4-Tage-Vorhersage

Wetterkarte

Wettervorhersage Hessen

In der Nacht zum Donnerstag ist es zunächst neben regionalem Hochnebel vielfach klar. Im Ver-lauf bilden sich dann zunehmend Nebelfelder. Bevorzugt in den Höhenlagen bleibt es klar. Die Tiefstwerte liegen zwischen 7 und 0 Grad, mit den tieferen Werten in länger klaren Tälern, auf den Bergen 7 bis 5 Grad.

Am Donnerstag erwartet uns ruhiges Herbstwetter. Zum Teil hält sich der Nebel oder Hochnebel hartnäckig. Abseits der Nebelgebiete, und wo er sich auflöst, ist es sonnig. Die Höchstwerte rei-chen von 7 Grad bei Dauernebel bis 16 Grad mit viel Sonnenschein z.B. am Diemelsee mit leichtem Föhn, auf den Bergen werden es 8 bis 14 Grad.

Der Wind ist am Donnerstag oft nur schwach, vor allem im Bergland auch mäßig. Er kommt aus südlichen Richtungen.

Weitere Aussichten:
Auch am Freitag teils neblig-trüb, teils sonnig und trocken. Am Nachmittag ein paar Wolkenfel-der. Tiefstwerte: 7 bis -1 Grad, Höchstwerte: je nach Sonne 6 bis 16 Grad.

In der Nacht zum Samstag nach Mitternacht hier und da Regen. Am Samstag tagsüber bei einem Mix aus Sonne und Wolken meist trocken. Tiefstwerte: 9 bis 2 Grad, Höchstwerte: 12 bis 18 Grad.

Am Sonntag teils Sonne, teils dichtere Wolken und gelegentlich Regen. Tiefstwerte: 11 bis 5 Grad, Höchstwerte: 13 bis 18 Grad.

Unsere Redaktion bereitet die Wetterdaten für Sie speziell nach Regionen und Tageszeit auf.