• Sehen statt Hören Magazin in Gebärdensprache

  • Planet Wissen Gesund schlafen Moderation: Birgit Klaus und Dennis Wilms

  • Planet Wissen Der Supermarkt – Erfolgsmodell unter Druck Moderation: Birgit Klaus, Dennis Wilms

  • maintower News & Boulevard

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. "maintower" zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Unsere große Schwester Der Modefotograf (9)

    ugs9
    Was ist mit Karin los? Sie kommt abends spät nach Hause, sie lässt sich sogar nachmittags frei geben, kurz - sie führt ein geheimnisvolles Doppelleben.
  • In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern Glücklich - Unglücklich (10)

    Logo zur Sendung.
    Louisa Neukamm und Julia Berger, Gynäkologin vom Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt, nehmen mit Tina Fischer eine hochschwangere Patientin in Empfang, die von ihrem liebevollen Mann Karsten begleitet wird. Julia hat vor kurzem eine komplizierte Myomentfernung bei Tina vorgenommen. So ist die bevorstehende Kaiserschnittgeburt nicht ganz ungefährlich.
  • Kölner Treff

  • Nachtcafé

  • NDR Talk Show

  • Wintergenüsse aus Südhessen Aus der Reihe "Hessen à la carte"

    Was gibt es Besseres im Winter als einen kräftigen Eintopf? Da kann es draußen knackig kalt sein, eine dicke Suppe wärmt Herz und Magen. Filmautorin Michaele Scherenberg besucht Odenwälder Gastwirte und Landfrauen und lässt sich dort die köstlichsten Eintopfrezepte verraten.
  • Kochstories: Küche statt Klinik

    Isabelle Pering will Ärztin werden. Das ist ihr schon immer klar. Doch dann kommt alles ganz anders als gedacht. Um die lange Wartezeit auf ihr Medizinstudium zu überbrücken, beginnt sie mit einer Ausbildung zur Köchin. Aus der Übergangslösung entwickelt sich eine große Liebe zum Beruf der Köchin. Doch auch hier warten Hürden auf die Niederhöchstädterin.
  • Ein Holzkran für Michelnau

    Der große Holz-Derrick-Kran im Steinbruch Michelnau ist der größte noch verbliebene Holzkran in Deutschland. Er wurde 1952 von der Firma Schmidt-Tychsen aus Hamburg entworfen und gebaut. Der große Holzkran ragte aus all dieser Wildnis heraus und war in einen Zustand des Verfalls geraten. Als sich der Verein "Freunde des Steinbruchs Michelnau e.V." 2010 gründete, war sofort klar, dass dieses imposante Bauwerk gerettet und als Zeugnis einer längst vergangenen Industriekultur für die Nachwelt erhalten werden muss.
  • maintower weekend

    Der dreißigminütige Wochenrückblick zeigt die spannendsten Geschichten und die stärksten Bilder aus Hessen - große Aufreger und kleine Geschichten, die mitten ins Herz trafen, mit allen Infos, Service für den Alltag, den aktuellen Trends und ganz viel Herz für Hessen.
  • Frau Kapitän auf Kreuzfahrt

    Zentimeter für Zentimeter nähert sich das riesige Kreuzfahrtschiff der Pier im Geiranger Fjord. Der Anleger ist mit nur 150 Meter halb so lang wie der Luxusliner. Behutsam steuert Nicole Langosch die 50.000 PS starken Schiffsmotoren. Dabei hat sie alle Instrumente auf der Brücke im Blick.
  • Tobis Städtetrip Gießen hautnah!

    hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt mit Gießen eine der spannendsten Städte Hessens.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Nordwestpassage – Von Kanada nach Grönland

    Ein aus dem Meer herausragender Eisberg in der Nordwestpassage.
    Die Arktis. Das Gebiet rund um den Nordpol gehört zu den am wenigsten erschlossenen Gegenden der Erde. Eine Region mit magischer Anziehungskraft. Seit jeher fasziniert sie Forscher, Entdecker und Wagemutige. Eine Seereise bei der Reporterin Monika Birk unterwegs ist auf den Spuren der lange gesuchten Nord-West Passage. Kein Schiffsdurchlass wurde so lange gesucht, wie dieser legendäre Seeweg. Eine bis heute navigatorisch extrem schwierige und nur für kurze Zeit eisfreie Route.
  • Norwegen erleben

    Traumhafte Inseln, beeindruckende Fjorde und schroffe Bergwipfel – Norwegens Vielfalt an Naturformen ist einzigartig. Ob mit dem Boot auf dem Geirangerfjord, bei der Wanderung zur Trolltunga, einem horizontalen Felsvorsprung in rund 700 Metern Höhe oder bei einer Klettertour auf den Lofoten – Nina Heins und Jonas Weinhold sind immer auf der Suche nach unvergesslichen Outdoor-Abenteuern.
  • Kesslers Expedition – Mit vier Hufen an der Neiße

    Auf seiner Expedition ist Michael Kessler wieder unterwegs in den brandenburgischen Heimatgefilden bis tief nach Sachsen. Der Weg führt Michael Kessler entlang der Neiße aus dem barocken Neuzelle, durch die wüsten Braunkohlegebiete („Death Valley des Ostens“), in die Filmstadt Görlitz, auch bekannt als „Görliwood“.
  • Ein Fall für Annika Bengtzon - Prime Time Spielfilm, Schweden/Deutschland 2011

