• Sturm der Liebe

  • Mental Health Wie krank macht Corona?

    Mehr als ein Jahr Pandemie. Sehr viele junge Menschen leiden an Depressionen, Ess- und Angststörungen oder Suchtverhalten. Ist die psychische Gesundheit einer ganzen Generation in Gefahr?
  • maintower am 16.01.2023

    Geflieste Wände, Fleischerhaken: "Die vegane Fleischerei" in Dresden sieht absichtlich ein wenig so aus wie eine echte Metzgerei. Vor allem der Name "Fleischerei" stößt vielen "Omnivoren" sauer auf. Was sagen die Hess*innen dazu? Außerdem: Auf TikTok trendet ein Diabetes-Medikament als Wunderwaffe zum Abnehmen. Ozempic soll ein angeblicher Fettkiller sein. Was ist dran? Und: Warum ein rosa Pelikan in Frankfurt für Erstaunen sorgt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Keine Likes für Tierquälerei 

    Wir schauen uns an, wieviel Tierquälerei in lustigen Tiervideos steckt. Im Hessischen Landesmuseum in Darmstadt gibt es neben Kunst nun auch Yoga. In unserer Serie geht es in dieser Woche um das Wunder der Geburt und wie ein Kind das Leben der Eltern durcheinanderwirbeln kann. Stechende Schmerzen im Fuß können auf einen Fersensporn hindeuten. Und wir geben Tipps, die glücklicher machen sollen.
  • Mit Herz am Herd Omas Sonntagsbraten mit Schneebällchen

    Freuen Sie sich auf Cliff Hämmerles Variation von "Omas Sonntagsbrate mit Schneebällchen" und auf eine atemberaubend schöne Landschaft mit ihren Bewohnern.
  • Auf Leben und Tod Retter der Raubtiere (7)

    John Calambokidis und sein Team von Cascadia Research befestigen einen Sender mit Saugnäpfen an einem Blauwal. Sie wollen Informationen sammeln um herauszufinden, warum die Tiere die Hauptschifffahrtswege vor der kalifornischen Küste nicht meiden.
    Diese Folge aus der Serie "Auf Leben und Tod" von Alastair Fothergill lässt den Betrachter die Welt der Raubtiere durch die Sichtweise von Forschern erleben. Sie stehen an vorderster Stelle, was den Schutz der großen Jäger angeht. Man erfährt viel über den uralten Konflikt zwischen Mensch und Natur.
  • Familien-Kochduell

    Mit nur 100 Euro Wochenbudget zaubern die Teams täglich zwei Gerichte. Die Familie, die es am Ende schafft, die Jury mit Zora Klipp und Ali Güngörmüs zu überzeugen, gewinnt 1.000 Euro Preisgeld für die Haushaltskasse.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Selbsterkenntnis (284)

    Über seine Hautforschung vergisst Dr. Ben Ahlbeck, dass seine Mutter Anne-Charlotte ein gemeinsames Abendessen geplant hatte. Noch bevor Ben sich entschuldigen kann, wird seine Mutter mit Schnittverletzungen und einer durchtrennten Fingersehne eingeliefert. Ben kann es operativ richten, doch Anne-Charlottes Blutalkohol ist erstaunlich hoch und unter der Operation kommt es zu leichten Komplikationen. Seine Frau Dr. Leyla Sherbaz beschleicht ein unschöner Verdacht, den sie kaum auszusprechen wagt.
  • Hubert ohne Staller Eine Leiche zuviel (135)

    Zwei Frauen und zwei Polizisten sehen auf einen Hund herab, der einen Knochen im Maul hat.
    Huberts und Girwidz’ Frühstückspause bei Barbara Hansen endet eher unappetitlich: Hund Amarillo kaut vor der Bäckerei genüsslich an einem menschlichen Oberschenkelknochen.
  • TV-TIPP

    Ein Gauner Gottes Spielfilm, Deutschland 2004

    Nach zwanzig Jahren kehrt der Zimmermann Johannes Keinath in seine Heimatstadt am Bodensee zurück. Als er sich bei einem Raubüberfall gegen zwei Ganoven zur Wehr setzt und dabei einen der beiden Gauner scheinbar tödlich verletzt, taucht Johannes als Mönch verkleidet in einem kleinen Dorf unter.
  • hallo hessen – Teil 1 Top 5 der Wintervögel

    Was tut sich in den hessischen Gärten? Welche Vögel sind unterwegs? Bernd Petri vom NABU Hessen berichtet von der großen Vogelzählung im Januar, bei der auch die Hessen mitgemacht haben. Mit dem Finanzexperten Hermann-Josef Tenhagen schauen wir: Wieviel bringt uns die staatliche Rente? Daniela Hubloher von der Verbraucherzentrale Hessen erklärt, was es für eine Vorsorgevollmacht braucht und warum jeder sich damit beschäftigen sollte.
  • hallo hessen – Teil 2 Rententipps vom Experten

