Reinigungskraft Esther Thaler kommt mit einem stark schmerzenden Ekzem am Unterarm in die Klinik. Obwohl Dr. Rolf Kaminski kein Dermatologe ist, sieht er sich das Ekzem an, denn Esther muss schnellstens zurück an die Arbeit. Sie bangt um ihren Job, im Hotel soll Personal reduziert werden.

Zurück im Hotel stolpert Gast Henning Kleinschmidt über Esthers Putzeimer und beschimpft sie daraufhin. In der Sachsenklinik erkennt Dr. Philipp Brentano schnell, dass Hennings Handgelenk gebrochen ist. Esther erfährt derweil von Kaminski telefonisch, dass sie keine Allergie oder Schuppenflechte hat, doch hinter ihrem heftigen, einseitigen Pruritus eine schwerwiegende Krankheit stecken könnte. Zu allem Übel ist ausgerechnet Henning kein normaler Hotelgast, sondern soll vielmehr den Personalabbau in Esthers Hotel managen. Roland therapiert Hannos psychosomatisch bedingte Kopf- und Bauchschmerzen. Aber sein Erfolg wird geschmälert, da seine Bemühungen, Baby Feli zu helfen, erneut scheitern. Maria bekommt zunehmend den Eindruck, dass Ina weiterhin an Kai interessiert sein könnte. Ina ahnt dies und tut alles, um ihr diesen Eindruck zu nehmen. Sie behauptet, eine Affäre mit dem Barkeeper Tom zu haben.

Besetzung:
Esther Thaler Martina Eitner-Acheampong
Henning Kleinschmidt Tobias van Dieken
Jonas Heilmann Anthony Petrifke
Hanno Brückner Kasimir Brause
Dr. Clemens Seidel Moritz von Zeddelmann
Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
Arzu Ritter Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
Dr. Ina Schulte Isabell Gerschke
Dr. Lilly Phan Mai Duong Kieu
Otto Stein Rolf Becker
Miriam Schneider Christina Petersen
Kris Haas Jascha Rust
Hans-Peter Brenner Michael Trischan
Dr. Maria Weber Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann Julian Weigend
Katja Brückner Julia Jäger
und andere
Musik: Oliver Kranz, Carsten Rocker, Anselm Kreuzer
Buch: Klaus Jochmann
Regie: Patricia Frey