• Ein Holzkran für Michelnau

    Der große Holz-Derrick-Kran im Steinbruch Michelnau ist der größte noch verbliebene Holzkran in Deutschland. Er wurde 1952 von der Firma Schmidt-Tychsen aus Hamburg entworfen und gebaut. Der große Holzkran ragte aus all dieser Wildnis heraus und war in einen Zustand des Verfalls geraten. Als sich der Verein "Freunde des Steinbruchs Michelnau e.V." 2010 gründete, war sofort klar, dass dieses imposante Bauwerk gerettet und als Zeugnis einer längst vergangenen Industriekultur für die Nachwelt erhalten werden muss.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Weinterrassen des Lavaux, Schweiz Verwöhnt von drei Sonnen

    Blick von oben auf Dorf und Weinterrassen des Lavaux.
    Das Weinbaugebiet Lavaux zwischen Lausanne und Vevey gilt als eine der schönsten Landschaften der Schweiz. Die mächtigen Felswände der Savoyer- und Waadtländer Alpen schützen vor kalten Winden und auch der über dreihundert Meter tiefe Lac Léman - der Genfer See - sorgt für ein mildes Klima.
  • Der Perlkönig – Das Sekt-Wunder des Volker Raumland Ein Film von Wolfgang Dürr

    Perlender Sekt in 2 Gläsern
    Er gilt als der beste Sekthersteller Deutschlands: Volker Raumland aus dem rheinhessischen Flörsheim-Dalsheim. In den letzten zehn Jahren gewannen seine Sekte neun Mal die Krone im Weinguide des "Gault Millau". Bei einem Blindtest der Zeitschrift "Vinum" schlug er alle Konkurrenten aus der Heimat des Champagners, der Champagne. Sein Sekt wurde sogar schon im Elysee-Palast getrunken.
  • Champagner – eine deutsch-französische Geschichte Ein Film von Pierre Hornberger und Volker Hildisch

  • Winzerinnen – Die Erbinnen des Bocksbeutels Ein Film von Elisabeth Mayer

  • Techno House Deutschland Im Club – Wir sind Kultur (4)

    DJane "Jako Jako" an Synthesizern.
    Clubkultur ist Kultur – das zeigt auch der Offenbacher Club "Robert Johnson". Durch seine besondere Atmosphäre und seinen speziellen Sound bekommt er internationale Aufmerksamkeit. Doch trotz der weltweiten Begeisterung und der enormen Wirtschaftsleistung erlebt die Branche mit Beginn der Covid-Pandemie einen heftigen Einschlag. Nach der Zwangspause ist die Sehnsucht nach Clubgefühl, der gemeinsam erlebten Ekstase, größer als je zuvor. Die Szene beweist damit, wie unverzichtbar sie ist.
  • Tierärztin Dr. Mertens Überm Abgrund (43)

    Susanne (Elisabeth Lanz, r.) ist fassungslos. Christoph (Sven Martinek, l.) ist eifersüchtig auf ihren Kollegen Tom Berkhoff.
    Susanne freut sich auf eine Exkursion ins Elbsandsteingebirge, die zu ihrem Aufbaustudium gehört. Kurz vor der Abfahrt kommt es zu einem Streit zwischen ihr und ihrem Mentor Dr. Tom Berkhoff. Vor Ort stellt Susanne jedoch fest, dass sich der oft so arrogant wirkende Berkhoff mit ganzer Kraft für die dortige Vogelwelt einsetzt. Auch Berkhoff entdeckt an Susanne ganz neue Seiten.
  • In aller Freundschaft Überhitzt (999)

    Hitzewelle in Leipzig. In der Notaufnahme herrscht ein riesiger Andrang. Vera Bader wird dehydriert und verwirrt eingeliefert. Lilly nimmt Vera stationär auf, da deren Demenzerkrankung inzwischen weit fortgeschritten ist. Daneben hält der Fall des 12-jährigen Luis das Team der Sachsenklinik auf Trab.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Tabu (287)

