• Schau in meine Welt Lian - geschieden von Papa

    Der Junge Lian schaut schräg nach oben. Text: Lian
    "Lieber Papa, ich weine ganz oft wegen dir. Ich möchte lieber mehr Zeit mit dir verbringen." Auf diesen Brief hat Lian keine Antwort bekommen. Die Liebe zwischen seiner Mama und seinem Papa sei erloschen, erklärt Lians Mutter, deshalb leben Lians Eltern nicht mehr zusammen, sind geschieden. Auch wenn er noch sehr klein war, kann er sich daran erinnern, wie seine Eltern manchmal gestritten haben. Vor allem seine Mama war wütend auf den Papa, weil der immer spät oder gar nicht nach Hause kam. Heute ist Lian zehn Jahre alt, lebt zusammen mit seiner Mama. Der Papa hat eine neue Freundin und wohnt ganz woanders. Oft hat Lian das Gefühl, gar keinen Papa zu haben, weil der nur selten Zeit für ihn hat. Wie kann Lian das ändern? Was kann er tun, dass ihn das wenigstens nicht immer so traurig stimmt? Lian hat einen Plan.
  • Klimazeit

    Grenzübergreifender Naturschutz – wo es innerhalb der EU hakt / Hochexplosive Gefahr – welche Auswirkungen Vulkansausbrüche auf das Klima haben können / Grüne Molkerei – wie Kühe klimafreundlicher gehalten werden können / Fast Furniture – warum kurzlebige Holzmöbel den Wäldern schaden
  • Der preußische Garten – Berlin und Brandenburg, Deutschland

    Ein Landschaftsportrait über die preußischen Gärten in Berlin und Brandenburg, insbesondere Park Sanssouci und Neuer Garten in Potsdam sowie die Pfaueninsel in Berlin.
  • Beethovens Siebte Sinfonie Alan Gilbert dirigiert Beethoven

    Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Leitung von Chefdirigent Alan Gilbert spielt Beethovens 7. Sinfonie. Ein Konzertmitschnitt aus der Elbphilharmonie Hamburg vom 26. September 2019. Gegen Ludwig van Beethovens 7. Sinfonie käme "jede Rock-Nummer wie eine lahme Ente daher", sagt der Schriftsteller Karl-Heinz Ott in seinem Buch "Rausch und Stille: Beethovens Sinfonien". Das Publikum der Uraufführung am 8. Dezember 1813 in Wien jubelte vor Begeisterung. Viele verstanden diese 7. Sinfonie im Sinne der freudigen Sieges- und Freiheitsstimmung nach der erfolgreichen Völkerschlacht bei Leipzig gegen Napoleon nur zwei Monate zuvor.
  • Mariss Jansons dirigiert Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 3 Es-Dur "Eroica"

    Die berühmte 3. Symphonie, die "Eroica", gilt als eine der genialsten Schöpfungen Beethovens. Eine populäre Anekdote besagt, dass der Komponist, ein engagierter Beobachter der politischen Verhältnisse im Zeitalter der Aufklärung, das Werk Napoleon Bonaparte gewidmet hatte. Aus Enttäuschung nahm er diese Widmung aber zurück, nachdem Napoleon sich selbst zum Kaiser erklärt hatte. Eine Aufnahme des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks vom Herbst 2012 aus der "Suntory Hall" in Tokio unter Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons.
  • Klassik-Matinée: Freudentänze Beethoven: Sinfonie Nr. 7 Dirigent: Manfred Honeck

    Die Rückkehr Manfred Honecks an das Dirigentenpult des hr-Sinfonieorchesters im Oktober 2023 ist Beethovens lebensbejahender 7. Sinfonie gewidmet.
  • Die Heiland – Wir sind Anwalt Verlorene Unschuld (4)

    Ada Holländer (Anna Fischer) versucht im Wartezimmer mit Patientinnen von Frauenärztin Dr. Petzold ins Gespräch zu kommen.
    Die Frauenärztin Dr. Helga Petzold wird wegen Körperverletzung angezeigt: Sie hat einem minderjährigen Mädchen, Leyla Oktay, das Jungfernhäutchen rekonstruiert, ohne Einwilligung der Eltern. Dieser spezielle Eingriff ist bei jungen Musliminnen gefragt, die ihrem Ehemann in der Hochzeitsnacht vortäuschen, noch Jungfrau zu sein.
  • In aller Freundschaft Mütter und Töchter (1051)

