Haufenweise Schulden und eine baufällige Villa in Kroatien: Mehr ist Elsa vom Vermögen ihres verstorbenen Gatten nicht geblieben. Soll sie das marode Anwesen renovieren oder lieber gleich verkaufen? Um das herauszufinden, macht die Witwe sich mit ihrer gestressten Tochter Fanny und ihrer jungen Enkelin Clara auf den Weg ins ehemalige Jugoslawien. Dank Pleiten, Pech und Pannen ufert der geplante Kurztrip zur stürmischen Odyssee aus, auf der die konfliktfreudigen Frauen so manchen Streit ausfechten, bis die ganze Unternehmung zu scheitern droht. Ob es den dreien gelingt, sich zusammenzuraufen? - Der Weg ist das Ziel: In diesem komödiantischen Roadmovie begeben Michaela May, Ulrike C. Tscharre und Alicia von Rittberg sich auf eine turbulente Reise zu sich selbst.

Darsteller:
Elsa Novak: Michaela May
Fanny Novak: Ulrike C. Tscharre
Clara Novak: Alicia von Rittberg
Milan Baric: Alain Blazevic
Dr. Thomas Berger: Robert Giggenbach
Tom: Luka Dimic
Kovac: Luca Maric
Chris: Hubertus Grimm
Alica: Dajana Culjak
Toms Mutter: Dunja Bogner
Toms Vater: Branko Smiljanic
MirkoGoran Grgic
Mann im Fitnesscenter: Sven Medvesek
Abschleppwagenfahrer: Neven Alijonovic
und andere
Musik: Joachim Dürbeck und René Dohmen
Kamera: Daniel Koppelkamm
Drehbuch und Regie: Bettina Woernle