    Rebecca Krieger und Dr. Marc Lindner nehmen Frederick Stratmann zur Radiojodtherapie am Johannes-Thal-Klinikum in Empfang. Sven, Fredericks Mann, begleitet ihn, aber verrät seinem Lebensgefährten nicht, dass er selbst aus medizinischen Gründen am JTK in Behandlung ist.
  • Die Kinder meines Bruders Spielfilm, Deutschland 2016

    Mit vereinten Kräften wollen Erik (David Rott, Mitte), seine Neffe Nico (Max Hegewald) und die anderen Milchbauern sich den Großmolkereien widersetzen.
    Der unstete Eric führt ein unbeschwertes Leben in Berlin. Er liebt seine Freundin Verena, aber Familie, Bindung und Verantwortung sind Fremdwörter für ihn.
  • Thailand erleben

    Der größte Buddha des Landes, das Lichterfest Loy Krathong, traumhafte Strände und die Metropole Bangkok sind nur einige Highlights, die Nina Heins und Jonas Weinhold auf ihrer Reise durch den Süden Thailands besuchen. Sie lernen beim Thai-Boxen ordentlich auszuteilen, restaurieren mit einem Meeresbiologen Korallen und schlemmen sich durch die Küche des asiatischen Landes.
  • Mythos Australien

    Sie gilt als eine der weltweit schönsten Städte und ihr Opernhaus am Hafen ist ein ebenso unverkennbares Markenzeichen, wie der Eiffelturm in Paris oder die Freiheitsstatue in New York. Sydney ist zwar nicht die Hauptstadt Australiens, sondern "nur" die des Bundesstaates New South Wales, aber mit fast fünf Millionen Einwohnern die größte Stadt des Kontinents und ein Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt.
  • alles wissen Eine Welt ohne Fleisch

    Was wäre ein reich gedeckter Frühstückstisch ohne leckere Brötchen? Aber haben Sie schon versucht, Brötchen selbst zu backen? Oder sich gefragt, wie gesund Brötchen eigentlich sind? Wir zeigen, was ein gutes Brötchen ausmacht. Auch Fleisch gehört für viele selbstverständlich auf den Teller. Aber: Fleischerzeugung ist schlecht fürs Klima. Wäre es die Lösung ganz auf Fleischprodukte zu verzichten? Und welche Konsequenzen hätte das für uns alle?
  • mex. das marktmagazin vom 01.02.2023 Übernachten verboten

    Moderatorin Claudia Schick sowie die Themen bei "mex. das marktmagazin" am 01.02.2023: Jagd auf Ferienwohnungen, Bausspar-Comeback, Solar in der Landwirtschaft, Frag Valet: Mogelpackungen
    Die Mieten steigen immer weiter. Manche Städte sagen deswegen jetzt den Anbietern von Ferienwohnungen den Kampf an. Deren Angebote würden den Markt verknappen. Hilft das?
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (5) Einsatz für die Bundespolizei

    Dr. Holger Czerwonka arbeitet in der weltweit größten Flughafenambulanz. Sein erster Fall liegt in Kabine sechs. Ein Passagier aus San Francisco schreit vor Schmerzen. "Der Flug war die Hölle – die Nieren tun so weh", erzählt der junge Mann dem Flughafenarzt.
  • 7 Tage ... in der Hochhaussiedlung

    Ghetto, Plattenbau, sozialer Brennpunkt – so werden Hochhaussiedlungen oft verschrien. Die Bewohner fühlen sich von der Gesellschaft diskriminiert. Die Reporter Marius Kollbacher und Georg Gilstein mieten sich 7 Tage in einem solchen Viertel in Darmstadt-Kranichstein ein. Sie wollen wissen, ob die Vorurteile stimmen oder hier zu Unrecht Menschen ausgegrenzt werden.
  • Ich bin jetzt anders – Neustart nach der forensischen Psychiatrie Close Up

