• Rote Rosen

  • Künstliche Riffe Volkszählung im Riff (1)

    Die Korallenriffe der Weltmeere sind die größten und fruchtbarsten Öko-Systeme der Welt. Doch der faszinierende Lebensraum ist in Gefahr. Experten befürchten, dass es die Korallenriffe schon in wenigen Jahrzehnten nicht mehr geben wird.
  • Künstliche Riffe Wohnungsbau am Meeresgrund (2)

    Die Korallenriffe der Weltmeere sind die größten und fruchtbarsten Öko-Systeme der Welt. Doch der faszinierende Lebensraum ist in Gefahr.
  • Künstliche Riffe Schiffe als Riffe (3)

    Die Korallenriffe der Weltmeere sind die größten und fruchtbarsten Öko-Systeme der Welt. Doch der faszinierende Lebensraum ist in Gefahr.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Geldsorgen - immer mehr Jugendliche in der Schuldenfalle

    Elfriede H. ist noch jung und hat bereits ihr Haus und ihr Auto verloren. Als Jugendliche begann sie im Internet zu shoppen. Der unkomplizierte Ratenkauf eines Zahlungsanbieter machte es möglich. Das verführerische "später zahlen"-Prinzip verfängt bei vielen jungen Menschen. Auch bei Elfriede H. Irgendwann wuchsen ihr die Schulden über den Kopf - kein Einzelfall, warnen Experten.
  • erlebnis hessen Frankfurts Eschenheimer Tor – Pulsierend, überraschend, angesagt

    Das "Eschenheimer Tor" ist einer der verkehrsreichsten Plätze in Frankfurt. Am mittelalterlichen Stadttor, das dem Platz seinen Namen gegeben hat, fahren Tag für Tag 40.000 Autos vorbei. Und doch gibt es zwischen Blechlawinen auch überraschende Idylle, urbane Besonderheiten und erstaunlich viel Genuss.
  • Welt der Tiere

    Weißes Alpaka
    Viele Kinder wünschen sich Tiere - aber das ist bemerkenswert: Die achtjährige Berta will für ein Alpakababy sorgen dürfen. Ganz so ungewöhnlich ist es aber nicht im Hochland von Peru. Dort weiden die höckerlosen Kleinkamele Seite an Seite mit dem Hochlandvolk der Qéros.
  • Der blaue Planet Auf hoher See (4)

    Pottwal-Weibchen betreuen ihren Nachwuchs gemeinsam im Team, in sogenannten Kindergärten.
    Die Hochsee ist eine Wasserwüste, weit entfernt von jeder Küste, mehrere Kilometer tief und beinahe ohne Nahrung. Dennoch leben hier einige der größten und spektakulärsten Tiere der Welt. Mit speziellen, drucksicheren Kameras wurde das Filmteam Zeuge einer der herausforderndsten Jagden auf hoher See: Pottwale tauchen einen Kilometer tief, um Tintenfische zu erbeuten.
  • Sturm der Liebe

  • Gefragt - Gejagt

  • Die Heiland – Wir sind Anwalt Tödliche Tropfen (2)

    Romy Heiland (Lisa Martinek, r.) und ihr Ex-Freund und ehemaligen Kanzlei-Partner Ben Ritter (Peter Fieseler, M.) im ernsten Gespräch mit Staatsanwältin Johanna Knabe (Helene Grass, l.).
    Ada hat eine Mandantin an Land gezogen: die polnische Pflegerin Alina Rudenko. Ihr wird vorgeworfen, einem pflegebedürftigen alten Mann, der an Parkinson leidet, eine Überdosis an Medikamenten verabreicht zu haben. Alinas Patient, Robert Sander, der Senior-Chef einer Firma, die auf Türklinken spezialisiert ist, liegt im Koma.
  • In aller Freundschaft Ruhe nach dem Sturm (1049)

