• Work-Life-Balance: Wieviel arbeiten, um gut zu leben? Ein Film aus der Reihe "Engel fragt"

    Work-Life-Balance, Achtsamkeit – ja klar! Arbeiten, um zu leben! Im Arbeitsalltag ist das oft anders: der totale Stress. Viele würden gerne weniger arbeiten. Viertagewoche wäre ganz gut. Aber haben wir eine Wahl? Die Hälfte der Deutschen fühlt sich vom Burnout bedroht. Wieso eigentlich? Kommt es am Ende nur drauf an, was uns unsere Arbeit persönlich bedeutet und bringt? Außer Geld – auch Sinn, Spaß und Selbstverwirklichung?
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Porträts - Wir sehen uns

  • Arles, Frankreich Römische Spuren und die Stadt Vincent van Goghs

    Mit Paul Gauguin wollte er eine Künstlerkolonie gründen, doch das Zusammenleben der Maler endete mit einem Zusammenbruch van Goghs im Dezember 1888. Nach einer Selbstverstümmelung und wiederholten Anfällen geistiger Verwirrung ging van Gogh in die Heilanstalt von St.-Remy-de-Provence. In vielen Briefen an seinen Bruder Theo beschreibt er seine Sicht auf Arles. Diese Briefe dienen dem Film als Textgrundlage und stehen in reizvollem Kontrast zum römisch-romanischen Weltkulturerbe.
  • Klee, Macke, Marc und Delaunay Im Rausch der Farben

    Ihre Bilder sind so populär, dass sie als Kunstdrucke auf vielen Internetseiten angeboten werden und so manche Wohnung schmücken. Damen in grünen und gelben Jacken, bunte Tiere, flirrende Reflexe, spielende Formen.
  • Dürer

    Portrait von Albrecht Dürer; gespielt von Wanja Mues.
    Er war ein Popstar seiner Zeit: Albrecht Dürer (1471-1528) zählt mit seinen Gemälden, Kupferstichen und Holzschnitten zu den bedeutendsten Künstlern der Renaissance und begeistert uns bis heute. Marie Noëlle hat sich Dürers angenommen und ein packendes Dokudrama inszeniert. In einer Mischung aus Fiktion und Dokumentation erzählt das hochkarätig besetzte Dokudrama aus dem Leben des Künstlers und von den Geschichten, die hinter seinen Werken stehen.
  • Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin

    Cécile Schortmann, "Hauptsache Kultur"
    "Hauptsache Kultur" berichtet über Kulturhighlights in Hessen, über Trends und Tendenzen, über Skandale und Flops. Das aktuelle Kulturmagazin stellt aufregende Macher der hessischen Kulturszene vor, blickt hinter die Kulissen, mischt sich meinungsstark in Debatten ein: aktuell, überraschend, kontrovers.
  • Tierärztin Dr. Mertens Das Geschenk (35)

    Der Gesundheitszustand der kleinen Luisa ist so weit stabil, dass Susanne und Christoph ihr Pflegekind übers Wochenende zu sich nehmen können. Das Mädchen ist verstört und scheu und braucht die ganze Aufmerksamkeit seiner Pflegeeltern.
  • In aller Freundschaft Steh deinen Mann! (812)

    Chefarzt Dr. Kai Hoffmann beobachtet, wie ein Teenager fast vor die Straßenbahn läuft. Er kann dies im letzten Augenblick verhindern. Doch durch die Rettungsaktion hat der Junge einen Rippenbruch und eine schwere Gehirnerschütterung erlitten. Er wird in die Sachsenklinik eingeliefert, wo sich herausstellt, dass der "Junge" eigentlich ein Mädchen ist und Svenja heißt.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Mutterliebe (278)

