• Meine Tochter, ihre Depression und ich Ein Film von Film von Andrea Rothenburg

    Schwierige Zeiten für die alleinerziehende Logopädin Katrin (43). Ihre 20-jährige Tochter Anna ist an einer schweren Depression erkrankt. Schon mit 13 Jahren hatte Anna eine Essstörung und verletzte sich selbst. Nun ist sie in einer Psychiatrie. Wie gelingt es der Mutter, damit umzugehen und sich von Zweifeln und Vorwürfen nicht selbst zu zerstören? Ein Film, der trotz aller Schwere Mut macht.
    Schwierige Zeiten für die alleinerziehende Logopädin Katrin (43). Ihre 20-jährige Tochter Anna ist an einer schweren Depression erkrankt. Schon mit 13 Jahren hatte Anna eine Essstörung und verletzte sich selbst. Nun ist sie in einer Psychiatrie. Wie gelingt es der Mutter, damit umzugehen und sich von Zweifeln und Vorwürfen nicht selbst zu zerstören? Ein Film, der Mut macht und wichtige Einblicke in das Leben mit einem psychisch erkrankten Kind gibt.
  • Klimazeit

  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Fließende Romantik – Mittleres Rheintal und Wachau

    "Das ist eine Gegend wie ein Dichtertraum, und die üppigste Phantasie kann sich nichts Schöneres erdenken", so beschrieb Heinrich von Kleist das mittlere Rheintal, durch das sich der "heilige Strom" in vielen Windungen seinen Weg bahnt. Wenn auch der Traum durch die Verkehrserschließung ausgeträumt ist, die abwechslungsreiche Flußstrecke zwischen Bingen und Koblenz zählt auch heute für Touristen zu den anziehendsten Zielen und sie gehört als herausragende Kulturlandschaft seit 2002 zum Weltkulturerbe der Unesco.
  • Sir Simon Rattle dirigiert Brahms' Serenade Nr. 2 Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks spielt die Serenade op. 16 von Johannes Brahms

    Johannes Brahms‘ Serenade Nr. 2 op. 16 stellt die Blasinstrumente in den Vordergrund. Die pandemiebedingten Umstände, die nur kleinere Orchesterbesetzungen zuließen, nutzt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks hier als Gelegenheit, ein Werk aufzuführen, das nur selten auf den Programmen der großen symphonischen Klangkörper steht.
  • Avi Avital und die Mandoline

    Avi Avital mit einer Mandoline
    Avi Avital hat die Mandoline auf die Konzertbühne zurückgeholt - dank seines Talents und indem er Stücke für sein Instrument transkribiert. So wie das Klavierkonzert d-Moll von Johann Sebastian Bach, das er in diesem Konzertporträt mit dem Ensemble Il Giardino Armonico und Giovanni Antonini im Schloss Esterhazy interpretiert. Der Blockflöten-Virtuose Antonini und Avital witzeln über ihre "Spielzeuginstrumente". Der Film zeigt Avital in seiner Heimatstadt Be'er Sheva, bei seinem Instrumentenbauer Arik Kerman in Tel Aviv. Seine Prägung durch nordafrikanische und nahöstliche Volksmusik präsentiert er mit Akkordeonist Uri Sharlin.
  • Klassik-Matinee: 1001 Nacht

    In opulenten Klangbildern erzählt Nikolaj Rimsky Korsakow in „Scheherazade“ Geschichten aus der orientalischen Märchensammlung „Tausendundeine Nacht“ nach. In dieser Konzertaufzeichnung vom 15.09.2022 ist das hr-Sinfonieorchester mit seinem Chefdirigenten Alain Altinoglu zu erleben.
  • Tierärztin Dr. Mertens Allgemeine Verunsicherung (76)

     Zoodirektorin Amal Bekele (Dennenesch Zoudé, r.) ärgert sich, dass sie eine Anzahlung für ein krankes Krokodil geleistet hat. Tierärztin Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) versucht sie zu beschwichtigen. Das ist nicht leicht, wenn die Direktorin wütend ist.
    Dr. Susanne Mertens beschäftigt weiterhin die Frage, ob sie Professor Oberstallers Jobangebot annehmen soll - Wien oder Leipzig? Bei einem Versöhnungsessen unterhalten sich Dr. Christoph Lentz und Susanne über ihre neuen beruflichen Möglichkeiten - und kommen sich dabei sehr nahe. Aber diese Nähe wird durch Susannes Karte für Hannes' Konzert in Berlin sofort wieder in Frage gestellt.
  • In aller Freundschaft Lebenslügen (822)

    Hilger Derbeck (Peter Franke, mi.) ist der Großvater von Dr. Lea Peters' (Anja Nejarri, re.) Freund. Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) ordnet ein CT an.
    Jenne Derbecks Großvater, Hilger Derbeck, ist auf dem Weg nach Leipzig, um von Dr. Lea Peters seine Rückenverletzung behandeln zu lassen. Auf einem Rastplatz kurz vor Leipzig bricht er bewusstlos zusammen und wird in die Sachsenklinik gebracht.
  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Sicherer Hafen (322)

