Große Aufregung in Limburg: Am Montagnachmittag stiehlt ein 32-Jähriger einen LKW und fährt damit an einer Kreuzung auf acht Autos auf. Neun Menschen werden dabei verletzt.

Schnell steht die Suche nach den Gründen im Fokus. Einige Medien berichten von einem möglicherweise politisch motivierten Terroranschlag. Nach hr-Informationen handelt es sich um eine nicht politisch motivierte Amokfahrt. Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Weitere Informationen zu den Ermittlungen in Limburg finden Sie bei unseren Kolleginnen von hessenschau.de


Moderation: Roland Boros
Sendung: hr-fernsehen, "hessen extra", 08.10.2018, 20:15 Uhr