Emma und Dexter begegnen sich am 15. Juli 1988. Nach einer feuchtfröhlichen Examensfeier verbringen sie die Nacht miteinander, werden aber nur ziemlich beste platonische Freunde.

Emma und Dexter begegnen sich am 15. Juli 1988. Nach einer feuchtfröhlichen Examensfeier verbringen sie die Nacht miteinander, werden aber nur ziemlich beste platonische Freunde. In den kommenden zwei Jahrzehnten sehen sie sich jeweils an „ihrem" Tag wieder, um einander die wichtigsten Neuigkeiten zu berichten. Dex mutiert in dieser Zeit zum drogenabhängigen Frontmann einer niveaulosen TV-Sendung, derweil Emma als Kellnerin in einem schäbigen Schnellrestaurant unter ihren Möglichkeiten bleibt. Irgendwann wird beiden klar, was sie wollen. - In dieser herzergreifenden Bestsellerverfilmung spielen Anne Hathaway und Jim Sturgess ein Paar, das füreinander bestimmt ist, sich aber zunächst nicht findet.

Darsteller:
Emma Morley: Anne Hathaway
Dexter Mayhew: Jim Sturgess
Alison Mayhew: Patricia Clarkson
Steven Mayhew: Ken Stott
Sylvie: Romola Garai
Ian: Rafe Spall
Tilly: Jodie Whittaker
Suki: Georgia King
Callum: Tom Mison
und andere
Drehbuch: David Nicholls
Musik: Rachel Portman
Kamera: Benoît Delhomme
Regie: Lone Scherfig