    Ornithologe Bernd Petri vom NABU Hessen erklärt, welche Vogelarten in unseren Gärten rar geworden sind. Außerdem holen wir uns Tipps für die Rentenzeit vom Finanzexperten Herrmann-Josef Tenhagen. Wie können wir zusätzlich privat vorsorgen? Ein Thema, vor dem wir nicht die Augen verschließen sollten, ist die Patientenverfügung. Daniela Hubloher von der Verbraucherzentrale Hessen nimmt uns die Beklemmungen und zeigt, was geklärt werden sollte.
  • hessenschau Sport Präsentation: Janine Hilpmann

  • maintower am 17.01.2023

    Wir haben schon nicht mehr dran geglaubt! In Nordhessen wurde Schnee gesichtet und in manchen Ecken gar nicht mal so wenig. Feiert der richtige Winter endlich ein Comeback? Außerdem: Am 17. Januar ist offizieller "Wirf Deine Vorsätze über Bord Tag". Warum auch die meisten Hess*innen tatsächlich schon im Januar ihre Neujahrsvorsätze ad acta legen. Und: Die Meerscheinchen-Geschwister Wombat und Milli suchen ein neues Zuhause.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Alkohol in der Schwangerschaft

    Wir erklären, welche Auswirkungen Alkoholkonsum während der Schwangerschaft hat. Wir schauen uns die Lage an den Hochwasserständen in Hessen an. In unserer Wochenserie geht es heute ins Geburtshaus. Und wir sprechen darüber, wie Abnehmen mit Köpfchen funktioniert und wie Sie Haushaltsgeräte am besten entkalken.
  • alle wetter! Tierpark, Tanzen für das Klima und Heimlichtuer des Jahres

    Nachdem die erste Januarhälfte etwa 8 Grad zu warm war, sinken die Temperaturen momentan auf ein normales Niveau. Wie gehen die Tiere im Tierpark Sababurg mit dieser Umstellung um? Hatten einige vielleicht schon ihr Winterfell abgelegt? Diese und weitere Fragen beantwortet Ihnen heute unser „alle wetter!“-Reporter Wolfgang Zündel. Weitere Themen: Schneehöhen morgen Abend, Frostverschärfung über Schnee und der „Heimlichtuer des Jahres 2023“.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • TV-TIPP

    Kochs anders – Gourmetideen aus Hessen Ali, der Vollblutveganer und ein Kartoffelgulasch

    Gregor Gehrig ist Vollblutveganer – aus gesundheitlichen und ethischen Gründen. Und, weil es so unfassbar vielseitig und köstlich sei. Er kennt sich aus, wenn es um "nice" Ernährung, "Quality Time" und "fancy" Genuss geht. Genau damit möchte er Ali Güngörmüs, den Profi-Koch mit viel TV-Erfahrung und einem eigenen Gourmetrestaurant mitten in München, inspirieren.
  • Tobis Städtetrip: Eltville hautnah! Perfekter Kurzurlaub im Rheingau

    Faszinierende Schatzkammern unter der Erde, ungewöhnliche Tiere zum Reiten und Geheimrezepte für echte Kultgerichte – das sind nur drei Dinge, die Tobi Kämmerer gemeinsam mit den Zuschauern entdeckt.
  • TV-TIPP

    Unser Baby – Alles wird anders Schwangerschaftstest positiv (1)

    Eric und Melina sind erst sechs Wochen zusammen. Und dann: Schwangerschaftstest positiv! Jetzt stehen sie vor vielen Entscheidungen. Saskia und Sabrina haben durch eine anonyme Samenspende zwei Söhne bekommen. Doch das Glück ist nicht immer perfekt. Mama Sarah geht bald wieder arbeiten. Es fällt ihr schwer, Verantwortung an ihren Partner abzugeben, der die Eingewöhnung in der Kita übernimmt.
  • Thin Ice Trauer um die Toten (5)

    Die Cyber-Angriffe und die Verleumdungskampagne gegen Elsa eskalieren und die Gültigkeit der Adoption ihrer Kinder wird in den schwedischen Medien in Frage gestellt. Inzwischen wird das Massengrab in Scoresbysund geöffnet und die Leichen werden identifiziert. Die Belastung ist zu groß für Liv und sie wird ins Krankenhaus eingeliefert.
  • Thin Ice Bangen um Viktor (6)

    Elsa erhält eine Lösegeldforderung von den Entführern, die damit drohen, Viktor hinzurichten, wenn sie den Vertrag nicht aufhebt. Stattdessen macht sie die Drohung öffentlich und setzt damit Viktors Leben aufs Spiel.
  • Harold und Maude Spielfilm, USA 1971

