• Sturm der Liebe

  • Das Montafon aus: Geo-Tour

    Das Montafon im österreichischen Vorarlberg ist eine faszinierende Gebirgslandschaft. Nicht allein wegen der schneebedeckten Gipfel und der hochgelegenen Sonnenterrassen. Das Besondere liegt dort unter der Erde: Es sind seine Bodenschätze. Im Montafon wurde im Mittelalter Silber aus dem Berg gehauen. Das brachte Wohlstand in die Region und kurbelte den Handel über den Alpenraum hinaus an. Forscher*innen können zeigen, dass das Montafon über ein regelrechtes Handelsnetz mit ganz Mitteleuropa verbunden war.
  • maintower weekend

    Der dreißigminütige Wochenrückblick zeigt die spannendsten Geschichten und die stärksten Bilder aus Hessen - große Aufreger und kleine Geschichten, die mitten ins Herz trafen, mit allen Infos, Service für den Alltag, den aktuellen Trends und ganz viel Herz für Hessen.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Prüfungsangst

    Ob Abiturprüfung, Führerschein, Klausur oder Einstellungstest – es gibt Situationen, in denen wir besonders nervös sind. Wer ist davon besonders betroffen und was kann man dagegen unternehmen? Wir haben Tipps.
  • TV-TIPP

    Blumen vom Großmarkt – regional hat's schwer aus der Reihe "erlebnis hessen"

    Jährlich werden rund 73 Millionen Blumen und Pflanzen in der bunten Halle verkauft. Für Gärtnereien aus der Region ist der Frankfurter Blumengroßmarkt die Anlaufstelle, um die mühevoll angebaute Saisonware an Kundschaft zu bringen. Doch trotz des regen Treibens stellt sich die Frage: Ist ein solcher Blumengroßmarkt in Zeiten der Globalisierung und des Internethandels noch zeitgemäß?
  • Welt der Tiere

    Die Europäische Sumpfschildkröte, die einzige Schildkrötenart Mitteleuropas, ist eine der am meisten gefährdeten Wirbeltierarten Deutschlands.
  • Wildes Skandinavien Dänemark (1)

    Dänemark: Einst aus dem Kulturland verdrängt, breiten sich Rot- und Damhirsch sowie Wildschweine seit einigen Jahren wieder aus. Seltene Vogelarten, wie Wanderfalken und Kraniche, brüten wieder. Zu den Naturschönheiten Dänemarks gehören die weißen Kreidefelsen der Insel Mön, endlose Dünenketten von Rubjerg Knude oder die weiten Hochmoore Jütlands, hier Lille Vildmose.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Unheimliche Begegnung (156)

    Fledermaus
    700 hungrige Mäuler müssen zweimal täglich im Grzimek-Haus des Frankfurter Zoos bei den Brillenplattnasen gestopft werden. Die kleinen Fledermäuse sind jedoch keine Blut saugenden Vampire, sie ernähren sich von Früchten und Blütenstaub. Wenn Pfleger Wolfgang mit dem Obstbrei kommt, beginnt ein wildes Flattern im Nachttierhaus.
  • Gefragt – Gejagt

    Vier Kandidaten treten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten. Hierbei haben sie die Chance, das große Geld für einen guten Zweck zu gewinnen. Der Jäger versucht, das Team mit verlockenden Angeboten zu ködern. Wenn das Team zu hoch pokert, ist es für den Quizchampion ein leichtes Spiel, die Kandidaten mit nur einer richtigen Antwort außer Gefecht zu setzen. Alexander Bommes moderiert die temporeiche Quizshow.
  • In aller Freundschaft Abflug (1013)

    Sarah Marquardt bietet Dr. Kaminski an, interimsmäßig Dr. Martin Steins Nachfolge als Klinikleiter zu übernehmen. Kaminski aber hat weder Lust noch Bedarf, seinen Status als Belegarzt ohne weitere Verpflichtungen aufzugeben. Doch dann übernimmt er die Behandlung der jungen Abeba Mehari, die kurz vor ihrer Abschiebung am Flughafen kollabiert ist. Kaminski diagnostiziert eine akute Harnwegsinfektion aufgrund einer brutalen Genitalverstümmlung, die bei Abeba als kleines Mädchen vorgenommen wurde
  • Tierärztin Dr. Mertens Zuviel von allem (58)

    Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) begrüßt mit Pflegetochter Luisa (Deborah Mary Schneidermann, r.) im Arm die Gäste auf der Einweihungsparty ihrer neuen Wohnung.
    Susanne hat einen Entschluss gefasst: Sie will sich nicht mehr mit dem neuen Zoodirektor in Machtspielchen verstricken, sondern konstruktiv nach vorn sehen. Beim Dreh von Blums Imagefilm für den Zoo zeigt sie sich kooperativ und zieht mit ihm an einem Strang. Dann wird allerdings Filmheld Alpaka Harry krank und Susanne will den Dreh absagen. Zu spät, denn Blum hat Bürgermeister Herrenbrück den Imagefilm fest versprochen.
  • TV-TIPP

