• Rote Rosen

  • Das geheimnisvolle Leben der Waldpflanzen aus der Reihe "Natur Nah"

    Ohne Pflanzen gäbe es kein tierisches oder menschliches Leben auf dem Planeten. Im Wald finden sich die verschiedensten Arten der kleinen grünen Sauerstoffproduzenten. Jede Pflanze hat eine bestimmte Nische erobert, und viele von ihnen verfügen über verblüffende Taktiken, um sich fortzupflanzen. Der Film erzählt vom Lebenszyklus der Pflanzen und ihren Anpassungen an die Umwelt.
  • alle wetter! Graffiti, Starkregengefahr, Bäche und Flüsse

    Schauer und Gewitter sind unterwegs, örtlich droht Starkregen mit Überflutungsgefahr! Wie ist die aktuelle Lage, welche Entwicklungen zeichnen sich für diese Woche ab? Zur ARD-Mitmachaktion #unsereFlüsse stellt Andreas Wagner, Meteorologe und Hydrologe im ARD-Wetterkompetenzzentrum, den Zustand unserer Fließgewässer vor. "Museum goes StreetArt!": "alle wetter!"-Reporter Robert Hübner hat der Künstlerin MadC in Darmstadt bei der Gestaltung einer Außenfassade über die Schulter geschaut.
  • maintower am 13.05.2024 Sieger beim Singen

    Heute stehen bei uns Sieger hoch im Kurs. Einmal durch ihre Gesangsleistung, aber auch durch soziales und tierisches Engagement. Und dann gibt es noch ein Gerät, was viele von uns nur aus dem Museum kennen, das Telefax. Doch trotz aller Digitalisierung, in vielen Behörden und Büros surren die Übertragungsgeräte noch fleißig vor sich hin.  
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Die Ratgeber Schlafwandeln

    Wir schauen uns an, was beim Schlafwandeln mit uns passiert und was sich dagegen machen lässt. Reporter Kai Fischer nimmt das Leben im Wasser an einem Bachlauf unter die Lupe. In unserer Wochenserie lassen wir uns von dem gebürtigen Kroaten Danijel Stanic seine Heimat zeigen. In Zagreb geht’s los. Außerdem lassen wir uns zeigen, wie man lästigen Sahara-Staub vom Auto los wird und stellen Spülmaschinenpulver selbst her.
  • Kochs anders Ali, die Winzerin und die deutsch-türkische Forelle

    Das gab es bei "Kochs anders" noch nicht: Spitzenkoch Ali Güngörmüs ist bei einer deutsch-türkischen Hobbyköchin eingeladen. Mit Hingabe kocht sie deutsche und türkische Speisen und vermischt in ihrer Küche die Einflüsse beider Kulturen mit großer Fantasie.
  • Schmeckt. immer. Rund um die Welt - Bagels, Pad Thai und Cookies (4)

    Szeneköchin Zora Klipp und Konditormeisterin Theresa Knipschild begeben sich auf kulinarische Weltreise. Auf den Tisch kommen Spezialitäten aus Amerika, Thailand, Schweden und Frankreich. Zuerst wird der Backofen für selbst gemachte Bagels aufgeheizt.
  • Wildes Österreich Vom Bergbach zur Donau (2)

    Vor dem Hintergrund einmaliger Landschaften macht der Zweiteiler "Wildes Österreich" eine bildgewaltige, epische Reise durch eines der schönsten Länder Europas: von den Alpenbächen bis zur Donau. Durch modernen Massentourismus hat Österreich Gipfel und Grate erschlossen und das Land als "Skination" zur internationalen Marke gemacht. Vieles, was wie urtümliche Natur wirkt, wurde bereits vor langer Zeit vom Menschen geprägt. Dennoch gibt es noch die wilden unberührten Orte mit einer Tierwelt, die ihresgleichen sucht.
  • Sturm der Liebe

  • Gefragt - Gejagt: Allein gegen Alle

  • In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte Alle für eine (352)

    Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, h.) versorgt die Wunde von Frank Boger (Christoph Kottenkamp, v.). Er wurde bei seiner Forschung an einem Vulkan in Alaska von einem Lavatropfen getroffen.
    Prof. Dr. Karin Patzelt und ihr Partner Frank Boger kehren von einer Reise aus Alaska zurück nach Erfurt. Auch wenn es im ersten Moment so aussieht, als sei Franks Gesundheitszustand ein Grund zur Sorge, so ist es bald Karin, die alle in Angst und Schrecken versetzt. Anfangs spielt sie ihre schweren Bauchschmerzen vor den Kollegen Dr. Elias Bähr und Dr. Matteo Moreau herunter. Doch dann bricht sie zusammen. Zunächst vermutet Elias eine Blinddarmentzündung. Doch bald keimt der Verdacht auf, dass Karin Patzelt sich mit dem Milzbranderreger Anthrax infiziert haben könnte – ein stark lebensbedrohlicher Keim. Für alle beginnt ein Kampf gegen die Zeit.
  • Heiter bis tödlich – Hauptstadtrevier Der Partner (8)