    Da ihr die Verkehrskontrolle zu lang dauert, „leiht“ sich Maude (Ruth Gordon, li.) kurzerhand das Polizeimotorrad aus und saust mit Harold (Bud Cort, re.) davon.
    Der junge Harold versucht erfolglos mit fingierten, aber täuschend echten Selbstmordinszenierungen die Aufmerksamkeit seiner Mutter zu gewinnen.
  • Ein Gauner Gottes Spielfilm, Deutschland 2004

    Nach zwanzig Jahren kehrt der Zimmermann Johannes Keinath in seine Heimatstadt am Bodensee zurück. Als er sich bei einem Raubüberfall gegen zwei Ganoven zur Wehr setzt und dabei einen der beiden Gauner scheinbar tödlich verletzt, taucht Johannes als Mönch verkleidet in einem kleinen Dorf unter.
  • Bilder aus Hessen

  • maintower am 17.01.2023

    Wir haben schon nicht mehr dran geglaubt! In Nordhessen wurde Schnee gesichtet und in manchen Ecken gar nicht mal so wenig. Feiert der richtige Winter endlich ein Comeback? Außerdem: Am 17. Januar ist offizieller "Wirf Deine Vorsätze über Bord Tag". Warum auch die meisten Hess*innen tatsächlich schon im Januar ihre Neujahrsvorsätze ad acta legen. Und: Die Meerscheinchen-Geschwister Wombat und Milli suchen ein neues Zuhause.
  • Kochs anders – Gourmetideen aus Hessen Ali, der Vollblutveganer und ein Kartoffelgulasch

    Gregor Gehrig ist Vollblutveganer – aus gesundheitlichen und ethischen Gründen. Und, weil es so unfassbar vielseitig und köstlich sei. Er kennt sich aus, wenn es um "nice" Ernährung, "Quality Time" und "fancy" Genuss geht. Genau damit möchte er Ali Güngörmüs, den Profi-Koch mit viel TV-Erfahrung und einem eigenen Gourmetrestaurant mitten in München, inspirieren.
  • Leo da Vinci Leo und die große Dürre (22)

    Seit einem Monat ist es in Florenz staubtrocken. Die Ernte ist ruiniert und schon bald haben die Bewohner der Stadt ihre Vorräte aufgebraucht. Bereits jetzt regt sich Unmut gegen die Herrscher der Medici – ein Zustand, den Adolino ausnutzen will, indem er alle Händler vor der Stadt abfangen lässt und die Waren in der Stadt zu Wucherpreisen verkauft. Leo arbeitet gerade an einem Bewässerungssystem. Doch die Piraten erfahren davon und wollen es sabotieren.
  • Leo da Vinci Leo und die entführte Köchin (23)

    Die Piraten wollen sich über die Küche Zugang zum Medici-Palast verschaffen. Kapitän Azzurro lässt daraufhin die Chefköchin Carlotta entführen, damit sie die Geheimnisse des Palastes ausplaudert. Doch die stämmige Köchin erweist sich als ebenbürtiger Gegner. Sie wehrt sich mit Leibeskräften und hinterlässt eine Spur aus Brotkrumen ihres berühmten Anisbrotes. Leo und seine Freunde machen sich sofort auf den Weg, um Carlotta zu befreien.
  • Leo da Vinci Leo und die unsichtbare Tinte (24)

    Verrocchio erhält eine größere Summe Bargeld für ein Gemälde und bittet Bianca und Lisa, es zur Medici-Bank zu bringen. Dort werden die beiden Zeuginnen eines Überfalls. Doch nicht Geld wird gestohlen, sondern das Kassenbuch der Medici, in dem alle Geschäfte der Stadt vermerkt sind. Geistesgegenwärtig gelingt es Lisa, den Räuber bis zur Kanalisation zu verfolgen, doch dann verliert sich seine Spur. Leo muss das Buch finden, bevor der Täter damit Chaos stiftet.
  • Max & Maestro Das kulinarische Klavier (22)

    Sandra und Max fallen aus allen Wolken, als Wesley den beiden ein selbstgemachtes karibisches Curry mit Huhn auftischt. Denn Kochen und insbesondere Curryhuhn fällt in Großmutter Felicitas Zuständigkeitsbereich, schließlich verfügt sie auch schon über 30 Jahre Erfahrung und Wesley kocht erst seit Kurzem, inspiriert durch seine Lieblingssendung Super-Koch.
  • Max & Maestro Wo ein Wille ist ... (23)

    Maestro Barenboim hat Max gebeten, ein Stück von Beethoven vorzubereiten. Doch wie beim großen Meister, scheint ein körperliches Handicap Max ebenfalls die Arbeit zu erschweren.
  • Max & Maestro Zu cool, um wahr zu sein (24)

    Sofia ist das neue Mädchen an der Schule und wie sich herausstellt, ebenfalls eine Schülerin des Maestros. Sofia spielt Cello und reist durch die Welt, um von den besten Musikern zu lernen.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)