• Sturm der Liebe

  • The Green Garage Fisch essen trotz Überfischung? (4)

    "Ist der Genuss von Fisch noch okay?" Das fragt Marianus vor dem Hintergrund von dramatischer Überfischung und Artensterben. So sehr er als Koch auch Fisch liebt, in seinem Restaurant hat Marianus ihn bereits komplett von der Karte genommen. Der Nachhhaltigkeits-Fan hat diesmal in The Green Garage Meeresbiolog:innen, Fischer und Fischhändler eingeladen, um herauszufinden wie ernst die Lage ist.
  • maintower

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber

    "Die Ratgeber" ist ein multithematisches Ratgeber-Magazin rund um die Themen Verbraucher, Gesundheit, Ernährung, Reise, Haus und Garten und mit Ausflugs- und Freizeit-Tipps. "Die Ratgeber" fragen nach, welche Produkte und Dienstleistungen etwas taugen, wie der Verbraucher Geld spart und zu seinem Recht kommt.
  • Luxusgut Schokolade I mex. das marktmagazin vom 06.03.2024

    Moderatorin Claudia Schick sowie die Themen von "mex. das Marktmagazin" am 06.03.2024: Luxusgut Schokolade, Kinder und Kosten, Stolperfalle Energiewende, Frag Valet: Gentechnik-Gesetz
    Jetzt auch noch der Kakao. Schokoladen-Fans müssen tapfer sein – denn der Preis für die Tonne Rohkakao ging zuletzt steil nach oben. Das riecht nach Preiserhöhung bei Schokolade & Co. im Supermarkt. Die Kakao-Krise – was ist dran? Wir analysieren die Situation auf dem Schoko-Markt.
  • Gärtnern für Jeden Kräuter

    Ob Rosmarin auf dem großen Arber oder Basilikum aus der Holzkiste – Kräuter wachsen nahezu überall. Wir haben die schönsten Kräutergärten Bayerns besucht, Anbautipps abgeschaut und die besten Rezepte mitgebracht.
  • Der pünktlichste Zug der Welt - Unterwegs mit dem Shinkansen Von Tokio zum japanischen Meer (1)

    Japans Shinkansen, ein Zug der Rekorde: Er gehört zu den schnellsten Zügen der Welt. Außerdem fährt der stylische Express seit mehr als 50 Jahren unfallfrei. Und der Shinkansen ist mit Abstand der pünktlichste Langstreckenzug der Welt.Der erste Teil des zweiteiligen Films erkundet Japans neueste Shinkansen-Strecke: Es geht aus der Hauptstadt Tokio nach Kanazawa, Zentrum des japanischen Traditionshandwerks.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Aruba macht Ärger (20)

    Im Opel-Zoo hat Elefantenpfleger Oliver Reinhardt Stress mit Aruba. Denn die Kronberger Elefanten-Chefin macht, was sie will. Mitunter übel gelaunt, attackiert sie ihre Artgenossen und bewirft ihre Pfleger mit allem möglichen, was ihr vor den Rüssel kommt. Abends weigert sie sich, in den Stall zu gehen.
  • Gefragt - Gejagt

    Alexander Bommes moderiert die temporeiche Quizshow, in der vier Kandidaten gegen ein Superhirn und internationalen Quizchampion antreten, den sogenannten Jäger, an. Sie müssen allgemeine Wissensfragen entweder einzeln oder als Team, gegen die Zeit und im direkten Wettkampf mit dem Jäger beantworten. Hierbei haben sie die Chance, das große Geld für einen guten Zweck zu gewinnen.
  • Hubert ohne Staller Die Glücksbreze (119)

    Sabine Kaiser (Katharina Müller-Elmau, r.) und Rebecca (Jeanne Goursaud, l.) schauen sich den Social Media-Auftritt des Reviers an.
    Hubert und Girwidz sollen ein verlorenes Segelboot auf dem Starnberger See einholen und müssen feststellen, dass der Segler ermordet wurde. Auf dem Handy des Opfers finden sich unzählige weibliche Kontakte.
  • Rentnercops Gute Nacht Freunde (18)

    Edwin Bremer ist wieder eingestellt. Günter Hoffmann und er werden an einen Tatort gerufen. In der Wohnung zweier Studentinnen wird ein toter Mann gefunden. Die Frauen geben an, er sei ein amerikanischer Medizinstudent im Austauschsemester und sie hätten ihn erst am Abend zuvor kennengelernt.
  • Die Dienstagsfrauen – Zwischen Kraut und Rüben Spielfilm, Deutschland 2015

    Dienstagsfrauen
    Auch schöne Traditionen nehmen mal ein Ende: Seit über 15 Jahren treffen sich Eva, Estelle, Caroline, Kiki und Judith an jedem ersten Dienstag im Monat zum gemeinsamen Abendessen. Doch damit ist nun erst mal Schluss: Kiki will raus aus der Großstadt, sie hat die Nase voll von schlechter Luft, hektischem Verkehr und endlosem Baulärm.
  • hallo hessen – Teil 1 vom 07.03.2024

