• Sturm der Liebe

  • Meine Ausbildung 2022 Du führst Regie (3)

    Bereits zum 14. Mal hat der Hessische Rundfunk mit seinem Videowettbewerb "Meine Ausbildung – Du führst Regie" Schüler*innen dazu aufgerufen, sich dem Thema Ausbildung auf eigene Weise zu nähern und in einem kurzen Film zu dokumentieren.
  • maintower am 31.01.2023

    Heute in "maintower": Warum wir uns selbst Gutes tun, wenn wir anderen etwas Gutes tun. Außerdem berichten wir darüber, warum sich jeden Abend rund 5.000 Papageien zum Schlafen in Wiesbaden treffen. Und wir zeigen, wie man den häufig verschmähten Rosenkohl ganz anders und lecker zubereiten kann.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Keine Zensuren mehr in Sport, Kunst und Musik?

    Wir fragen nach, ob die Schule der Zukunft auch ohne Noten auskommen könnte. Wir versuchen uns im Metalza – Sport zu Metall-Sounds. Mit unseren Reisereportern geht es heute auf Tauchgang in die faszinierende Welt der thailändischen Korallen. Stiftung Warentest hat elektrische Zahnbürsten getestet. Wir haben die Ergebnisse.
  • Marie Curie Frau, Mutter, Forscherin (3)

    Die dritte Folge der Reihe porträtiert Marie Curie in ihrer Rolle als Frau, Mutter und Forscherin. Wie sah sie sich selbst? Wie ging sie mit gesellschaftlichen Rollenbildern um? Ihre Lebensgemeinschaft mit Pierre Curie steht dabei besonders im Fokus. Als Ehemann war er nicht nur ihr Partner, sondern außerdem ihr engster Arbeitskollege und Türöffner in die Welt der Wissenschaft.
  • Marie Curie Im Einsatz für Frankreich (4)

    Mit der Entdeckung der Radioaktivität stellte Marie Curie das bekannte physikalische Weltbild auf den Kopf. Doch auch neben ihrer Forschung hat die polnisch-französische Wissenschaftlerin tiefe Spuren hinterlassen. Im Ersten Weltkrieg stattete sie gemeinsam mit dem Roten Kreuz über 200 fahrbare Röntgenstationen aus, fuhr selbst an die französische Frontlinie, rettete unzählige Soldatenleben.
  • Re: Schulschluss in Serbien Wenn auf dem Land nichts mehr geht

    Predag (9) besucht die Schule im serbischen Dorf Temska. Noch – denn in zwei Jahren soll die Schule schließen. Während hier früher bis zu 1000 Kinder gleichzeitig lernten, sind es heute nur noch 18 – Tendenz fallend. Für so wenige Kinder eine Schule zu erhalten, lohnt sich nicht. In Serbien wurden in den letzten zehn Jahren 223 Dorfschulen geschlossen. Macht die Schule in Temska dicht, müssen die verbliebenen Familien in die Stadt ziehen oder auf Schulbildung für ihre Kinder verzichten. Schulbusse fahren nur in den seltensten Fällen und selber fahren ist zu teuer.
  • Die Elche von Matsalu Estlands wilde Riesen

    Ein ausgewachsener Elch steht auf einer Lichtung.
    Estlands Matsalu Nationalpark am Rande der Ostsee ist weithin bekannt als Vogelparadies und als eine der wichtigsten Raststätten auf dem Ostatlantischen Vogelzugweg. Doch vom Frühjahr bis in den Herbst ziehen auch Elche durch die Sumpfländer und Wiesen, die ihnen einen perfekten Zufluchtsort bieten. Wir folgen ihrem außergewöhnlichen Leben durch den Wandel der Jahreszeiten und werden Zeuge dramatischer, spannender, aber auch humorvoller Ereignisse.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Kinder an die Macht! (73)

    Der Nachwuchs hat die Zoos voll im Griff: Im Taunus wartet Revier-Tierpfleger Michael Gühlcke sehnsüchtig darauf, dass Rothschild-Giraffe Jaqueline endlich ihr zehntes Kind zur Welt bringt.
  • Familien-Kochduell