    Dr. Moreau (Mike Adler, l.) ist sofort zur Stelle, als sich der Zustand seiner Patientin Jennifer Schewe (Magdalena Laubisch, r.) verschlechtert.
    Oberarzt Dr. Matteo Moreau beschäftigt Assistenzarzt Florian Osterwald mit dem Prüfen von Akten und nimmt in der Notaufnahme alleine die stark alkoholisierte Jennifer Schewe auf. Die junge Frau kommt wegen einer Sprunggelenksverletzung und Bauchschmerzen ins Johannes-Thal-Klinikum.
  • Maria Mafiosi Spielfilm, Deutschland 2017

    Maria Mafiosi
    Die 32-jährige Polizistin Maria Mooosandl erwartet ein Kind mit ihrem italienischen Freund Rocco. Bisher lebten die beiden eine geheime Liebe, doch nun ist es an der Zeit, Roccos Familie einzuweihen.
  • Der wilde Norden Sumatras Dschungeltour zu den Orang-Utans

    Sumatra-Orang-Utan
    Sumatra, eine indonesische Hauptinsel, ist die sechstgrößte Insel der Welt. Sie erstreckt sich über 1.700 Kilometer von Nordwest nach Südost. Der Äquator zieht sich in der Mitte durch die maximal 370 Kilometer breite Insel.
  • Unentdecktes Nordnamibia Eine Reise von Windhoek zum Okavango (1)

    Rennende Giraffen in Namibias Steppe.
    Während der Süden Namibias von weiten Wüsten dominiert wird, ist der unbekanntere Norden ein wasserreiches, grünes Tierparadies. Die filmische Reise führt von Windhoek über den Etosha-Nationalpark ins touristisch weitgehend unbekannte Ovamboland bis ins Okavangodelta nach Botswana.
  • alles wissen Plastik

    Schluss mit dem Plastikmüll: Kompostierbare Verpackungen, die sich von selbst zersetzen, sollen das Problem lösen. Das klingt ökologisch, aber funktioniert es auch? Unser Test im Gartenkompost und in der Profi-Kompostieranlage wird es zeigen. Außerdem geht's in der Sendung um die Frage, wie sich Plastik aus dem Gelben Sack viel besser recyceln ließe und um gefährliche Weichmacher, die aus Plastikgegenständen ausdünsten.
  • Weihnachten auf Sparflamme I mex. das marktmagazin vom 30.11.2022

    Themen sind u.a.: Weihnachtsmarkt auf Sparflamme, Import-Pflegekräfte, Immobilienskandal, Comeback der Zinsen.
    Weniger Lichter, keine Eisbahn, andere Technik. Die hessischen Weihnachtsmärkte sind gestartet, in diesem Jahr allerdings auf Sparflamme. Wir zeigen, welche Märkte wie Energie sparen und wie viel weniger sie damit wirklich ausgeben.
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (12) Sicherheit auf dem Vorfeld – Im Einsatz mit der Flughafenpolizei

    Schlägerei im Terminal. Eine Frau hat angeblich Fluggäste und Airport-Mitarbeiter angegriffen. Christoph Friedl von der Airport Security soll den Fall bearbeiten.
  • 7 Tage... unter "Systemsprengern"

    Wie geht man mit Kindern um, die oft als „Systemsprenger“ abgetan werden, als schwer erziehbar oder vermittelbar? Häufig werden sie durch unterschiedliche Stationen im Jugendhilfe-Netz der Ämter gereicht (Kinderheim, Pflegefamilien, Wohngruppen). Im Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Wetzlar sollen sie zur Ruhe kommen, oft bleiben sie bis ins Erwachsenenalter.
  • Dein Bier in 10 Minuten – sind Lieferdienste asozial? Ein Film aus der Reihe "Engel fragt"

    Lieferdienste, die das Essen oder den Einkauf nach Hause bringen, sind praktisch und zeitsparend. Doch kann man diese Dienste mit ruhigem Gewissen nutzen? Unternehmen wie Flink, Gorillas, Amazon oder Lieferando stehen immer wieder wegen prekären Arbeitsbedingungen in der Kritik. Julia Tzschätzsch will wissen, wie sehen das die Mitarbeitenden? Was spricht für, was dagegen, seine Pizza oder das Bier online zu bestellen. Ist es sogar nachhaltiger, seinen Einkauf liefern zu lassen statt selber zum Laden zu fahren?
  • TV-TIPP