    Jens Kölker
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: "hallo hessen" zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. "hallo hessen" bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe –, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte.
  • hallo hessen – Teil 2 vom 07.03.2024

    Das Moderationsteam von hallo hessen in der Hallo Hessen-Deko (v.l.n.r.): Jens Pflüger, Leonie Koch, Selma Üsük und Jens Kölker.
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: "hallo hessen" zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. "hallo hessen" bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe –, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte.
  • hessenschau Sport

  • maintower News & Boulevard

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. "maintower" zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Ratgebermagazin

    "Die Ratgeber" ist ein multithematisches Ratgeber-Magazin rund um die Themen Verbraucher, Gesundheit, Ernährung, Reise, Haus und Garten und mit Ausflugs- und Freizeit-Tipps. "Die Ratgeber" fragen nach, welche Produkte und Dienstleistungen etwas taugen, wie der Verbraucher Geld spart und zu seinem Recht kommt. Außerdem gibt es jede Menge Tipps, die den Alltag einfacher machen.
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    alle wetter!
    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet. Neben einer ausführlichen Wettervorhersage für Hessen und Deutschland, bietet "alle wetter!" auch spannende und unterhaltsame Informationen rund ums Wetter in aller Welt.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • alles wissen KI und Fake-News – was können wir noch glauben?

    Fake-News sind ein Problem in der öffentlichen Diskussion. Denn in der Flut von Informationen wird es immer schwieriger zu unterscheiden, was wahr ist und was nicht. Durch die Entwicklung der künstlichen Intelligenz bekommt das Problem eine ganz neue Dimension: Politiker, denen plötzlich falsche Aussagen untergeschoben werden, Promis, die scheinbar für fragwürdige Produkte werben - mit künstlicher Intelligenz wirken solche Fakes inzwischen so lebensecht, dass sie von der Wirklichkeit kaum zu unterscheiden sind. Welchen Informationen können wir dann noch trauen? Wie gefährlich ist das für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Und was lässt sich dagegen tun?
  • TV-TIPP

    UNSER LAND – Mit Füßen getreten

    Gerodeter Wald und Bagger, die den Boden mit Beton versiegeln (Collage).
    Versiegelt, zersiedelt, betoniert: Der Flächenverbrauch in Deutschland ist immens – und trotz politischer Vorgaben scheint er nicht zu enden. Welche Folgen hat das Wachstum der Städte und Gewerbegebiete? Wie gefährdet sind die Ressourcen Land und Boden und welche Menschen versuchen, den Flächenfraß einzudämmen?
  • TV-TIPP

    Past Forward: Wann stirbt der deutsche Wald?

    Dem Wald in Deutschland geht es so schlecht wie nie: Überall tote Bäume, Trockenheit und Schädlinge. Dabei war der Wald schon einmal totgesagt: In den 80er-Jahren ging die Angst vor einem großflächigen Waldsterben um. Damals wurde die Umweltbewegung geboren und die Grünen zogen in den Bundestag ein. Warum hat der Wald überlebt? Müssen wir uns heute wirklich Sorgen machen, oder ist die Angst um den Wald gestern wie heute übertrieben?
  • Dichtung und Wahrheit – Wie Hip Hop nach Deutschland kam Wieder am Block (4)

    Liz zeigt den Mittelfinger und lächelt leicht. Hinter ihr eine Skyline in Grafikoptik.
    Mit Haftbefehl erreicht der Gangsterrap ab 2010 einen neuen Hype. Hip Hop wird zum erfolgreichsten Musikgenre Deutschlands. Und immer mehr Frauen haben sich einen Namen gemacht. Arabische, türkische, kurdische oder französische Wörter werden gerappt. Hip Hop zeigt: So ist Deutschland! Erzählt von Haftbefehl, LIZ, Josi, Dù Maroc, Azzi Memo und vielen mehr.
  • Kinderraub - Ein dunkles Kapitel der katholischen Kirche

    Eine ältere Frau steht auf einem Friedhof zwischen Gräbern
    In vielen Ländern gab es Fälle von Babyraub, Irland erlangte in diesem Kontext traurige Berühmtheit, ebenso Argentinien, Chile oder Australien – aber nirgendwo auf der Welt verschwanden so viele Babys wie in Spanien. Und nirgendwo sonst widerfährt den Opfern so wenig Gerechtigkeit.
  • Mit wehenden Haaren gegen die Mullahs Ein Film von Nahid Persson

    Die Journalistin und Aktivistin Masih Alinejad ist das Sprachrohr von Millionen Iranerinnen, die in den Sozialen Medien gegen den Hidschab-Zwang rebellieren. Aus dem Exil sorgt sie für internationale Aufmerksamkeit. Masihs Mut gegen das Mullah-Regime wird auf die Probe gestellt, als sie ihre Familie bedrohen. Auch sie ist in Gefahr, der jüngste Mordversuch am 29. Juli 2022 in New York konnte vereitelt werden.
  • Die Dienstagsfrauen – Zwischen Kraut und Rüben Spielfilm, Deutschland 2015