  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Alle für eine (352)

    Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, h.) versorgt die Wunde von Frank Boger (Christoph Kottenkamp, v.). Er wurde bei seiner Forschung an einem Vulkan in Alaska von einem Lavatropfen getroffen.
    Prof. Dr. Karin Patzelt und ihr Partner Frank Boger kehren von einer Reise aus Alaska zurück nach Erfurt. Auch wenn es im ersten Moment so aussieht, als sei Franks Gesundheitszustand ein Grund zur Sorge, so ist es bald Karin, die alle in Angst und Schrecken versetzt. Anfangs spielt sie ihre schweren Bauchschmerzen vor den Kollegen Dr. Elias Bähr und Dr. Matteo Moreau herunter. Doch dann bricht sie zusammen. Zunächst vermutet Elias eine Blinddarmentzündung. Doch bald keimt der Verdacht auf, dass Karin Patzelt sich mit dem Milzbranderreger Anthrax infiziert haben könnte – ein stark lebensbedrohlicher Keim. Für alle beginnt ein Kampf gegen die Zeit.
  • Kilimandscharo – Reise ins Leben Spielfilm, Deutschland 2017

    Der Kilimandscharo-Bergführer Simon hat schon viel erlebt, aber noch nie ist ihm eine Gruppe anvertraut worden, in der jeder nur an sich selbst denkt: die Ärztin Anna, der querschnittsgelähmte Ex-Sportler Tom, der untrainierte Lehrer Joschka und seine 25-jährige Tochter Paula. Sie haben alle nur ein Ziel: Sie wollen auf den Gipfel.
  • Sonniges Südtirol – Wo der Süden beginnt

    Die beliebte Urlaubsregion Südtirol liegt eingebettet zwischen Ostalpen und Dolomiten, dort, wo schroffe Berge auf liebliche Weinlandschaften treffen, wo die Sonne an 300 Tagen im Jahr scheint und wo sich Tiroler Bodenständigkeit und italienische Leichtigkeit die Hand geben.
  • Was kostet: Urlaub am Ijsselmeer?

    Das Ijsselmeer gilt als Eldorado für Wasserratten. Auf dem See gibt es viel Wind und keine Gezeiten – perfekte Bedingungen für Wassersport. In fünf Tagen umrundet Reporter Johannes Zenglein das Ijsselmeer und entdeckt eine Region, die erst vor etwa 90 Jahren durch den Bau eines Deichs entstanden ist.
  • Campervan-Roadtrip an der Nordsee bis nach Sylt

    Reporterin Maike Tschorn macht sich in einem Campervan auf den Weg an die Nordseeküste. Von Friedrichskoog über Sankt Peter-Ording und Nordstrand bis nach Sylt lernt sie auf ihrem Roadtrip die außergewöhnliche Landschaft an der Nordsee kennen, sowie die Menschen, die dort leben. Ob es die Seehundmami ist oder der Treibholz sammelnde Kunsthandwerker, der seit zehn Jahren mit dem am Strand geräuberten Sachen kleine Kunstwerke schafft.
  • Die große Bau-Lüge I mex. das marktmagazin vom 08.05.2024

    Start in die Grillsaison heißt für viele Menschen in Deutschland: mehr Fleischkonsum als sonst. Doch in diesem Jahr könnte alles anders werden. Denn die Branche steckt in einem großen Veränderungsprozess. Jahrelang wurde die Kritik an Arbeitsbedingungen bis hin zur Ausbeutung in der Fleischindustrie immer lauter – nun ist zumindest die Zeitarbeit abgeschafft. Mit welchen Folgen?
  • Mittendrin – Flughafen Frankfurt (1) Mammutaufgabe Flughafen Koordination

    Protagonist im Tower.
    5:30 Uhr: Dienstbeginn für Thomas Müller. Er ist einer von 95 Vorfeldlosten und arbeitet heute im Kontrollturm Ost am Terminal 2. Von dort aus hat er sämtliche Bewegungen mit Flugzeugen am Boden im Blick. Jedes Flugzeug auf dem Vorfeld ist in seiner Hand.
  • Training für zuhause – so bleibst Du fit!