    Die Aufräumexpertin Wie optimiere ich meinen Keller? (3)

    Für Aufräumexpertin Sabine geht es in den Keller. Dort brauchen Nicolas und Adrian ihre Unterstützung. Nicolas ist perfektionistisch und liebt Ordnung, sein Mann sammelt dagegen gerne. Beim Aufräumen finden sie einige Schätze, von denen Adrian sich nicht trennen kann. Und eine große Büchersammlung. Selbst mit Unterstützung von Sabines Mitarbeiterin Abigail wird es zeitlich eng.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Lust auf Schnee Winterausflüge in Hessen

    Zebras im Schnee
    Wo gibt es die schönsten winterlichen Ausflugstouren in Hessen, wo die lustigsten Schneeaktionen, die besten Eis-Events? Was ist Skijöring? Können Yaks Schlitten ziehen? Wo kommt echtes Alpenfeeling auf?
  • Hessen by night Wenn es dunkel wird in Hessen ...

    Auch bei Nacht hat Hessen einiges zu bieten. Wir sind nach Einbruch der Dunkelheit unterwegs in unserem Bundesland und stellen Ausflüge, Aktionen und anderes unterm Sternenhimmel vor.
  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände

    Dings vom Dach Rateteam: Peter Großmann, Bärbel Schäfer, Ruth Moschner, Achim Winter
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • TV-TIPP

    strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten präsentiert von Roberto Cappelluti

    Schmeiß Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen? Das Rateteam dieser Folge: Hadnet Tesfai, Sascha Korf und Susanne Fröhlich.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten

  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände

    Dings vom Dach Rateteam: Peter Großmann, Bärbel Schäfer, Ruth Moschner, Achim Winter
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: "Dingse", die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten präsentiert von Roberto Cappelluti

    Schmeiß Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen? Das Rateteam dieser Folge: Hadnet Tesfai, Sascha Korf und Susanne Fröhlich.
  • Schalom und Hallo – mit Susan Sideropoulos 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

    Susan Sideropoulos lächelt in die Kamera
    In dieser 90-minütigen Dokumentation begibt sich Schauspielerin Susan Sideropoulos auf eine spannende und unterhaltsame Reise durch 1.700 Jahre deutsch-jüdische Geschichte und auf die Spuren ihrer eigenen Vorfahren. Immer mit Blick auf die Gegenwart erzählt sie vom Köln zu Römischer Zeit, von den mittelalterlichen SchUM-Städten, vom Frankfurt der frühen Neuzeit sowie von Leipzig, Hamburg, München oder Berlin.
  • Hessen by night Wenn es dunkel wird in Hessen ...

    Auch bei Nacht hat Hessen einiges zu bieten. Wir sind nach Einbruch der Dunkelheit unterwegs in unserem Bundesland und stellen Ausflüge, Aktionen und anderes unterm Sternenhimmel vor.
  • Unsere große Schwester Ultimo (2)

    Ultimo - jedes Wochenende erstellt Karin den Haushalt der Geschwister. Es sind keine großen Mittel, die ihr da zur Verfügung stehen. Wenn Karin die wichtigsten und lästigsten Dauerposten wie Miete, Licht, Heizung gezahlt hat, verbleiben ihr trotz Beihilfe nicht ganz 400 Mark.
  • Maria Mafiosi Spielfilm, Deutschland 2017

    Maria Mafiosi
    Die 32-jährige Polizistin Maria Mooosandl erwartet ein Kind mit ihrem italienischen Freund Rocco. Bisher lebten die beiden eine geheime Liebe, doch nun ist es an der Zeit, Roccos Familie einzuweihen.
  • Rote Rosen

  • Sturm der Liebe

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)