  • Servus, Schwiegermutter! Spielfilm, Deutschland 2021

    Jetzt auch das noch! Kaum hat Vorzeigebayer Toni Freitag (Adnan Maral) seinen zugereisten Schwiegersohn Osman (Aram Arami) zünftig integriert, schleppt Tochter Franzi (Lena Meckel) eine ungebetene Kostgängerin aus Berlin an – und zwar in Person ihrer Schwiegermutter Farah (Siir Eloglu). Mit der schlagfertigen Geschäftsfrau verträgt sich der gute Toni leider wie Hund und Katz. Na servus!
  • hallo hessen – Teil 1 vom 29.04.2024

    Jens Kölker
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: "hallo hessen" zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. "hallo hessen" bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe –, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor.
  • hallo hessen – Teil 2 vom 29.04.2024

    Das Moderationsteam von hallo hessen in der Hallo Hessen-Deko (v.l.n.r.): Jens Pflüger, Leonie Koch, Selma Üsük und Jens Kölker.
    Der Nachmittag im hr-fernsehen: "hallo hessen" zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. "hallo hessen" bietet jede Menge Service – Tipps und Kniffe –, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor.
  • hessenschau Sport

  • maintower

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber

    "Die Ratgeber" ist ein multithematisches Ratgeber-Magazin rund um die Themen Verbraucher, Gesundheit, Ernährung, Reise, Haus und Garten und mit Ausflugs- und Freizeit-Tipps. "Die Ratgeber" fragen nach, welche Produkte und Dienstleistungen etwas taugen, wie der Verbraucher Geld spart und zu seinem Recht kommt.
  • alle wetter! Aktuelle Informationen zu Wetter und Klima

    alle wetter!
    "alle wetter!" ist mehr als eine gewöhnliche Wettersendung - nicht nur wegen der etwas anderen Location. Denn gesendet wird werktags nicht nur aus dem virtuellen Studio, sondern auch vom Dach des Hessischen Rundfunks. Von hier aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Wetter im Rhein-Main-Gebiet.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • Visite Diagnose Brustkrebs

  • Kinderarzt Berwald - Hilfe mit Herz Fionas schwerer Schaukelsturz (4)

    Kinderarzt Dr. Mario Berwald.
    Fiona ist Zuhause von ihrer Indoor-Schaukel auf das Gesicht gestürzt. Eine dicke Beule zeichnet sich auf ihrer Stirn ab und es besteht der Verdacht eines schweren Schädel-Hirn-Traumas. Kinderarzt Mario Berwald überprüft in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am GPR, ob Fiona vielleicht auch innere Verletzungen davongetragen hat.
  • Tatort: So ein Tag ... Fernsehfilm, Bundesrepublik Deutschland 1982

    Samstagnachmittag in Frankfurt. König Fußball regiert und hält die Polizei zusätzlich in Atem. Einige Ganoven wollen das ausnutzen und während eines Bundesligaspiels ein Pelzlager im Bahnhofsviertel ausräumen. So kommt es, dass der Auftakt zum Wochenende für Polizeihauptwachtmeister Rolfs und seine Kollegen noch schlimmer wird, als sie es ohnehin gewohnt sind.
  • Heimspiel

    Hinter der Kamera: Das Studio von "Heimspiel".
  • Bombis Nachtwache

    Wenn im Hessischen Rundfunk die Nacht einkehrt, dann ist seine Zeit gekommen: Jörg Bombach, der wohl beliebteste Moderator der Hessen, macht eine Show ganz nach seinem Geschmack. Frei von allen Programmzwängen und ausgestattet mit dem hr-Universalschlüssel in Gold kann er hier machen, was er will.
  • Servus, Schwiegermutter! Spielfilm, Deutschland 2021

    Jetzt auch das noch! Kaum hat Vorzeigebayer Toni Freitag (Adnan Maral) seinen zugereisten Schwiegersohn Osman (Aram Arami) zünftig integriert, schleppt Tochter Franzi (Lena Meckel) eine ungebetene Kostgängerin aus Berlin an – und zwar in Person ihrer Schwiegermutter Farah (Siir Eloglu). Mit der schlagfertigen Geschäftsfrau verträgt sich der gute Toni leider wie Hund und Katz. Na servus!
  • Visite Diagnose Brustkrebs

