Ihr Job ist wichtig: Prüftechnologen Keramik sichern die Qualität im Betrieb. Sie untersuchen die Eigenschaften von Werkstoffen.

Die Einsatzgebiete der Auszubildenden sind vielseitig. Im Labor arbeiten sie oft selbstständig.