Nadine Feller steht hilflos vor der Sachsenklinik. Baby Feli trinkt nicht mehr und der Kleinen geht es immer schlechter. Dr. Roland Heilmann und Dr. Ina Schulte warten ungeduldig auf das Ergebnis des Gentestes. Als dieses endlich eintrifft, steht die schreckliche Diagnose fest: Morbus Niemann-Pick Typ A, die am schnellsten fortschreitende Variante, gegen die es bisher keine Behandlungsmöglichkeiten gibt. Feli wird nur mit viel Glück ihr erstes Jahr überleben und dabei wird sich ihr Zustand fortwährend verschlechtern. Sie muss künstlich ernährt und beatmet werden. Die Eltern Nadine und Frank müssen entscheiden, ob sie Feli in die Hände der Medizin geben oder sie in Frieden sterben lassen. Roland findet heraus, dass ein Forschungslabor in Portugal eine teure Gentherapie entwickelt, mit der sich die Krankheit vielleicht eindämmen lässt. Aber das Medikament steckt noch am Anfang der Testphase. In der Ärzteschaft wird das Für und Wider dieses Grenzfalls diskutiert – selbst Roland und Ina als behandelnde Ärzte vertreten unterschiedliche Positionen. Die taffe Unternehmensberaterin Marina Malik liefert sich nach einem Sportunfall selbst in die Klinik ein. Dr. Philipp Brentano und Dr. Kathrin Globisch wundern sich, dass sie mit einer Kniescheibenfraktur überhaupt noch laufen konnte. Marina wacht während der notwendigen Operation auf. Was könnte hierfür die Ursache sein?

Darsteller:
Nadine Heller Julia-Maria Köhler
Frank Heller Daniel Wiemer
Marina Malik Cynthia Micas
Lisa Schroth Ella Zirzow
Jonas Heilmann Anthony Petrifke
Hanno Brückner Kasimir Brause
Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
Arzu Ritter Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
Dr. Ina Schulte Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan Mai Duong Kieu
Otto Stein Rolf Becker
Miriam Schneider Christina Petersen
Kris Haas Jascha Rust
Hans-Peter Brenner Michael Trischan
Dr. Maria Weber Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann Julian Weigend
Katja Brückner Julia Jäger
und andere
Musik: Oliver Kranz, Carsten Rocker, Anselm Kreuzer
Buch: Thomas Frydetzki
Regie: Daniel Anderson