    Familie Bonetti aus Österreich hat italienische Wurzeln und wartet mit internationaler Küche auf. Auch Familie Hitzler aus Bayern ist in der Küche global unterwegs. Die Familie, die es am Ende schafft, die Jury mit Zora Klipp und Ali Güngörmüs zu überzeugen, gewinnt 1.000 Euro Preisgeld für die Haushaltskasse. Moderator Steffen Henssler führt nicht nur durch die Sendung, sondern zeigt nebenbei den ein oder anderen Kochtrick für zuhause und sorgt für köstliche Unterhaltung.
  • Morden im Norden Kinder des Lichts (58)

    Strahl (Christoph Tomanek, r.) zeigt Nina (Julia Schäfle, l.), Finn (Sven Martinek, 2.v.l.) und Lars (Ingo Naujoks, 2.v.r.) was ihm am Auto der Toten aufgefallen ist.
    Eine angesägte Bremsleitung wird der 18-jährigen Karoline Hafemann zum Verhängnis. Mit über 80 Stundenkilometern rast sie mit ihrem Auto in einen Holzstapel an einer Landstraße und ist sofort tot. Ein Fall für die Kripo Lübeck und das Team um Finn Kiesewetter und Lars Englen.
  • Heiter bis tödlich – Zwischen den Zeilen Majas Filmriss (8)

    Paul wird morgens zur Polizei gerufen: In Bradulic' Büro sitzt eine ganz schön berauschte Maja, die in einem geklauten Wagen unterwegs war, auf einen Polizisten geschossen hat - und in einer Kühlbox eine menschliche Niere dabei hatte.
  • TV-TIPP

    Familie für Fortgeschrittene Spielfilm, Deutschland 2011

    Der Berliner Lehrer Oliver zieht mit seiner Tochter Holly in die bayerische Provinz zu seiner neuen Lebenspartnerin Johanna und deren beiden Kindern Lisa und Max. Das ungewohnte Leben unter einem Dach ist für alle Beteiligten gewöhnungsbedürftig und läuft nicht so glatt wie erwartet.
  • hallo hessen – Teil 1 vom 01.02.2023 Wildtiere im Winter

    Erst frühlingshaft warm, dann wieder frostig. Für viele heimische Wildtiere ist diese Achterbahnfahrt der Temperaturen purer Stress. Sie erwachen aus dem Winterschlaf, sind verwirrt und brauchen Hilfe. Wir geben Tipps. Außerdem – Viele HessInnen leiden unter Knieproblemen. Unser Arzt zeigt Übungen zur Stärkung. Und „Selbst ist die Frau oder der Mann“. Kleinere Reparaturen in Haus und Wohnung können locker selbst erledigt werden. Wie? Das weiß unser Experte.
  • hallo hessen – Teil 2 vom 01.02.2023 Gesunde Knie

    Eichhörnchen halten Winterruhe, Igel und Gartenschläfer Winterschlaf. Was ist der Unterschied? Und wann werden sie wieder wach? Susanne Steib vom BUND klärt uns auf. Außerdem – Rutschige Straßen oder einmal im Jahr auf Skiern stehen. Unsere Knie sind jetzt im Winter besonders gefordert. Wir geben Tipps zur Stärkung der Muskulatur. Obendrein gibt unser DIY-Experte Anleitung zum Bohren und Dübeln für Heimwerker.
  • hessenschau Sport Präsentation: Heiko Neumann

  • maintower am 01.02.2023

    Wir berichten über die Qualzucht bei Mops-Hunden und Bulldoggen. In den Niederlanden sind sie inzwischen verboten, bald auch bei uns? Außerdem zeigen wir Emil und Jasmin aus Offenbach, die mal eben mit dem Fahrrad nach Istanbul geradelt sind. Und wir sind dabei, wenn im Frankfurter Senckenberg-Museum eine präparierte Schlange mit einem verschlungenem Schwein restauriert wird.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Entschädigungen für Gewaltopfer

    Wir fragen nach, warum Opfer von Gewalttaten oft sehr lange auf die ihnen zustehenden Entschädigungen warten müssen. Wir sind bei den finalen Vorbereitungen der Niki de Saint Phalle-Ausstellung dabei und unsere Wochenserie "Thailand" entführt Sie in eines der berühmtesten Meditationskloster des Landes. Die Kultknolle "Rote Bete" bereiten wir mal anders zu: à la Hasselback im Backofen. Und wir schauen uns die Wunderwirkung von Zitrone an.
  • alle wetter! Lämmerzeit im Werratal, Januar-Rückblick, Funkkolleg auf YouTube

