Sardinien ist nicht nur eine der schönsten und größten Inseln Italiens, sie ist auch Serena Loddos zweite Heimat. Die junge Hessin betreibt in Limburg an der Lahn die Pasta-Manufaktur "Sardolci" mit überwiegend sardischen Spezialitäten. Sardinien ist Sommer und Meer, aber auch Familie und Heimat für die 30-Jährige. Ihre frischen Produkte fertigt sie von Hand an, nach den Rezepten der verstorbenen Nonna, der Oma. Von der Ostküste durch die Berge bis zur Westküste führt sie ihre köstliche Reise, entlang familiärer Traditionen und auf neuen Wegen.

Von ihr hat Serena das Kochen gelernt und die Leidenschaft für sardische Gerichte. Zweimal im Jahr ist Serena für jeweils einen Monat auf Sardinien und diesmal nimmt sie uns mit auf eine kulinarische Reise. Sie besucht lokale Erzeuger und lässt sich typisch sardische Rezepte beibringen.

Ein Film von Claudia Lewerenz