    Durch Marcels Leben ziehen sich Straftaten wie Hausfriedensbruch, Körperverletzung, häusliche Gewalt, Sachbeschädigung – alle begangen unter Alkoholeinfluss. Im Alter von 15 Jahren hat Marcel angefangen zu trinken. Heute ist er 33 und hofft auf einen Neuanfang, denn 30 Monate hat er in der forensischen Psychiatrie verbracht, dort einen Entzug gemacht, kochen und viel über sich selbst gelernt. Wir begleiten ihn bei seinen ersten Schritten in diesem neuen Leben.
  • Kochstories: Rent a Koch

    Michelle Ghofrani mischt Gewürze in ihrer Küche.
    Weltenbummlerin, Ärztin und beliebte Fernsehköchin. Stationen eines aufregenden Lebens. Für Michelle Ghofrani soll gutes Essen nicht nur lecker sein, sondern auch gesund. Das Besondere, ihre Kochkünste kann man mieten, ganz bequem nachhause.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Der geilste Job der Welt Suchen & Finden (5)

    „Man muss durch verschiedene Höllen gehen, um ins Paradies zu kommen,“ sagt Andreas Damson, Experte für Gruppenreisen. Und als dieser betreut der Reiseprofi sechs Kandidat*innen auf dem Weg zum „Traumberuf“ Reiseleiter*in. Aber bis es so weit ist, müssen alle zahlreiche Herausforderungen meistern. Einige davon bis an die Grenze der Belastbarkeit - emotional und körperlich.
  • Der geilste Job der Welt Die Entscheidung (6)

    „Man muss durch verschiedene Höllen gehen, um ins Paradies zu kommen,“ sagt Andreas Damson, Experte für Gruppenreisen. Und als dieser betreut der Reiseprofi sechs Kandidat*innen auf dem Weg zum „Traumberuf“ Reiseleiter*in. Aber bis es so weit ist, müssen alle zahlreiche Herausforderungen meistern. Einige davon bis an die Grenze der Belastbarkeit - emotional und körperlich.
  • Sportschau

  • Heimspiel Bundesliga

  • Dings vom Dach Die Rateshow um rätselhafte Gegenstände

    Sven Lorig
    Sven Lorig präsentiert seinem prominenten Rateteam geheimnisvolle Gegenstände, ungewöhnliche Werkzeuge und skurrile Utensilien aus alten Zeiten: „Dingse“, die von den Zuschauern auf dem Dachboden, im Keller, in der Garage oder einer Schublade gefunden wurden und die heute kaum noch jemand kennt.
  • TV-TIPP

    strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis präsentiert von Roberto Cappelluti (2)

    Die Promis Sascha Korf, Susanne Fröhlich und Bodo Bach mit der Frage: Wie viel Liter Luft atmet ein Erwachsener täglich?
    Schmeiß' Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen? Das Rateteam der Folge: Sascha Korf, Susanne Fröhlich und Bodo Bach.
  • Ich trage einen großen Namen Ein Ratespiel mit Nachfahren berühmter Persönlichkeiten

    Nachfahren berühmter Persönlichkeiten werden ins Studio eingeladen, deren berühmte Vorfahren von einem Rateteam erraten werden. Ein Lotse hilft ihnen dabei. Im anschließenden Gespräch erzählen die Nachfahren Amüsantes und Wissenswertes über ihre großen Verwandten.
  • strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis präsentiert von Roberto Cappelluti (2)

    Die Promis Sascha Korf, Susanne Fröhlich und Bodo Bach mit der Frage: Wie viel Liter Luft atmet ein Erwachsener täglich?
    Schmeiß' Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen? Das Rateteam der Folge: Sascha Korf, Susanne Fröhlich und Bodo Bach.
  • Lehman. Gier frisst Herz Ein Dokudrama von Raymond Ley