    Dienstagsfrauen
    Auch schöne Traditionen nehmen mal ein Ende: Seit über 15 Jahren treffen sich Eva, Estelle, Caroline, Kiki und Judith an jedem ersten Dienstag im Monat zum gemeinsamen Abendessen. Doch damit ist nun erst mal Schluss: Kiki will raus aus der Großstadt, sie hat die Nase voll von schlechter Luft, hektischem Verkehr und endlosem Baulärm.
  • All you need Happy Birthday (11)

    Sarina freut sich, ihren 30. Geburtstag mit ihrer Wahlfamilie zu feiern. Hauptsache, alle sind da und streiten nicht! Sogar Vince und Robbie kommen sich näher. Mit der guten Laune ist es jedoch vorbei, als ein unerwarteter Gast im Raum steht.
  • Bilder aus Hessen

  • maintower News & Boulevard

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen. "maintower" zeigt, was in Hessen passiert und was die Hessen bewegt.
  • Past Forward: Wann stirbt der deutsche Wald?

    Dem Wald in Deutschland geht es so schlecht wie nie: Überall tote Bäume, Trockenheit und Schädlinge. Dabei war der Wald schon einmal totgesagt: In den 80er-Jahren ging die Angst vor einem großflächigen Waldsterben um. Damals wurde die Umweltbewegung geboren und die Grünen zogen in den Bundestag ein. Warum hat der Wald überlebt? Müssen wir uns heute wirklich Sorgen machen, oder ist die Angst um den Wald gestern wie heute übertrieben?
  • alles wissen KI und Fake-News – was können wir noch glauben?

    Fake-News sind ein Problem in der öffentlichen Diskussion. Denn in der Flut von Informationen wird es immer schwieriger zu unterscheiden, was wahr ist und was nicht. Durch die Entwicklung der künstlichen Intelligenz bekommt das Problem eine ganz neue Dimension: Politiker, denen plötzlich falsche Aussagen untergeschoben werden, Promis, die scheinbar für fragwürdige Produkte werben - mit künstlicher Intelligenz wirken solche Fakes inzwischen so lebensecht, dass sie von der Wirklichkeit kaum zu unterscheiden sind. Welchen Informationen können wir dann noch trauen? Wie gefährlich ist das für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Und was lässt sich dagegen tun?
  • Leo da Vinci Leo und die goldene Flagge (17)

    Adolino hat die vielen Fehlschläge der Piraten satt, die Medici aus der Stadt zu jagen. Nur eine letzte Chance gibt er ihnen noch: Sie sollen die goldene Flagge stehlen, die jedes Jahr zum Neujahrsfest über dem Palast der Stadt gehisst wird. Tatsächlich ist es Leo, der die Ehre erhält, die Flagge mit goldenen Fäden auszubessern. Als Lisa den Plan aufdeckt, macht sich Leo bereit, ihn mit seiner neuesten Erfindung zu durchkreuzen: einem Fallschirm!
  • Leo da Vinci Leo und das große Feuer (16)

    Leo und Lollo beobachten, wie Unmengen an Holz auf den Marktplatz geschafft werden. Am Abend soll das große Frühlingsfeuer entfacht werden. Aus der ganzen Umgebung kommen Astrologen in die Stadt, um aus dem Feuer zu lesen, wie üppig die kommende Ernte werden soll. Leo bekommt den Auftrag, Portraits von den Zuschauern zu zeichnen. Doch das Feuer zieht nicht nur die Bürger von Florenz an, sondern auch Azzurro und seine Piraten.
  • Leo da Vinci Leo und das Gift des Falken (18)

    Lisa kann sich mit einer Tradition in Florenz nicht anfreunden: jedes Jahr wird eine Falkenjagd veranstaltet. Und auch diesmal hält Lisa es für eine dumme Idee, Tiere aus Spaß von Falken jagen zu lassen. Immerhin gibt es pünktlich zu der Veranstaltung viele Händler, die noch andere exotische Tiere mitbringen, bunte Frösche etwa, deren Gift tödlich sein kann. Azzurro versucht sofort, die Frösche zu stehlen, um das Festmahl nach der Jagd zu vergiften.
  • Max & Maestro Fingerspitzengefühl (16)

    Das große Basketballspiel gegen die Gelben Riesen steht bevor, doch die Basketball-Ninjas und ihr Team sind nicht gerade in Hochform. Vor allem Leon hat massive Probleme mit seiner Wurftechnik.
  • Max & Maestro In der Stille liegt die Kraft (17)

    Für den Physikunterricht sollen sich alle Schüler ein Thema für ein Referat überlegen. Klar, dass Hobbyastronomin Emilia da nicht lang zu überlegen braucht. Ihre große Leidenschaft sind Schwarze Löcher.
  • Max & Maestro Hast Du Töne! (18)

    Der jährliche Rap-Battle im Park steht vor der Tür und die Ninjas melden sich selbstverständlich an. Maurice ist zuversichtlich, dass er und seine boombastischen Freunde auch in diesem Jahr wieder den ersten Platz belegen werden, auch wenn die T-Rex Crew zur harten Konkurrenz zählt. Doch Maurice Stimme macht auf einmal Probleme und Mau krächzt wie ein Rabe.
  • Rote Rosen

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)