  • maintower

    "maintower", das regionale Boulevardmagazin des hr-fernsehens, bietet mehr Informationen aus Hessen für Hessen. Von Montag bis Freitag zeigt "maintower" das Wichtigste vom Tage, live und ganz nah dran an den spannenden, emotionalen und skurrilen Geschichten. "maintower" hält auf dem Laufenden, schnell, aktuell und auf den Punkt gebracht, mit allen aktuellen Informationen und Geschichten, die mitten ins Herz treffen.
  • Heimspiel

    Hinter der Kamera: Das Studio von "Heimspiel".
  • Bilder aus Hessen

  • Leo da Vinci Leo und der Schlaf der Spinne (19)

    Für seine neueste Erfindung lässt sich Leo von der Natur inspirieren. Er hat herausgefunden, dass Spinnen Wände hochlaufen können, weil sie viele kleine Härchen mit Widerhaken an den Beinen besitzen. Entsprechend stolz ist er auf seine Spinnenhandschuhe, mit denen man auch als Mensch glatte Wände hinaufklettern kann. Die Erfindung erweist sich als nützlich, als er erfährt, dass Lorenzo de Medici mit Hilfe einer Spinne vergiftet werden soll!
  • Leo da Vinci Leo und die fünf Silberkugeln (20)

    Azzurro plant, die berühmten fünf Silberkugeln von Florenz zu stehlen, die auch das Wappen der Medici zieren. Lorenzo ahnt bereits, dass ihre Zurschaustellung Diebe anlocken könnten und bittet Leo um Hilfe. Ein Glück, dass dieser gerade eine Metallkugel konstruiert hat, die auf Knopfdruck Parfum versprüht. Eigentlich war sie als Geschenk für Lisa gedacht. Doch nun entwickelt er daraus eine Farbbombe und tauscht sie gegen eine der Silberkugeln aus.
  • Leo da Vinci Leo und das weiße Gold (21)

    Lollo will endlich zeigen, dass ein großer Koch in ihm steckt. Also lädt er seine Freunde zum Testessen ein. Leo, Bianca und Lisa überschlagen sich mit Lob. Doch dann scheint Lollos Wunsch zu platzen, dass seine Speisen für das nächste Festbankett ausgewählt werden: Räuber haben eine wertvolle Ware gestohlen, die nicht umsonst weißes Gold genannt wird: Salz! In ganz Florenz ist kein Körnchen davon mehr aufzutreiben!
  • Max & Maestro Dirigent und Trainer (19)

    Beim Fußballspielen trifft Max Oscar aus Versehen mit dem Ball am Kopf. Anstatt Max' Entschuldigung anzunehmen, entscheidet Oscar, dass der Besitzer in einem Match zwischen den beiden Cliquen ermittelt werden soll. Denn es ist nicht irgendein Ball, mit dem die Ninjas da bolzen, es ist der WM-Ball, mit dem die Nationalmannschaft den vierten Titel geholt hat.
  • Max & Maestro Wunderkinder (20)

    Max hat anlässlich des Geburtstags von Maestro Barenboim sein erstes Stück komponiert. Eigentlich sollte er einen Aufsatz für den Deutschunterricht schreiben, aber es fällt ihm partout nichts ein.
  • Max & Maestro Rhythmus im Blut (21)

    Seit einigen Jahren geht Emilia zum Ballettunterricht, um ihrer Mutter eine Freude zu bereiten. Emilia selbst ist eher halbherzig bei der Sache. Zu dumm, dass nun ein Auftritt kurz bevorsteht.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Voll das Leben (56)

    Mobbingopfer Socke bekommt Besuch. Michael Gühlcke will das einsame Erdmännchen mit einem leckeren Fresspaket aufmuntern.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)