Anwalt Tom Winston lebt von seiner Ehefrau und den drei Kindern getrennt. Als seine Frau eines Tages bei einem Autounfall ums Leben kommt, sind jedoch seine lange vernachlässigten Vaterpflichten gefordert. Zunächst muss er sich um eine entsprechende Wohnung bemühen, in der alle Platz finden, und auch eine Hausdame muss her. Mit viel Glück findet Tom schließlich ein Haus, das nur noch - wie in den USA üblich - mit einem Sattelschlepper an seinen Bestimmungsort gebracht werden soll. Doch kommt es nicht an, da es den Zusammenprall mit einem Zug nicht überlebt. So landet Tom Winston nebst Anhang und seiner neuen Hausperle, die noch nicht einmal kochen kann, auf einem schäbigen Hausboot.

Darsteller:
Tom Winston: Cary Grant
Cinzia Zaccardi: Sophia Loren
Caroline Gibson: Martha Hyer
Angelo: Harry Guardino
Arturo Zaccardi: Eduardo Cianelli
Alan Wilson: Murray Hamilton
Elizabeth Winston: Mimi Gibson
David Winston: Paul Petersen
Robert Winston: Charles Herbert
und andere
Drehbuch: Melville Shavelson
und Jack Rose
Kamera: Ray June
Musik: George Dunning
Regie: Melville Shavelson