    Der Sparkassenangestellte Arno Breuer (Joachim Król).
    Vor zehn Jahren geschieht das Undenkbare. 15. September 2008, eine der weltweit größten Investmentbanken geht pleite: Lehman Brothers. An jenem Wochenende im September fällt eine Entscheidung, die wie ein Brandbeschleuniger auf die schwelende Finanzkrise wirkt. Die politisch Verantwortlichen in den USA retten Lehman Brothers 2018 nicht und lösen damit "die schwerste Finanzkrise seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs aus", sagt rückblickend Jean-Claude Trichet, der damalige Chef der Europäischen Zentralbank.
  • Kochstories: Rent a Koch

    Michelle Ghofrani mischt Gewürze in ihrer Küche.
    Weltenbummlerin, Ärztin und beliebte Fernsehköchin. Stationen eines aufregenden Lebens. Für Michelle Ghofrani soll gutes Essen nicht nur lecker sein, sondern auch gesund. Das Besondere, ihre Kochkünste kann man mieten, ganz bequem nachhause.
  • Bilder aus Hessen

  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Annette Kellerman (1)

    Annette Kellerman, die australische Schwimmerin, erfindet nicht nur den Badeanzug, sondern trägt eine Menge zur Befreiung der Frauen bei.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Wu Zeitian (2)

    Wu Zeitian, geboren im Jahr 624, ist dank ihres politischen Scharfsinns und ihrer Intelligenz die erste und einzige Kaiserin Chinas und mischt die Männerwelt ordentlich auf.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Josephine Baker (3)

    Josephine Baker zeigt uns, dass man trotz aller Widrigkeiten eine wunderbare Sängerin und Tänzerin werden kann, mit einem großen Herzen. Sie adoptiert zwölf Kinder aus zwölf verschiedenen Ländern: Ihre Regenbogenkinder.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Nellie Bly (4)

    Nellie Bly, eigentlich Elizabeth Jane Cochran, ist die erste weibliche, investigative Journalistin, berühmt durch ihre engagierten Artikel und ihre Reise um die Welt in 72 Tagen.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Leymah Gbowee (5)

    Leymah Gbowee lebt in Liberia und macht sich für die Rechte von Frauen und für den Frieden stark. 2011 bekam sie dafür den Friedensnobelpreis.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Temple Grandin (6)

    Temple Grandin kommt 1947 in Boston, USA, zur Welt. Sie ist Autistin und nutzt diese vermeintliche Schwäche, um sich für Nutztiere stark zu machen.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Naziq Al-Abid (7)

    Naziq Al-Abid wird 1898 in Syrien geboren und wehrt sich erst gegen das Osmanische Reich und dann gegen die Franzosen. Nichts liegt ihr mehr am Herzen, als die Freiheit Syriens und die Rechte der Frauen.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Tove Jansson (8)

    Tove Jansson ist eine finnische Künstlerin und die Erfinderin der berühmten „Mumins“. Sie liebt das Leben und die Kreativität und führt mit ihrer Freundin Tuulikki eine glückliche Beziehung.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Margaret Hamilton (9)

    Margaret Hamilton möchte schon als Kind Schauspielerin werden. Sie erfüllt sich ihren Traum und wird die wohl berühmteste Hexe der Filmgeschichte – der Hexe des Westens in „Der Zauberer von OZ“.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Giorgina Reid (10)

    Giorgina Reid tut alles, um einen Leuchtturm zu retten, denn dieser droht vom Meer weggespült zu werden. Dank ihres klugen Plans und ihrer Beharrlichkeit gelingt ihr dieses kleine Wunder.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen The Shaggs (11)

    „The Shaggs” ist eine amerikanische Mädchen-Band. Erst Jahre nach ihrem Karriere-Ende finden sie Anerkennung für ihre Musik.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Mae Jeminson (12)

    Mae Jeminson ist die erste Afro-Amerikanerin im All. Damit hat sie sich einen Kindheitstraum erfüllt. Heute gibt sie ihr Wissen über Naturwissenschaften an Jugendliche weiter.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Peggy Guggenheim (13)