    Ein Arzt in weißem Kittel und zwei Assistenzärzte stehen an einem Tisch.
    Milo Hermann, der nach einem Bootsunfall mit seiner hochschwangeren Frau Dana im Johannes-Thal-Klinikum behandelt wurde, ist wieder genesen und soll entlassen werden. Während Milo schwer verletzt war, ist Dana augenscheinlich mit ein paar Kratzern davongekommen. Doch für Dana war der Unfall der Auslöser, die geplante Weltumsegelung und damit auch ihre Beziehung zu Milo zu hinterfragen.
  • Einmal Sohn, immer Sohn Spielfilm, Deutschland 2018

    Chefredakteurin Angela (Jasmin Gerat) begleitet Lilo Maertens (Christiane Hörbiger) zu einer Augen-OP von Dr. Hufer (Hannes Jaenicke).
    Lilo Maertens (Christiane Hörbiger) ist ihre eigene Erfolgsmarke: Ikone der Frauenbewegung, Herausgeberin des Magazins „Lilo“ und eine Grande Dame, die stolz darauf ist, sich nicht auf „innere Werte“ reduzieren zu lassen. Am liebsten macht die Alleinherrscherin, sehr zum Leidwesen der ehrgeizigen Chefredakteurin Angela (Jasmin Gerat), alles selbst – sogar die Fotoauswahl für die Hommage zu ihrem 80. Geburtstag in der „Lilo“.
  • Safari Tansania

    Safari in Tansania, rechts im Bild eine Giraffe.
    Safari, das sind spannende Tierbeobachtungen in freier Wildbahn mit geheimnisvollen Lauten. Dieser Film schildert die Eindrücke einer Safari in den berühmten Wildschutzgebieten und Nationalparks von Tansania. Serengeti, Ngorongoro, Tarangire und Lake Manyara locken mit einer faszinierenden Tierwelt und einer einzigartigen Landschaft.
  • Auf dem Mekong durch Laos

    Eine faszinierende Reise durch atemberaubende Wildnis und unendliche Vielfalt. Wir sind unterwegs am Mekong, auch "die Mutter des Wassers" genannt. Der Fluss ist nicht nur Transportweg und Wasserversorger, sondern auch Nahrungsquelle für Millionen von Menschen.
  • alles wissen Das Wissensmagazin

    Thomas Ranft moderiert "Alles Wissen"
    Ballaststoffe sind gesund. Sie machen satt, schlank, sind super für die Verdauung, den Darm und das Immunsystem. Sogar glücklich sollen sie machen. Nur leider essen die meisten von uns viel zu wenig davon. In einem Experiment probieren eine Frau und ein Mann eine ballaststoffreiche Diät aus. Sie will ihr Gewicht reduzieren, er möchte unbedingt fitter werden. Funktioniert das mit Ballaststoffen? Was müssen sie essen, um die Gesundheit zu optimieren? Und gibt es auch Nebenwirkungen?
  • mex. das marktmagazin Wirtschaftsfaktor Müll – wie wichtig Entsorgung und Recycling für uns ist

    Mülldeponie, Text: "Alles für den Müll"
    Mit Müll lässt sich richtig Geld verdienen, denn aus Müll wird beispielsweise auch Energie erzeugt. Doch wo zu viel Müll entsteht, leidet das Klima. Müll ist also in vielen Bereichen ein wichtiger Faktor. mex schaut in einer Sondersendung 45 Minuten lang auf das Thema Müll. Wo liegt noch Potential, was machen wir in Hessen schon richtig gut?
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (38) Eine Boeing voller Mustangs – Pferdetransport per Flugzeug (38)

    Große Aufregung am Flughafen. Heute landet eine Frachtmaschine mit 24 Pferden an Bord: Wilde Mustangs aus Amerika. Silke Strussione aus Taunusstein hat die Tiere nach Deutschland geholt, um sie vor dem Hungertod zu retten. Sie pflegt und vermittelt Mustangs. Die Pferdeboxen werden vorsichtig aus dem Flieger geladen. Sie kommen in die Animal-Lounge. Der weltweit größte Check-In-Schalter für Tiere. Wie geht es den Tieren nach neun Stunden Flug?
  • TV-TIPP

    Hessen wählt – die Wahlsendung Die ersten Trends

    Das Logo Hessen wählt auf einem blauen Untergrund
    Die ersten Trends vor dem Schließen der Wahllokale live.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • TV-TIPP

    Hessen wählt – Die Wahlsendung Hochrechnungen und Analysen

    Das Logo Hessen wählt auf einem blauen Untergrund
    Die ersten Hochrechnungen und Analysen zur Landtagswahl 2023 live.
  • Sportschau

  • Heimspiel Bundesliga

  • Hessen wählt – Die Wahlsendung Analysen und Ergebnisse

    Das Logo Hessen wählt auf einem blauen Untergrund
    Ergebnisse und Analysen der hessischen Landtagswahl 2023.
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (38) Eine Boeing voller Mustangs – Pferdetransport per Flugzeug (38)