    Polizist und Ermittlerin unterhalten sich
    Um ein Haar wird der neu gekaufte Kinderwagen Julias zur Todesfalle für Baby Ellie: Die Feststellbremse löst sich, und nur in allerletzter Not gelingt es Julia, ihr Kind vor den heranrollenden Autos zu retten. Als Julia sich beim Verkäufer über den Kinderwagen beschwert, faselt der von einem Bedienungsfehler - was ihm ein blaues Auge einbringt.
  • Das Traumpaar Spielfilm, Deutschland 2008

    Günther und Erwin sind beste Freunde und zugleich Lieblingsfeinde: Seit nunmehr dreißig Jahren liegen die beiden gewitzten älteren Herren miteinander im Clinch - natürlich wegen einer Frau, die der eine dem anderen einst ausgespannt hatte.
  • hallo hessen – Teil 1 vom 14.05.2024 Die Sprache der Gartenvögel 

    Viel Gezwitscher im Garten und der Natur. Ornithologe Bernd Petri vom Nabu weiß, was die Vögel jetzt im Frühling rufen und wer gerade am lautesten ist. Außerdem wollen wir frische Fichtentriebe in eine besondere Nascherei verwandeln. Und wir schauen zum Tag des Wanderns nach der richtigen Kleidung.  
  • hallo hessen – Teil 2 vom 14.05.2024 Frühlingsbutter 

    In Hessens Gärten wurden am Wochenende Vögel gezählt. Die Ergebnisse der NABU-Mitmachaktion "Die Stunde der Gartenvögel" gibt es heute in Hallo Hessen. Außerdem pflücken wir frische Wildkräuter und machen daraus eine leckere und gesunde Frühlingsbutter. Und wir stellen die perfekte Ausrüstung für Wandertouren am Wochenende vor.  
  • hessenschau Sport

  • maintower am 14.05.2024

    Für viele junge Hessinnen und Hessen geht gerade die Schulzeit zu Ende. Reporter Koray fragt diejenigen, die die Schule schon länger hinter sich haben, nach ihren besonderen Schulerlebnissen. Ganz andere Sorgen hat Familie Bleyer aus Linden – dort hat sich ein mysteriöses Loch im Garten aufgetan. In Marburg gibt es aktuell eine Klinik – extra für kranke und verletzte Kuscheltiere. Und eine andere Form der Familie ist das so genannte Co-Parenting – Eltern ohne Partnerschaft.
  • Brisant Boulevard-Magazin

  • Die Ratgeber Asia Fertiggerichte – schmackhaft oder fad?

    Wir nehmen asiatische Fertiggerichte unter die Lupe. Wie schmecken sie und wieviel Gesundes ist drin? Unser Ratgeber-Reporter ist heute in der Teddyklinik in Marburg und lässt sich zeigen, wie dort Kindern die Angst vorm Arztbesuch genommen wird. Danijel Stanic zeigt uns in der Wochenserie seine kroatische Heimat. Heute geht's von Zagreb nach Split. Außerdem sprechen wir über die Ausbildung zum Handwerksmeister und welche Chancen das bietet.
  • alle wetter! Unwettergefahr, EURO 2024, Gartenarbeiten

    Die Gefahr von Gewittern und Starkregen nimmt zu. Langsam ziehende Zellen treffen nicht jeden, können aber dort wo sie unterwegs sind für Unwetterschäden sorgen. Wann und wo muss in den kommenden Tagen damit gerechnet werden? Tim Thormann, Sustainability Manager für die Organisation der EURO 2024, spricht darüber, wie nachhaltig eine Fußball-Europameisterschaft werden kann. "alle wetter!"-Reporter Robert Hübner hat einen Landschaftpädagogen und Kinder bei der Gartenarbeit in Schloss Freudenberg begleitet.
  • hessenschau

  • hessenschauwetter

  • Tagesschau

  • TV-TIPP

    Der Camping-Check: Ostfriesland! Ein Roadtrip mit Friso Richter und Lukas Lowack

    Ab an die Nordsee! Geniale Campingplätze in Ostfriesland entdeckt Friso zusammen mit Kameramann Lukas und Wohnmobil Pamela. Dafür fahren Sie nach Neuharlingersiel und an den Friesensee. Hier gibt es nicht nur Natur und Wellness, sondern auch echt coole Camper.
  • TV-TIPP

    Kochs anders Ali, die Gemüsezüchterin und die Schmand-Lauch-Sauce

    Regionale und gesunde Ernährung ist für Nadine Herold ist wichtig. Sie versucht, so viel Gemüse wie möglich selbst zu ziehen und im Garten zu ernten. Für Profikoch Ali Güngörmüs kocht Nadine das Lieblingsgericht ihrer Familie, ein Puten-Schmand-Schnitzel mit Lauch und Salat aus eigenem Anbau.
  • Ravioli selbstgemacht mit regionalem Gemüse Aus der Reihe "herkules"