    Wer sich fit halten und mit ausreichend Bewegung gesund leben will, der muss nicht unbedingt ins Fitness-Studio oder in den Sportverein gehen. Denn auch für zuhause gibt es einige großartige Möglichkeiten zu trainieren. Reporterin Maike Tschorn probiert es aus.
  • TV-TIPP

    Katja – Die Embryonenspende war meine letzte Chance

    Katja hat einen unerfüllten Kinderwunsch. Ihr Mann und sie versuchen alles, doch der Kindersegen blieb aus. Bei einer Info-Veranstaltung erfährt sie von einer Embryonenspende im Ausland. Gegen den Willen ihres Mannes fliegt sie nach Spanien. In einer Klinik wird die Embryonen-Spende durchgeführt – mit Erfolg. Mittlerweile ist Katja Mutter eines zweijährigen Jungen. Heute wirbt sie für die Legalisierung von Embryonen-Spenden in Deutschland.
  • Ravioli selbstgemacht mit regionalem Gemüse Aus der Reihe "herkules"

    Ob Ahle Wurst, schottisches Haggis oder Kürbis – die Nudelmacherin Saskia Kolumbe aus Baunatal steckt gern unerwartete Produkte in ihre frischen Ravioli.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Entdeckungen an Eder und Edersee Der goldene Fluss und der größte Stausee Hessens

    Der Film entführt in nordhessische Regionen, die an Naturschönheiten viel zu bieten haben - wie etwa das Weltnaturerbe im Nationalpark Kellerwald-Edersee mit seinen traumhaften Buchenwäldern.
  • Sportschau Moderation: Esther Sedlaczek

  • heimspiel bundesliga Moderation: Ralf Scholt

  • Dings vom Dach Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände

    Ungewöhnliche Utensilien, geheimnisvolle Gegenstände aus Großmutters Zeiten, Gerätschaften des täglichen Lebens oder eben einfach "Dings vom Dach": Die Zuschauer haben die "Dingse" wieder entdeckt - versteckt auf dem Dachboden, getarnt in einer Kellerecke oder vergessen in einer Schublade. Wurde das Dings auf dem Feld verwendet - oder diente es gar der Befriedigung geheimer Lüste?
  • TV-TIPP

    strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis

    Schmeiß' Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen?
  • Das große Hessenquiz Die Show mit Jörg Bombach

    Quizmaster Jörg Bombach begrüßt vier hessische Kandidaten, die ihr Wissen rund ums Hessenland unter Beweis stellen müssen.
  • strassenstars - HISTORY Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis zum Mitraten mit Roberto Cappelluti

    Schmeiß' Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen?
  • strassenstars Comedy-Quiz rund um Menschenkenntnis

    Schmeiß' Deine Vorurteile weg und prüfe Deine Menschenkenntnis. Roberto Cappelluti hat drei Menschen getroffen und allen die gleichen Fragen gestellt: Wissensfragen und auch sehr persönliche Fragen. Wie gut kannst Du und wie gut können unsere drei Gäste sie einschätzen?
  • Nyke – eine junge Frau zieht in den Bundestag

    Nyke Slawik zieht im September 2021 voller Tatendrang in den Bundestag ein und ist mit Tessa Ganserer eine der ersten Trans-Personen im Parlament. Mit ihrer Wahl ist Nyke für viele, besonders für junge und queere Menschen, ein Symbol der Hoffnung auf politische Veränderung und Repräsentation im Parlament. Nyke möchte das System verändern, das Selbstbestimmungsgesetz durchsetzen, den Klimaschutz entscheidend voranbringen und den ÖPNV reformieren.
  • Kilimandscharo – Reise ins Leben Spielfilm, Deutschland 2017