    Peggy Guggenheim ist als Kunstsammlerin bekannt und lässt auch die Öffentlichkeit an ihrer weltbekannten Sammlung teilhaben.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Sonita Alizadeh (14)

    Sonita Alizadeh wird 1996 in Afghanistan geboren und entgeht einer Zwangsheirat. Über ihre Erfahrung und die vieler anderer Mädchen damit macht sie einen Rap und wird so von einer Regisseurin entdeckt.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Delia Akeley (15)

    Delia Akeley durchquert im Alter von 50 Jahren auf der Suche nach unbekannten Völkern als erste Frau den afrikanischen Kontinent.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Phoolan Devi (16)

    Phoolan Devi ist die indische „Banditenkönigin“. Doch leider bezahlt sie ihren Kampf gegen die Ungerechtigkeiten in ihrem Land mit ihrem Leben.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Jesselyn Radack (17)

    Jesselyn Radack ist mit ganzem Herzen Juristin, und Ungerechtigkeiten machen sie wütend. Deshalb setzt sie sich für eine gerechtere Welt ein in der Menschen, die Missstände aufdecken, nicht verurteilt werden
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Christine Jorgensen (18)

    Christine Jorgensen wird als Junge geboren und ist die erste Person, die sich 1951 einer geschlechtsangleichenden Operation unterzieht. Sie nutzt ihre Bekanntheit und wird eine erfolgreiche Entertainerin. Fortan tritt sie für die Rechte von trans* Menschen ein.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Thérèse Clerc (19)

    Thérèse Clerc schließt sich 1968 der Frauenbewegung an und erreicht eine Vielzahl an Verbesserungen für die Frauen in Frankreich. 2012 gründet sie eine Wohngemeinschaft für ältere Frauen.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Agnodike (20)

    Agnodike, 300 Jahre vor Christus in Griechenland geboren, möchte etwas für Schwangere verändern, denn viele werden bei der Geburt allein gelassen und erhalten nicht die richtige medizinische Unterstützung. Doch als Frau darf sie in Griechenland nicht Ärztin werden, findet aber einen anderen Weg.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Lozen (21)

    Lozen wird im 19. Jahrhundert geboren. Sie gehört dem indigenen Stamm der Apachen an und kämpft an der Seite ihres Bruders gegen die Vertreibung ihres Stammes durch die Siedler.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Frances Glessner Lee (22)

    Frances Glessner Lee erlangt große Beachtung im Bereich der Kriminalistik. Durch ihre Miniatur-Modelle lernen Polizisten, einen Tatort gründlich auf Indizien und Spuren zu untersuchen. Dadurch steigt die Aufklärungsrate enorm an und sie wird zum „Ehrenhauptmann“ der New Hampshire State Police ernannt.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Clementine Delait (23)

    Clementine Delait wird in Frankreich in den Vogesen geboren. Schon als junges Mädchen bemerkt sie einen Flaum am Kinn, der sich später als Bart entpuppt und ihr große Popularität einbringt.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Hedy Lamarr (24)

    Hedy Lamarr ist nicht nur als Schauspielerin in Hollywood erfolgreich, sondern erfindet auch das „Frequenz-Hopping“, das für uns alle von größerer Bedeutung ist als man denkt!
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Las Mariposas (25)

    Die drei Schwestern Minerva, Patria und Maria Teresa Mirabal werden zu Freiheitskämpferinnen in der Dominikanischen Republik, weil sie die Unterdrückung durch Diktator Trujillo nicht mehr ertragen.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Josephina van Gorkum (26)

    Josephina van Gorkum wird Anfang des 19. Jahrhunderts in Holland geboren. Sie ist von Geburt an katholisch, verliebt sich aber in einen Protestanten. Ein steiniger Weg liegt vor ihr, doch Josephina lässt sich nicht beirren!
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Cheryl Bridges (27)