    Mit Burnout durch den Wald Spielfilm, Deutschland 2014

    Die Gruppe mit Gudrun (Jutta Speidel, li.), Johann (Max von Pufendorf), Therapeutin (Birge Schade), Silvia (Stefanie Stappenbeck, 2. v. re.) und Rosa (Paula Kalenberg, re.) feuern Herbert und Alfred an, die an einem Seil über das Wasser schwingen.
    Sie alle könnten kaum unterschiedlicher sein: der junge Workaholic Johann, die alleinerziehende Lehrerin Silvia, der arbeitslose Lektor Alfred, die ehrgeizige Agenturpraktikantin Rosa und der pensionierte Hospizmitarbeiter Herbert mit seiner Frau Gudrun.
  • hallo hessen – Teil 1 vom 05.06.2023 Stadtgeschichte(n) aus Pfungstadt

    Marion Roth leitet das Stadtmuseum Pfungstadt und verrät, was Zündhölzer und Bau-Ziegel mit der erfolgreichen Geschichte von Pfungstadt gemeinsam haben. Das Tierheim Pfungstadt stellt liebenswerte Vierbeiner vor, die eine neue Familie suchen, und auf dem Grill brutzeln heute bunte Spieße von Koch Hubertus Tzschirner. Hessentagsreporter Jens Kölker ist zu Gast bei den Landfrauen.
  • hallo hessen – Teil 2 vom 05.06.2023 Leben um 1900

    Auf der Onkel Otto-Minigolfbahn am hr-Treff holen wir uns vom Bahnengolfverein Pfungstadt Tipps fürs erfolgreiche Minigolf-Vergnügen. „Leben in Pfungstadt um 1900“, lautet der Name der Sonderausstellung, die man während des Hessentags besuchen kann. Wir stellen sie näher vor. Außerdem lernen wir weitere Vierbeiner aus dem Tierheim Pfungstadt kennen. Fürs leibliche Wohl gibt es Grillideen von Hubertus Tzschirner und Hessentagsreporter Jens Kölker ist bei der hessischen Polizei.
  • hessenschau Sport

  • maintower News & Boulevard

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. "maintower" zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Brauchen wir eine Zuckersteuer?

    Trotz ihrer freiwilligen Verpflichtung senken Hersteller ihren Zucker-Zusatz in Softdrinks kaum. 2015 wurde beschlossen, dass der Zuckergehalt bis 2025 um 15% reduziert werden sollte. Bis 2021 waren es gerade mal 2 Prozent. Softdrinks sind die Treiber für Übergewicht und Adipositas. In Großbritannien gibt es eine Besteuerung auf Zucker in Softdrinks - ein Vorbild?
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet. Neben einer ausführlichen Wettervorhersage für Hessen und Deutschland, bietet "alle wetter!" auch spannende und unterhaltsame Informationen rund ums Wetter in aller Welt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Wale – Clevere Giganten

    Ein Wal springt aus dem Wasser
    Sie sind die größten Tiere, die die Erde bevölkern, schwebende Giganten im Ozean: Wale. Doch der Mensch weiß nahezu nichts über das, was sie in ihrem Innern bewegt. Erst ganz allmählich kommen Wissenschaftler den hohen Intelligenzleistungen der Wale auf die Spur.
  • Die Nordreportage: Verbotene Inseln im Wattenmeer

    Die Kachelotplate gilt als "Allerheiligstes" des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer und einer der wildesten Orte Deutschlands. Nur einmal im Jahr kommt ein Team des Nationalparks hierher, um Veränderungen zu dokumentieren. Ansonsten bleibt die Plate menschenleer.
    Die fünf Vogelinseln im Herzen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer sind vielleicht das letzte Stück unberührter Naturi n Norddeutschland. Diese Refugien dürfen nur in Ausnahmefällen betreten werden und nur wenige Experten haben Zutritt. Die Reportage begleitet diese Naturschützer und Wissenschaftler bei ihren Exkursionen und ermöglicht damit Einblicke in eine raue, facettenreiche Natur.
  • Tatort: Das Wunder von Wolbeck Fernsehfilm, Deutschland 2012

    Der Doktor und das liebe Vieh: Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josel Liefers) kümmert sich um Ziege Mimi.
    Kommissar Thiel und Prof. Boerne ermitteln im dörflichen Umland von Münster – auf Weiden, in Ställen, bei großen und kleinen Tieren: Auf einem restaurierten Hof bei Wolbeck wird der Heilpraktiker Raffael Lembeck von seiner Frau Stella tot aufgefunden. Das Opfer war offensichtlich in seiner Praxis zu Fall gekommen und dann verblutet, erklärt Prof. Boerne am Tatort.
  • TV-TIPP

    Berlin, Berlin - Eintracht Frankfurt und die Liebe zum DFB-Pokal

    Zum 9. Mal erreicht die Eintracht das Pokalfinale. Die Eintracht hat zu diesem Wettbewerb eine besondere Beziehung, denn nach Bayern München haben die Frankfurter die erfolgreichste Bilanz aller Klubs vorzuweisen. Zudem gewann die Eintracht bereits fünfmal den DFB-Pokal. Die Fans haben eine besondere Beziehung zu diesem Wettbewerb, denn der Verein war auch in Zeiten, in denen es in der Bundesliga eher durchschnittlich lief, im Pokal erfolgreich.
  • Heimspiel Moderation: Markus Philipp

