Beruf, Kinder und Ehe - alles stimmt bei Merrit. Doch just an dem Tag, als sie mit der Familie in den verdienten Urlaub aufbrechen will, erfährt sie, dass ihr Vater eine Herzattacke erlitten hat.

Statt nach Italien fährt sie in die Eifel, wo die Eltern in einer Ritterburg eine Jugendherberge führen. Dem Vater geht es den Umständen entsprechend, doch mit ihrer eigenwilligen Mutter Iris gerät Merrit gleich wieder aneinander. Egoistisch wie immer, so zumindest Merrits Meinung, plant Iris, in die Südsee auszuwandern. Doch als Merrit erfährt, dass ihr Mann sie mit ihrer besten Freundin betrügt, ist es ihre Mutter, die ihr in der schweren Stunde den Rücken stärkt.

In diesem bewegenden Familiendrama lernen Jutta Speidel und Sonsee Neu sich in der wunderschönen Eifellandschaft als Mutter und Tochter neu kennen. Mit Reiner Schöne, Laura Antonia Roge, Max von der Groeben und Kai Scheve.

Weitere Informationen

Darsteller:
Merrit Cremer: Sonsee Neu
Iris Murmann: Jutta Speidel
Christian Murmann: Reiner Schöne
Jule Cremer: Laura Antonia Roge
Max Cremer: Max von der Groeben
Bea: Sandra Borgmann
Dag Jacobsen: Kai Scheve
Immo Cremer: Mathias Herrmann
Sophie: Dagmar Sachse
Dr. Boll: Dietrich Adam
Lukas: Andreas Stuch
und andere
Drehbuch: Brigitte Blobel
Musik: Rodrigo Gonzalez
Kamera: Oliver-Maximilian Kraus
Regie: Donald Kraemer

Ende der weiteren Informationen