    Es ist jede Menge los im Werratal bei Familie Timmerberg. Rund 500 Tiere sind an der Nordostflanke des Meißners auf der Weide. Gerade ist Lämmerzeit und es gibt viel zu tun. Was genau alles, das zeigt Ihnen unser „allewetter!“-Reporter Arne Pollmann heute Abend. Wir blicken im Service zurück auf einen besonderen Januar, der seinem Ruf als Eismonat so gar nicht gerecht wurde. Unsere Kollegin Jennifer Sieglar erklärt uns dann im Studio, wann und wo das neue Funkkolleg startet und welche Themen in welcher Form beleuchtet werden. Moderation: Tim Frühling
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • mex. das marktmagazin vom 01.02.2023 Übernachten verboten

    Die Mieten steigen immer weiter. Manche Städte sagen deswegen jetzt den Anbietern von Ferienwohnungen den Kampf an. Deren Angebote würden den Markt verknappen. Hilft das?
  • TV-TIPP

    Mittendrin – Flughafen Frankfurt (17) Einsatz für den Airport Duty Manager

    Tobias Graszt ist Airport Duty Manager. Er und seine Kollegen sind für die Sicherheit auf dem Vorfeld und auf den Start- und Landebahnen verantwortlich. Mehrmals am Tag fahren sie die Bahnen ab und suchen nach Gegenständen, die für Flieger gefährlich werden könnten.
  • Auf den Spuren der drei toten Babys

    In Villmar sterben zwischen 2004 und 2009 drei Säuglinge einer Familie angeblich am Phänomen "Plötzlicher Kindstod". Doch Rechtsmediziner Reinhard Dettmeyer findet heraus: Statistisch gesehen ist das absolut unwahrscheinlich. War es Mord? Da es keine Beweise gibt, brauchen die Ermittler ein Geständnis. Doch die Mutter Natalja M. schweigt. Schließlich wird sie zu einer letzten Zeugenbefragung geladen. Für die Ermittler die einzige Chance doch noch die Wahrheit herauszufinden.
  • Wenn die Stille einkehrt

    Der Verfassungsschutz folgt einer vielversprechenden Spur in der Aufklärung des Terroranschlags. Jamal, der nun der Hauptverdächtige ist, flieht in Panik und bittet ausgerechnet Alban um Hilfe, obwohl der alles andere als eine weiße Weste hat. Währenddessen wacht die neunjährige Marie, die von einer Kugel getroffen worden war, im Krankenhaus auf, ohne sich an den Anschlag erinnern zu können.
  • Nur für Erwachsene Fast wie echt (4)

    Um sich gegen die Rufmordklage zu behaupten, muss Jolene (Hayley Squires) beweisen, dass der Produzent Carroll (Rupert Everett) seine Pflichten gegenüber Newcomerin Amy (Siena Kelly) verletzt hat. Das Rohmaterial des Drehs sorgt jedoch für eine böse Überraschung: Jolene erkennt, sich in jemandem getäuscht zu haben! Vor Gericht droht eine Niederlage, die ihre Anwältin Stella (Kerry Godliman) abmildern kann, wenn sie ein traumatisches Ereignis aufgreift, das Jolene für sich behalten möchte.
  • Lamia Ich bin kein Roboter (3)

    Dicke Luft in Lamias (Amel Charif) Familie. Die Fotos von früher haben mehr Bedeutung für ihren Vater (Husam Chadat) als alle ahnen und ihre Mutter (Sahra Daugreilh) ist sauer, aber beide sprechen nicht darüber. Lamia flieht zum ersten Mal in die Moschee und macht eine überraschende Erfahrung. Ihr Bruder Younes (Shadi Eck) muss das Abitur wiederholen und weiß nicht, wie er es seinen Eltern sagen soll. Lamia macht mit ihm einen Deal. Ihr erstes Date mit Edi (Eidin Jalali) verläuft anders als gedacht.
  • Wenn die Stille einkehrt

    Der Verfassungsschutz folgt einer vielversprechenden Spur in der Aufklärung des Terroranschlags. Jamal, der nun der Hauptverdächtige ist, flieht in Panik und bittet ausgerechnet Alban um Hilfe, obwohl der alles andere als eine weiße Weste hat. Währenddessen wacht die neunjährige Marie, die von einer Kugel getroffen worden war, im Krankenhaus auf, ohne sich an den Anschlag erinnern zu können.
  • Nur für Erwachsene Fast wie echt (4)

