Assistenzärztin Rebecca Krieger freut sich auf die terminierte Schilddrüsen-OP mit Fachärztin Theresa Koshka. Doch in der Operation hört das Herz der dreißigjährigen Cleo Wilken plötzlich auf zu schlagen. Rebecca und Theresas Rettungsversuche scheitern, so dass Theresa die lebensrettenden Maßnahmen letztendlich beenden muss. Für Rebecca ist dies ihre erste direkte Konfrontation mit dem Tod einer Patientin.

Sie ist zunächst geschockt, doch schlimmer ist, dass Cleos Schwester Luise ins Klinikum kommt und erfahren muss, dass Cleo verstorben ist. Luise ist am Boden zerstört, denn ausgerechnet kurz vor Cleos Operation hat sie sich mit ihr gestritten. Ob es noch eine Möglichkeit gibt, dass die Schwester Erlösung bekommt? Und wie gefährlich sind die Symptome, die Luise überraschend aufweist?

Guido Jansen ist in Erfurt, um alte Freunde zu besuchen. Aber aufgrund eines E-Roller-Sturzes landet er im Johannes-Thal-Klinikum und hier ist er kein Unbekannter. Guido Jansen hat dort einmal gearbeitet und er freut sich, alte Kollegen wiederzutreffen, besonders Ben Ahlbeck. Nur an Fachärztin Julia Berger kann er sich nicht erinnern. Handelt es sich um einen Scherz von Guido oder steckt mehr dahinter? Julia jedenfalls fühlt sich veräppelt.

Nach dem Tod ihrer Patientin findet Theresa eine unerwartete Schulter zum Anlehnen. Auch Julia hat zu kämpfen, denn ihre Zukunftspläne sind offenbar jetzt schon gescheitert.

Besetzung:
Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
Dr. Matteo Moreau Mike Adler
Ben Ahlbeck Philipp Danne
Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
Julia Berger Mirka Pigulla
Dr. Marc Lindner Christian Beermann
Tom Zondek Tilman Pörzgen
Dr. Emma Jahn Elisa Agbaglah
Rebecca Krieger Milena Straube
Mikko Rantala Luan Gummich
Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
Wolfgang Berger Horst Günter Marx
Dr. Noah Mattes Christian Martin Schäfer
Luise Wilken Klara Eham
Dr. Guido Jansen Miguel Abrantes Ostrowski
und andere
Buch: Johannes Schröder
Regie: Franziska Hörisch