    Die Lager sind voll und das ist ein Problem für Hersteller und Handel. Daher erwarten viele eine wahre Rabattschlacht zum Black Friday. Echte Preisnachlässe, nachdem in der Vergangenheit im Endeffekt nur wenige Prozente drin waren. Wer sich besonders auf den Start des Weihnachtsgeschäfts freut.
  • WaPo Berlin Preis des Glücks (14)

    Die Köpenicker Apothekerin Stephanie Lindner wird auf ihrem Wassergrundstück aus nächster Nähe erschossen – alles andere als ein gewöhnlicher Fall, denn ausgerechnet Dr. Jan Conrad, Gerichtsmediziner der WaPo Berlin, hört von weitem den tödlichen Schuss und findet die Tote. Das Opfer war seine beste Freundin! Warum hatte sie ihn kurz vor ihrem Tod in aller Frühe angerufen und wollte sich unbedingt mit ihm treffen?
  • Hubert ohne Staller Wasser des Lebens (127)

    Gebäudereiniger Daniel Kuhn wurde während der Arbeit mit einem stumpfen Gegenstand erschlagen. Dr. Fuchs findet heraus, dass das Corpus Delicti eine wertvolle Whiskyflasche aus dem letzten Jahrhundert ist.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)