    Der Kilimandscharo-Bergführer Simon hat schon viel erlebt, aber noch nie ist ihm eine Gruppe anvertraut worden, in der jeder nur an sich selbst denkt: die Ärztin Anna, der querschnittsgelähmte Ex-Sportler Tom, der untrainierte Lehrer Joschka und seine 25-jährige Tochter Paula. Sie haben alle nur ein Ziel: Sie wollen auf den Gipfel.
  • Hessen à la carte Spargel und Grüne Soße aus eigenem Anbau

    Selbstversorger stehen im Mittelpunkt dieser Sendung: Das idyllische Waldschlösschen Dagobertshausen bei Marburg serviert Spargel aus dem benachbarten Hofgut und das Restaurant der Domäne Mechthildshausen in Wiesbaden verwöhnt uns mit einer grünen Soße-Kreation mit Produkten aus eigenem Anbau.
  • Bilder aus Hessen

  • Leo da Vinci Leo und das Pferd auf Rädern (40)

    Leo da Vinci
    Leo probiert seine neueste Erfindung aus: ein Gestell auf Rädern, mit dem man sich fortbewegen kann. Er ahnt nicht, dass Fahrräder später einmal sehr populär werden. Als Zahnräder nutzt er Stiefelsporen der Medici-Wache. Als er die Wachen wenig später wiedersieht, tragen sie andere Stiefel. Leo erkennt, dass es sich um die Piraten handelt. Sie müssen die Wachen überwältigt und ihre Kleidung angezogen haben. Aber was haben sie vor?
  • Leo da Vinci Leo und das Erdbeben von Florenz (41)

    Leo da Vinci
    Ein Erdbeben erschüttert Florenz. Glücklicherweise können sich Leo, Lollo und Lisa rechtzeitig aus dem Geheimlabor retten. Leo wundert sich, dass das Beben nur an einem bestimmten Ort zu spüren war. Wenig später ereignet sich ein weiterer Erdstoß, diesmal nahe der Kunstwerkstatt. Das Beben scheint regelmäßig aufzutreten und sich dem Medici-Palast zu nähern. Leo ahnt, dass jemand das Kanalsystem nutzt, um die Beben auszulösen: die Piraten!
  • Leo da Vinci Leo und das Handbuch der giftigen Kräuter (42)

    Leo da Vinci
    Lorenzo de Medici leidet unter einer Allergie. Um ein Mittel dagegen zu brauen, soll Lisa für den Herbalisten Bärenkraut suchen. Doch dabei muss sie vorsichtig sein. Allzu leicht lässt sich Bärenkraut mit dem giftigen Schierling verwechseln. Ein Glück, dass Leo Zeichnungen von beiden Pflanzen angefertigt hat. Doch diese gelangen in die Hände der gestrandeten Piraten.
  • Max & Maestro Zähme Deinen Drachen (40)

    Leon hat einen nicht ernst gemeinten Rap über die Boombastic Ninjas geschrieben. Doch Max fühlt sich persönlich beleidigt und ist wütend auf Leon. Auch der Maestro hat heute schlechte Laune, denn ein Kritiker schreibt über das letzte Konzert des Maestros, es sei eine eher mittelmäßige Veranstaltung gewesen.
  • Max & Maestro Ein Kind von Traurigkeit (41)

    Nachdem Maurices Kater Elfmeter gestorben ist, beschließen die Freunde, Maurice in seiner Trauer zur Seite zu stehen. Maestro Barenboim hat die Statue eines römischen Gottes günstig erstehen können und freut sich wie ein Schneekönig.
  • Max & Maestro Völlig aus dem Takt (42)

    Es besteht immer ein Unterschied zwischen der eigenen und der fremden Wahrnehmung. Das gilt auch fürs Musizieren, denn Aufzeichnungen der eigenen Übungen hören sich immer anders als, als man beim Spielen angenommen hat.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Eine schwere Geburt (62)

    Große Momente im Opel-Zoo: Ein junges Guanako-Weibchen bringt unerwartet ein Baby zur Welt. Aber die Geburt zieht sich hin und wird von Zoo-Mitarbeitern wie Besuchern aufmerksam beobachtet.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)