Kürbissuppe

Dieses Rezept kommt von Oliver Heberlein, Küchenchef im Falkenstein Grand Kempinski in Königstein.

Zutaten:

  • 300 g Muskat Kürbis grob gewürfelt
  • 30 g rote Linsen
  • 1 Gemüsezwiebel in feine Streifen geschnitten
  • 50 g Staudensellerie in feinen Scheiben geschnitten
  • ½ Granny Smith Apfel in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz, Pfeffer, Raz el Hanout , Orangensaft
  • 2 Zweige frischer Koriander
  • 2,5 l Geflügel oder Gemüsefond
  • 3 EL Rapsöl

Zubereitung

Gemüse, Zwiebeln, Staudensellerie und Apfel in Rapsöl anschwitzen. Kürbis, Apfel und Linsen zugeben. Mit Salz ,Pfeffer, Raz el Hanout würzen und etwas Orangensaft zugeben. Geflügel/Gemüsefond angießen und ca. 30 Minuten langsam köcheln lassen. Suppe mixen und durch ein feines Sieb passieren. Suppe noch einmal nachschmecken und frisch geschnittenen Koriander zugeben.

Sendung: hr-fernsehen, "Die Ratgeber", 10.09.2019, 18:45 Uhr