  • TV-TIPP

    Gude, Bundesliga! – Der emotionale Aufstieg von Darmstadt 98

    Aufstieg! Sie haben es tatsächlich geschafft: Nach sechs Jahren Zweiter Liga spielt der SV Darmstadt 98 in der neuen Saison wieder in der Bundesliga. Und das ist verdient. Verdienter geht es eigentlich kaum, wenn man sich den Werdegang dieses Teams genau ansieht. Diese Doku erzählt die Geschichte eines echten Teams, eines kleinen Fußball-Wunders – made in Südhessen.
  • Mit Burnout durch den Wald Spielfilm, Deutschland 2014

    Die Gruppe mit Gudrun (Jutta Speidel, li.), Johann (Max von Pufendorf), Therapeutin (Birge Schade), Silvia (Stefanie Stappenbeck, 2. v. re.) und Rosa (Paula Kalenberg, re.) feuern Herbert und Alfred an, die an einem Seil über das Wasser schwingen.
    Sie alle könnten kaum unterschiedlicher sein: der junge Workaholic Johann, die alleinerziehende Lehrerin Silvia, der arbeitslose Lektor Alfred, die ehrgeizige Agenturpraktikantin Rosa und der pensionierte Hospizmitarbeiter Herbert mit seiner Frau Gudrun.
  • Muckefuck und Sonntagskuchen Hessen à la carte

    Frau in mittelalterlicher Kleidung hält einen Kuchen in der Hand.
    Früher trank man den "Muckefuck" als preisgünstigen Ersatzkaffee. Im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach zeigt die Museums-Hausfrau Iris von Stephanitz, wie man ihn aus gerösteter Gerste braut.
  • Zu Gast in Rheinhessen Aus der Reihe "hessen à la carte"

    Rüdesheim am Rhein
    Wir machen einen Ausflug auf die andere Rheinseite – zu unseren Nachbarn in Rheinhessen. Von Rüdesheim geht es mit der Fähre nach Bingen. Auf der schönen Promenade kehren wir ein in die Weinzeit – eine Vinothek mit leckeren Schmankerln.
  • Bilder aus Hessen

  • maintower News & Boulevard

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. "maintower" zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet. Neben einer ausführlichen Wettervorhersage für Hessen und Deutschland, bietet "alle wetter!" auch spannende und unterhaltsame Informationen rund ums Wetter in aller Welt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Leo da Vinci Leo und der gläserne Käfig (50)

    Längst haben die gestrandeten Piraten genug von dem mysteriösen Mann mit der Kapuze, der mit seinem Gleiter durch die Luft fliegt und immer wieder ihre Pläne vereitelt. Also legen sie sich auf die Lauer. Dummerweise wagt sich ausgerechnet Lollo zu diesem Zeitpunkt das erste Mal mit dem Gleiter in die Lüfte. Und wird prompt von den Piraten in die städtische Kanalisation entführt. Leo und Lisa starten eine Befreiungsaktion.
  • Leo da Vinci Leo und die Schlangenbeschwörer (51)

    Leo ist eifersüchtig: Lisa will unbedingt zur Abendgesellschaft in den Medici-Palast. Dort gibt es die Aufführung eines Schlangenbeschwörers, der zur Delegation eines hübschen indischen Prinzen gehört. Der Prinz schenkt Bianca de Medici eine besonders schöne Wüstenblume. Doch deren Duft führt Bianca zum Schlafwandeln. Eine gute Gelegenheit für die Piraten, sie sich endlich zu schnappen.
  • Leo da Vinci Der mysteriöse Verschwörer (52)

    Lollo begleitet Leo zu dem Palazzo eines reichen Kaufmanns, dessen Portrait gemalt werden soll. Beide ahnen nicht, dass es sich dabei um den mysteriösen Verschwörer handelt, der die gestrandeten Piraten angeheuert hat. Leo beobachtet, wie eine Brieftaube den Palazzo erreicht und deren Nachricht verbrannt wird. Leo kann die Nachricht rechtzeitig vor dem Feuer retten. Als er sie liest, weiß er, dass er und Lollo in die Höhle des Löwen geraten sind!
  • Max & Maestro Mondscheinsonaten (50)

    Als Malika in die Schulklasse kommt, können alle sehen, dass sie geweint hat. Die Ninjas machen sich Sorgen und überlegen, wie sie Malika trösten können.
  • Max & Maestro Finale Furioso (1) (51)

    Malika und eine hochkarätige Jury suchen sechs Bands für das große Musikfestival im Park, für dass sich die Boombastic Ninjas im Gegensatz zur T-Rex Crew qualifizieren können.
  • Max & Maestro Finale Furioso (2) (52)

    Maurice und Leon können Max beobachten, wie er am Flügel des Maestros spielt. Sie sind entsetzt, werden sie doch von Max seit Monaten belogen. Und nicht nur von Max, schließlich weiß Emilia ebenfalls Bescheid.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)