Eva Simon ist alles andere als erfreut, als der junge Fotograf Jonathan Wolf in ein Nebengebäude des malerischen Bauernhofs zieht, auf dem sie mit ihrem erwachsenen Sohn und dessen Familie lebt.

Für die Damenbesuche und die lautstarken Partys des neuen Mieters hat sie nur abfällige Bemerkungen übrig. Dann aber lernen die beiden sich besser kennen - und es passiert etwas, worauf weder Eva noch Jonathan vorbereitet waren: Sie verlieben sich ineinander. Ihre Beziehung stößt allerdings nicht überall auf Verständnis.

"Liebe verlernt man nicht" ist eine außergewöhnliche Liebesgeschichte. In den Hauptrollen sind Katrin Sass und Stephan Luca zu sehen.

Weitere Informationen

Darsteller:
Eva Simon: Katrin Sass
Jonathan Wolf: Stephan Luca
Marlene Simon: Julia Richter
Theo Simon: Marcus Mittermeier
Sema: Özay Fecht
Marie Simon: Marisa Leonie Bach
Mike: Adrian Hagenguth
Fanny: Hildegard Lena Kuhlenberg
Margret: Petra Fehrmann
Nico Simon: Johann Hillmann
Paula Wolf: Elisabeth Böhm
Lilli Simon: Chantal Hourticolon
Dr. Hansen: Florian Thunemann
und andere
Musik: Florian Appl und Jochen Schmidt-Hambrock
Kamera: Andreas Köfer
Drehbuch und Regie: Bettina Woernle

Ende der weiteren Informationen