    Cheryl Bridges, eine junge und schüchterne Amerikanerin, entdeckt durch das Laufen ihr Selbstvertrauen und bricht bald viele Rekorde. So ebnet sie den Weg für Frauen im Sport.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Katia Krafft (28)

    Seit ihrer Kindheit ist Katia von Vulkanen fasziniert. Diese Leidenschaft teilt sie später mit ihrem Lebensgefährten Maurice, mit dem sie um die ganze Welt reist und insgesamt 175 Vulkanausbrüche erlebt.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Betty Davis (29)

    Betty Davis hat ihren ganz eigenen Kopf, sie ist Sängerin und Songwriterin und lässt sich von niemandem vorschreiben, was sie zu singen hat. Das stößt auf großen Widerstand in der Bevölkerung, so dass sie ihre künstlerische Laufbahn beendet.
  • Unerschrocken! Echte Heldinnen Nzinga von Matamba (30)

    Nzinga von Matamba wird 1623 Königin von Ndongo und Matamba in Afrika. Und das in einer Zeit, in der Portugal dort immer mehr Land unter seine Kontrolle bringen will.
  • Leo da Vinci Leo und der verräterische Vogel (10)

    Bianca hat einen Beo bei sich aufgenommen. Diese Vogelart ist bekannt dafür, dass sie ganze Sätze nachsprechen kann. Doch was dieser Beo sagt, hat es in sich: Offensichtlich hat er mit angehört, wie ein Raubzug geplant wird. Jemand versucht, die Steuergelder der Stadt Florenz zu stehlen, wenn die bewachte Kutsche, in der sie sich befinden, über den berüchtigten Teufelspass fährt. Leo versucht den Überfall noch rechtzeitig zu vereiteln.
  • Leo da Vinci Leo und die Vase des Rha (11)

    Leo soll im Auftrag von Maestro Verrocchio eine Kutsche begleiten, in der sich eine Kostbarkeit von unermesslichem Wert befindet: die Vase des ägyptischen Gottes Rha. Doch auf dem Weg zum Ausstellungsort wird die Kutsche von Azzurro angegriffen, der die Vase stehlen will. Nach einer wilden Verfolgungsjagd gelingt es Lisa, die Piraten abzuwehren. Von nun an wird die Vase gut bewacht, doch Leo ahnt, dass die Piraten noch nicht aufgegeben haben.
  • Leo da Vinci Leo und der rätselhafte Buchcode (12)

    Aus dem Medici-Palast wurde ein Buch gestohlen, mit dem sich die geheimen Codes der Medici entschlüsseln lassen. Eine Katastrophe, denn so können die Diebe jede wichtige Nachricht abfangen, die die Statthalter zu befreundeten Staaten schicken. Um wieder an das Buch zu gelangen, will Leo die Diebe aus der Reserve locken und schickt einen Boten mit einer falschen Nachricht aus dem Palast.
  • Max & Maestro Ein Track wie Donner (10)

    Die Konzerte der Boombastic Ninjas im Park sind gut besucht, die Menge tobt und Mädchen bitten Leon, Max und Maurice um Autogramme. Als dann noch MC Sonaar seinen Besuch ankündigt, weil er die Ninjas eventuell als Vorband für seine Tour buchen will, wähnen sich die drei Freunde schon in den Charts.
  • Max & Maestro Liebeslied (11)

    Tara, ein Mädchen aus der Schulklasse, hat Geburtstag. Leon ist unheimlich in Tara verschossen, doch leider beachtet sie ihn nicht einmal. Und zu ihrem Geburtstag hat sie ihn auch nicht eingeladen.
  • Max & Maestro Carmens Triangel (12)

    Am Internationalen Weltfrauentag findet ein großes Rap-Duell statt und Max hat die Boombastic Ninjas angemeldet, um die T-Rex Crew in Grund und Boden zu rappen. Doch leider hat er die Teilnahmebedingungen nicht gelesen, denn in jeder angemeldeten Gruppe muss mindestens ein Mädchen mitrappen.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)