Im neuen Heim der Familie Stern herrscht Chaos. Papa Julius ist zwar ein genialer Physiker, fürs Alltagsmanagement aber nicht zu gebrauchen - was seine mit Job und Kindererziehung überlastete Frau Ulrike zunehmend aufbringt.

Kleinigkeiten wie Renovierungsarbeiten, Verwandtenbesuche und Ehekrach gipfeln in einer handfesten Krise. Dann entdeckt Julius auch noch das Geheimnis des Beamens ...

Friedrich von Thun und Simone Thomalla spielen in einem charmanten, entspannt und einfallsreich inszenierten Familienfilm der etwas anderen Art.

Weitere Informationen

Darsteller:
Prof. Julius Stern: Friedrich von Thun
Ulrike Stern: Simone Thomalla
Paul Stern: Lars Steinhöfel
Sternchen (Lisa): Isabel Bongard
Charlotte Jensen: Ruth Maria Kubitschek
Zacharias Stern: Ingo Naujoks
Prof. Clemens Winkelmann: Charles Brauer
Diana: Solveig Arnarsdottir
Reinhardt Trüschel: Lutz Reichert
Elfie Trüschel: Daniela Hoffmann
und andere
Drehbuch: Gabriele Herzog, Scarlett Kleint und Regine Sylvester
Musik: Günther Fischer und Rainer Oleak
Kamera: Uli Kudicke
Regie: Sabine Landgraeber

Ende der weiteren Informationen