Hermann-Josef Tenhagen

Mein Lieblingsthema:

Aktuell - überflüssige Restschuldversicherungen. Die gehören abgeschafft, wenn für einen 10.000 Euro Autokredit die Zinsen am Ende 1.000 Euro betragen und die Restschuldversicherung 2.000 Euro kostet, ist das der reine Nepp.

Mein bester Tipp:

Wechseln Sie Ihren Strom- und Gastarif. Wer noch im Basistarif ist, zahlt pro Jahr hunderte Euro zu viel und subventioniert Energieferkel.

Mein Lieblingsalltagsprodukt:

Vollmilch – ich komme vom Bauernhof.

Mein überflüssigstes Konsumprodukt:

Ein Laminator, der steht seit Jahren ungenutzt in meinem Aktenregal.

Mein bester Einkauf:

Das Haus in der Berliner Innenstadt, wirtschaftlich und auch persönlich. Ich lebe dort günstig und gern.

Mein größter Fehlkauf:

Ein Tolino-E-Reader. Die beschenkte Schöne nutzt ihn einfach nicht.

Lebenslauf

Hermann-Josef Tenhagen ist Chefredakteur des gemeinnützigen Verbraucherportals Finanztip. Tenhagen hat zuletzt 15 Jahre lang die Redaktion der Zeitschrift Finanztest geleitet, die von der Stiftung Warentest herausgegeben wird. Davor war er Nachrichtenchef der Badischen Zeitung, Mitgründer des Ressorts Wirtschaft & Umwelt bei der Tageszeitung taz und dort stellvertretender Chefredakteur. Bis heute ist er Mitglied im Aufsichtsrat der taz-Genossenschaft. Von 1984 bis 1990 studierte Tenhagen Politik, Volkswirtschaft, Pädagogik und Literatur­wissenschaften in Bonn, Berlin und in USA.

Über Finanztip

Finanztip ist das führende gemeinnützige Verbraucherportal für Finanzen in Deutschland. Diese wollen Verbraucher befähigen, ihre täglichen Finanzentscheidungen richtig zu treffen, Fehler zu vermeiden und Geld zu sparen. Hierfür recherchieren und analysieren die Finanztip-Experten ausschließlich im Interesse des Verbrauchers und bieten praktische Handlungsempfehlungen. Kern des kostenlosen Angebots ist der wöchentliche Finanztip-Newsletter mit mehr als 250.000 Abonnenten. Darin beleuchten Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen und das Finanztip-Team alle Themen, die für Verbraucher aktuell wichtig sind: von Geldanlage, Versicherung und Kredit über Energie, Medien und Mobilität bis hin zu Reise, Recht und Steuern. Darüber hinaus können sich Verbraucher in der großen Finanztip-Community mit den Experten und anderen Verbrauchern austauschen.

Weitere Informationen

Kontakt

Pressekontakt
Marcus Drost
Telefon: 030 2205609 80
E-Mail: presse@finanztip.de
Internet: www.finanztip.de/presse/

Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH
Hasenheide 54
10967 Berlin
Telefon: 030 220560970
Internet: www.finanztip.de

Ende der weiteren Informationen