    Um sich gegen die Rufmordklage zu behaupten, muss Jolene (Hayley Squires) beweisen, dass der Produzent Carroll (Rupert Everett) seine Pflichten gegenüber Newcomerin Amy (Siena Kelly) verletzt hat. Das Rohmaterial des Drehs sorgt jedoch für eine böse Überraschung: Jolene erkennt, sich in jemandem getäuscht zu haben! Vor Gericht droht eine Niederlage, die ihre Anwältin Stella (Kerry Godliman) abmildern kann, wenn sie ein traumatisches Ereignis aufgreift, das Jolene für sich behalten möchte.
  • Familie für Fortgeschrittene Spielfilm, Deutschland 2011

    Der Berliner Lehrer Oliver zieht mit seiner Tochter Holly in die bayerische Provinz zu seiner neuen Lebenspartnerin Johanna und deren beiden Kindern Lisa und Max. Das ungewohnte Leben unter einem Dach ist für alle Beteiligten gewöhnungsbedürftig und läuft nicht so glatt wie erwartet.
  • Bilder aus Hessen

  • Leo da Vinci Leo und der Riese mit der Keule (4)

    Die Piraten sind auf der Suche nach einem legendären Schild, das einst ein Vorfahre der Medici trug. Dieser besiegte damit einen Riesen, der die Bevölkerung bedrohte. Seit dieser Zeit sind die Medici die Schutzpatronen der Stadt Florenz. Um den Piraten einen Schrecken einzujagen und so zu verhindern, dass sie den berühmten Schild stehlen, nutzt Leo ein Gerät, das er vor Kurzem entwickelt hat, um Vögel anzulocken.
  • Leo da Vinci Leo und der mechanische Löwe (5)

    Jedes Jahr lassen sich die Medici eine neue Attraktion während des Frühlingsfestes einfallen. Diesmal soll ein echter Löwe gezeigt werden. Die Piraten wollen den Löwen freilassen, um die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen und die Schuld dafür den Medici in die Schuhe schieben. Um die Gefahr zu bannen, entwickelt Leo einen mechanischen Löwen. Doch der funktioniert leider nicht so wie geplant.
  • Leo da Vinci Leo und die Pflanze des Schlafes (6)

    Leo entwickelt gerade den ersten Ventilator. Doch leider ist es Winter, und die kühle Brise, die das Gerät verursacht, kann niemand gebrauchen. Als er mit Lollo in den Wald außerhalb der Stadt gehen soll, um dort Feuerholz zu besorgen, entdecken sie die verlassene Hütte eines alten Schornsteinfegers. Darin befinden sich viele Belladonna-Pflanzen, die eine einschläfernde Wirkung haben. Leo und seine Freunde kommen einem Komplett auf die Spur.
  • Max & Maestro Traurig bis heiter (4)

    Als Emilia vor dem Schulgebäude ihr Tagebuch verliert, begeht Max einen folgenschweren Fehler. Denn anstatt es ihr ungelesen zurückzugeben, werfen er und seine Freunde Leon und Mau einen Blick hinein. Die drei kriegen sich vor Lachen kaum mehr ein, als sie von Emilias heimlicher Schwärmerei für einen Kinderserien-Star lesen.
  • Max & Maestro Höre mit dem Herzen (5)

    Für Leon könnte der Sommer so schön sein, wäre da nicht der Rowdy Pascal. Der Elftklässler hat es auf Leon abgesehen und erleichtert ihn um seine Brotdose, seine Kappe und sogar seine Schuhe. Anstatt seinen Freunden mitzuteilen, welchen Schikanen er durch Pascal ausgesetzt ist, schweigt Leon.
  • Max & Maestro Der Ton macht die Musik (6)

    Die Kinder nehmen im Geschichtsunterricht bei Frau Wagner gerade die Artussage durch. Max und Mau begeistert besonders die Szene, in der Artus als einziger Ritter in der Lage ist, das Schwert aus dem Stein zu ziehen und somit zum neuen König gekrönt wird. Doch die beiden steigern sich im Unterricht etwas zu heftig in ihre schauspielerischen Künste und stören damit den Unterricht.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)