Anna will das völlig verängstigte Stadtpferd Leckermaul an das Landleben gewöhnen, damit es auf dem Weidehof aufgenommen werden kann. Während es sich auf der Straße völlig ruhig verhält, reagiert es ängstlich auf Vögel, große Heuballen oder Bäche.

Langsam versuchen Lena und Anna dem Pferd zu zeigen, dass es sich vor der Natur nicht zu fürchten braucht. Zur selben Zeit will Angelo Lena fragen, ob sie mit ihm zum Schulball gehen will, traut sich jedoch nicht. Als Nico sich bereit erklärt, ihm dabei zu helfen, kommt es zu einem Missverständnis, das einige emotionale Verwicklungen auslöst.


(Der 51. Teil folgt am 8. November.)