Wenn ein großer lebendiger Alligator geröntgt wird - und das auch noch ohne Narkose - ist das eine gefährliche Angelegenheit! Ohne Fesseln und viel Kraft geht da gar nichts! Doch was sein muss, muss sein! Wie sollen die Tierärzte sonst herausfinden, was dem Mississippi-Alligator fehlt, der nicht mehr richtig fressen kann?

Im neuen Otter-Gehege fühlen sich Khali und Murphy pudelwohl, auch wenn um sie herum keine Pflanzen mehr wachsen. Die haben die quirligen Tiere nämlich alle einfach abgenagt. Deswegen rücken Aquariumsleiter Xoan und Kurator Matthias heute mit einer Menge neuer robusterer Pflanzen und einem Gärtnerteam an - in der Hoffnung, dass das neue Grün die scharfen Krallen und Zähnchen etwas länger überlebt.

Sendung: hr-fernsehen, "Papageien, Palmen & Co.", 28.08.2021, 14:00 Uhr