Eine Zucchini und ein Tomatentstrauch liegen auf einer Holzunterlage.

Ein Rezept für vier Personen von Ilona Nägel aus Hombergshausen.

Zutaten:

  • 4 kleine Zucchini
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 300 g Frischkäse
  • 2 EL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Tomaten
  • 4 Stiele Thymian
  • 2 EL Olivenöl
  • 3-4 EL geriebener "Bauernkäse"/Bergkäse

Zubereitung:

In eine Auflaufform Öl und ein wenig grobes Salz geben. Tomaten achteln, Stielansätze entfernen und in die Auflaufform geben. Salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Einige Stiele Thymian darauf verteilen.

Zucchini waschen, putzen und längs halbieren. Vorsichtig mit einem Löffel (TIPP: ein Eisportionierer eignet sich sehr gut!) aushöhlen. Das Fruchtfleisch klein hacken. Rosmarinnadeln fein schneiden und mit dem Fruchtfleisch, Frischkäse, Honig, Salz, Pfeffer vermischen.

Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.
Die Frischkäsefüllung in die ausgehöhlten Zucchini geben und diese dann auf die Tomaten in die Auflaufform legen. Mit geriebenem Bauernkäse/Bergkäse bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 35 bis 40 Minuten goldbraun backen.


Sendung: hr-fernsehen, "Koch's anders", 01.12.2020, 20:15 Uhr