    Große Aufregung am Flughafen. Heute landet eine Frachtmaschine mit 24 Pferden an Bord: Wilde Mustangs aus Amerika. Silke Strussione aus Taunusstein hat die Tiere nach Deutschland geholt, um sie vor dem Hungertod zu retten. Sie pflegt und vermittelt Mustangs. Die Pferdeboxen werden vorsichtig aus dem Flieger geladen. Sie kommen in die Animal-Lounge. Der weltweit größte Check-In-Schalter für Tiere. Wie geht es den Tieren nach neun Stunden Flug?
  • Einmal Sohn, immer Sohn Spielfilm, Deutschland 2018

    Chefredakteurin Angela (Jasmin Gerat) begleitet Lilo Maertens (Christiane Hörbiger) zu einer Augen-OP von Dr. Hufer (Hannes Jaenicke).
    Lilo Maertens (Christiane Hörbiger) ist ihre eigene Erfolgsmarke: Ikone der Frauenbewegung, Herausgeberin des Magazins „Lilo“ und eine Grande Dame, die stolz darauf ist, sich nicht auf „innere Werte“ reduzieren zu lassen. Am liebsten macht die Alleinherrscherin, sehr zum Leidwesen der ehrgeizigen Chefredakteurin Angela (Jasmin Gerat), alles selbst – sogar die Fotoauswahl für die Hommage zu ihrem 80. Geburtstag in der „Lilo“.
  • Bergpark Kassel Wilhelmshöhe, Deutschland Das Spiel von Sein und Schein

    Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel: Weitblick vom Schloss zum Herkules-Monument.
    Landschaftsporträt des Bergparks Kassel-Wilhelmshöhe. Karl von Hessen-Kassels ("Landgraf Karl") Wasserspiele waren die größten der Welt und noch heute nennt man den Park in Hessen den "größten Bergpark Europas". Wenn im Sommer die Wasserkunst stattfindet, besuchen oft viele Touristen den Bergpark Wilhelmshöhe.
  • Leo da Vinci Leo und der Riese mit der Keule (4)

    Die Piraten sind auf der Suche nach einem legendären Schild, das einst ein Vorfahre der Medici trug. Dieser besiegte damit einen Riesen, der die Bevölkerung bedrohte. Seit dieser Zeit sind die Medici die Schutzpatronen der Stadt Florenz. Um den Piraten einen Schrecken einzujagen und so zu verhindern, dass sie den berühmten Schild stehlen, nutzt Leo ein Gerät, das er vor Kurzem entwickelt hat, um Vögel anzulocken.
  • Leo da Vinci Leo und der mechanische Löwe (5)

    Jedes Jahr lassen sich die Medici eine neue Attraktion während des Frühlingsfestes einfallen. Diesmal soll ein echter Löwe gezeigt werden. Die Piraten wollen den Löwen freilassen, um die Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen und die Schuld dafür den Medici in die Schuhe schieben. Um die Gefahr zu bannen, entwickelt Leo einen mechanischen Löwen. Doch der funktioniert leider nicht so wie geplant.
  • Leo da Vinci Leo und die Pflanze des Schlafes (6)

    Leo entwickelt gerade den ersten Ventilator. Doch leider ist es Winter, und die kühle Brise, die das Gerät verursacht, kann niemand gebrauchen. Als er mit Lollo in den Wald außerhalb der Stadt gehen soll, um dort Feuerholz zu besorgen, entdecken sie die verlassene Hütte eines alten Schornsteinfegers. Darin befinden sich viele Belladonna-Pflanzen, die eine einschläfernde Wirkung haben. Leo und seine Freunde kommen einem Komplett auf die Spur.
  • Max & Maestro Traurig bis heiter (4)

    Als Emilia vor dem Schulgebäude ihr Tagebuch verliert, begeht Max einen folgenschweren Fehler. Denn anstatt es ihr ungelesen zurückzugeben, werfen er und seine Freunde Leon und Mau einen Blick hinein. Die drei kriegen sich vor Lachen kaum mehr ein, als sie von Emilias heimlicher Schwärmerei für einen Kinderserien-Star lesen.
  • Max & Maestro Höre mit dem Herzen (5)

    Für Leon könnte der Sommer so schön sein, wäre da nicht der Rowdy Pascal. Der Elftklässler hat es auf Leon abgesehen und erleichtert ihn um seine Brotdose, seine Kappe und sogar seine Schuhe. Anstatt seinen Freunden mitzuteilen, welchen Schikanen er durch Pascal ausgesetzt ist, schweigt Leon.
  • Max & Maestro Der Ton macht die Musik (6)

    Die Kinder nehmen im Geschichtsunterricht bei Frau Wagner gerade die Artussage durch. Max und Mau begeistert besonders die Szene, in der Artus als einziger Ritter in der Lage ist, das Schwert aus dem Stein zu ziehen und somit zum neuen König gekrönt wird. Doch die beiden steigern sich im Unterricht etwas zu heftig in ihre schauspielerischen Künste und stören damit den Unterricht.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)