Herzog Don Gomez, mit seiner Tochter Carmencita auf der Reise nach Madrid, wird im Auftrag seines scheinheiligen Rivalen Don Luis umgebracht. Carmencita befindet sich nun in Luis Gewalt. Als Alleinerbin kommt sie den Plänen von Don Luis gerade recht, endlich allein über die Provinz zu herrschen und seine Schmuggelgeschäfte zu verstärken. Eine Heirat Carmencitas mit seinem Stiefsohn Don Diego könnte der Weg sein. So wird der seit Jahren in Cadiz lebende Don Diego herbeigerufen ...

Darsteller:
Don Diego: Pierre Brice
Carmencita: Hélène Chanel
Don Luis: Daniele Vargas
Rodrigo: Massimo Serato
Francisco: Aldo Bufi Landi
Da Cuba : Carlo Latimer
und andere
Drehbuch: Gino De Santis,
Umberto Lenzi, Guido Malatesta und Luciano Martino
Kamera: Augusto Tiezzi
Musik: Angelo Francesco Lavagnino
Regie: Umberto Lenzi