Das Wohnen in der Villa führt zu finanziellen Problemen. Jette und Konny wissen, dass die anstehende Klassenfahrt und deren Kosten dabei nicht hilfreich sind. Ihre Väter legen ein Sparprogramm auf, das erfolgreich ist.

Allerdings hilft das den Mädchen nicht für ihre Klassenfahrt. Ihre Väter sind sich einig, dass Umgang mit Geld erlernt werden muss und Sparen eine wirksame Methode dafür ist. Die Mädchen finden schnell heraus, wie sich die Familienkassen noch schneller auffüllen lassen. So viel Spar-Initiative wird den Vätern einfach zu anstrengend. Die Mädchen haben ihr Ziel erreicht.


(Der 34. Teil folgt am 14. August.)

Weitere Informationen

Darsteller:
Dr. Carlo Mittenzwey: Heinrich Schafmeister
Dr. Christoph Hasenkötter: Felix Eitner
Henriette "Jette": Cleo-Johanna Budde
Konstanze "Konny": Gina Alice Stiebitz
Rita Rabe: Anja Franke
Yilmaz: Lucas Korn
Drehbuch: Sibylle Durian

Ende der weiteren Informationen