    Reporterin Annika Bengtzon (Malin Crépin) muss über den Mord an einer berühmten Fernsehmoderatorin berichten.
    Der Mord an der prominenten Moderatorin Michelle Carlsson schockt die schwedische Öffentlichkeit. Die Reporterin Annika Bengtzon muss ihren Kurzurlaub absagen, um vom Tatort zu berichten.
  • Hubert ohne Staller Pony am Stock (137)

    Vanessa (Olivia Müller-Elmau, r.) mit Jens Dausinger (Niklas Nißl, l.) und einem Pony im Stall.
    Fahrraddiebstahl auf dem Gestüt von Georg Dausinger. Hubert und Girwidz machen auf dem Heuboden der Scheune einen grausigen Fund. Neben dem gesuchten Fahrrad ist die Leiche des Gestütbesitzers mit einer Heugabel an die Wand gepinnt. Sehr schnell gerät Dausingers Sohn Jens in Verdacht.
  • Alive and Kicking Liebe Dein Chaos (1)

    In einer Einrichtung für Jugendpsychiatrie auf Menorca stößt der beliebte Arzt Dr. Sanchez mit seinen menschlichen und moderaten Ansichten bei seinem Kollegen Dr. Alamo auf Kritik. Dieser setzt mehr auf und hochdosierte Medikation für die jungen Patienten. Am letzten Tag vor der Entlassung des Mädchens Guadas wird der aufgeweckte Junge Yeray eingewiesen. Sofort provoziert er seinen Zimmergenossen, der derart unter Medikamenten steht, dass er wie ein Zombie vor sich hinzuvegetieren scheint.
  • Alive and Kicking Such nicht, lass Dich finden (2)

    Micky, Guada, Sam und Yeray beschließen, mit der Fähre nach Barcelona zu fahren. Um unerkannt zu bleiben, trennen sie sich an Deck. Micky lernt den uralten, aber weisen George kennen, der mit ihm zusammen über Oscar Wild philosophiert. Unterdessen trifft Yeray auf einen Päderasten, der ihm Geld geben will, wenn Yeray ihm seine wahre Geschichte erzählt. Doch dem Jungen dämmert es bald, dass der Mann andere Absichten hat.
  • Alive and Kicking Keine Angst vorm Leben, nichts haut uns um! (3)

    In Barcelona besucht Guada gemeinsam mit Sam ihre Großmutter im Krankenhaus, Unterdessen machen sich die beiden Streithähne Yeray und Micky auf die Suche nach einem Auto, um über Frankreich weiter nach Ischia zu fahren, doch benötigen sie Geld.
  • Alive and Kicking Mit Speck fängt man Mäuse (4)

    Sams Eltern sind nicht da, so dass es sich die Clique am Pool gemütlich macht. Guada erzählt den anderen Sams Geheimnis, dass er sich im vergangenen Jahr vom Hausdach stürzen und das Leben nehmen wollte, weil der Nachbarssohn ihn gemobbt und gedemütigt hat. Als nebenan eine Geburtstagsparty beginnt, erscheinen die vier als nicht eingeladene Gäste.
  • Alive and Kicking Ein Lächeln gegen Fäuste (5)

    Sam ist in Izans Obhut und wartet ängstlich darauf, an seinen groben Vater übergeben zu werden, während Guada, Micky, Yeray und Lucas mit dem Zug unterwegs nach Montpellier sind. Unterwegs lernt Yeray den behinderten Golan kennen. Er gaukelt ihm vor, ein guter Freund zu sein und stiehlt Golan 150 Euro.
  • Alive and Kicking Wenn Du die verletzt, die Du einmal geliebt hast, wirst Du darunter leiden (6)

    Lucas, Micky und Guada reisen mit der KZ-Überlebenden Verena in ihrem Lkw durch Frankreich. Sie erzählt von ihrem ermordeten Bruder, der ihr immer noch so nah ist. Lucas möchte das Grab des Bruders in der KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen suchen und damit Verenas Seele endlich Frieden geben.
  • Alive and Kicking Hab keine Angst, der Mensch zu sein, zu dem Du geworden bist (7)

    Während Guada, Micky und Lucas mit Izan auf dem Flug nach Ischia sind, treffen sich Sam und Yeray in der Klinik wieder. Yeray muss gestehen, dass Sams Hund Darko während seiner Festnahme erschossen wurde. Sam ist außer sich und wünscht Yeray den Tod, doch in diesem Moment erzählt Yeray ihm, wie er sich den Tod seiner Eltern gewünscht hat, die dann bei einem Autounfall ums Leben kamen.
  • Norwegen erleben

    Traumhafte Inseln, beeindruckende Fjorde und schroffe Bergwipfel – Norwegens Vielfalt an Naturformen ist einzigartig. Ob mit dem Boot auf dem Geirangerfjord, bei der Wanderung zur Trolltunga, einem horizontalen Felsvorsprung in rund 700 Metern Höhe oder bei einer Klettertour auf den Lofoten – Nina Heins und Jonas Weinhold sind immer auf der Suche nach unvergesslichen Outdoor-Abenteuern.
  • Frau Kapitän auf Kreuzfahrt

    Zentimeter für Zentimeter nähert sich das riesige Kreuzfahrtschiff der Pier im Geiranger Fjord. Der Anleger ist mit nur 150 Meter halb so lang wie der Luxusliner. Behutsam steuert Nicole Langosch die 50.000 PS starken Schiffsmotoren. Dabei hat sie alle Instrumente auf der Brücke im Blick.
  • Tobis Städtetrip Gießen hautnah!

    hr3-Moderator Tobias Kämmerer entdeckt mit Gießen eine der spannendsten Städte Hessens.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)