    Ob Ahle Wurst, schottisches Haggis oder Kürbis – die Nudelmacherin Saskia Kolumbe aus Baunatal steckt gern unerwartete Produkte in ihre frischen Ravioli.
  • Hiphop – Made in Germany 80er: Heidelberg, alte Mauern und neuer Sound (1)

    Anfang der 1980er-Jahre schwappt die brandneue Hip-Hop-Kultur aus New York bis über den Atlantik nach Deutschland. Vor allem in Städten mit US-amerikanischer Militärpräsenz sind die Kids fasziniert. So auch in Heidelberg, wo sich schnell eine kleine Szene aus B-Boys und Graffiti-Writern etabliert und eine der wichtigsten Keimzellen für die Entwicklung des deutschen Hip-Hops bildet.
  • Hiphop – Made in Germany 90er: Hamburg, Kommerz und Realness (2)

    1990 bis 2000 ist Hamburg das musikalische Epizentrum, Crews wie Absolute Beginner oder Dynamite Deluxe prägen das Soundbild dieser Zeit. Denyo und Eunique cruisen stilecht im Oldschool-Mercedes durch die Freie und Hansestadt, stöbern durch den legendären Plattenladen Groove City und gehen dabei der Frage nach, inwiefern historische Ereignisse vom Mauerfall bis zur Jahrtausendwende Einfluss auf die deutsche Hip-Hop-Geschichte hatten.
  • TV-TIPP

    Dichtung und Wahrheit – Wie Hip Hop nach Deutschland kam Die Anfänge (1)

    Stationierte US-Soldaten im Rhein-Main-Gebiet bringen Hip Hop nach ganz Deutschland, dabei ist auch der New Yorker Rico Sparx, der die Szene zum Leben erweckt. Gerappt wird auf Englisch. Hip Hop ist multikulturell, solidarisch und bietet vielen ein Zuhause. An diese ersten Stunden erinnern sich u.a. D-Flame, IZ von Konkret Finn oder Moses Pelham
  • Dichtung und Wahrheit – Wie Hip Hop nach Deutschland kam Kampf um Identität (2)

    Anfang der 90er Jahre: Hip Hop ist politisch und die Message wird auf Deutsch verbreitet. In Frankfurt macht unter anderem das Rödelheim Hartreim Projekt Schlagzeilen. Doch mit den Fantastischen Vier tauchen vier deutsche, szenefremde Jungs auf und feiern enormen Erfolg. Wie Hip Hop rasant so groß wird, erzählen u.a. Azad, Sido, Moses Pelham, Celo & Abdi oder Jeyz.
  • Hype Seiten auf Null (1)

    Nachwuchsrapper Musa hat Probleme mit Job und Polizei, und er kann sich nicht so recht auf seine Karriere konzentrieren. Newcomerin Naila hingegen muss sich zwischen der Wahrheit und ihrem Influencerin-Dasein entscheiden.
  • Hype Nichts zu vermissen (2)

    Musa legt sich mit Drogendealer Emo an. Seine Schwester Hava hadert mit ihren Freundinnen. Bei Influencerin Naila scheinen sich alte Probleme bemerkbar zu machen, die sie nicht so einfach abschütteln kann.
  • Hype Für die Familie (3)

    Musa will mit seinem neuen Rap-Video durchstarten, während Naila Drogendealer Emo dated. Musas Schwester Hava muss sich derweil peinlichen Fragen stellen und merkt, wie einsam sie inmitten ihrer Freundinnen ist.
  • Das Traumpaar Spielfilm, Deutschland 2008

    Günther und Erwin sind beste Freunde und zugleich Lieblingsfeinde: Seit nunmehr dreißig Jahren liegen die beiden gewitzten älteren Herren miteinander im Clinch - natürlich wegen einer Frau, die der eine dem anderen einst ausgespannt hatte.
  • alle wetter! Unwettergefahr, EURO 2024, Gartenarbeiten

    Die Gefahr von Gewittern und Starkregen nimmt zu. Langsam ziehende Zellen treffen nicht jeden, können aber dort wo sie unterwegs sind für Unwetterschäden sorgen. Wann und wo muss in den kommenden Tagen damit gerechnet werden? Tim Thormann, Sustainability Manager für die Organisation der EURO 2024, spricht darüber, wie nachhaltig eine Fußball-Europameisterschaft werden kann. "alle wetter!"-Reporter Robert Hübner hat einen Landschaftpädagogen und Kinder bei der Gartenarbeit in Schloss Freudenberg begleitet.
  • Leo da Vinci Leo und der Roboter-Ritter (46)

    Leo hat einen mechanischen Ritter entwickelt, der später einmal als Wache eingesetzt werden könnte. Leider ist der erste Prototyp noch unausgereift. Er besitzt nur die Größe eines Kindes und wirkt daher alles andere als respekteinflößend. Als Leo und Lollo mitbekommen, wie Eindringlinge versuchen, über die Stallungen in den Medici-Palast gelangen, bleibt Leo nichts anderes übrig, als ihn einzusetzen.
  • Leo da Vinci Leo und das Tagebuch der Piraten (47)

    Lisa hält nicht viel von der Fuchsjagd. Dennoch gehört es zu ihren Pflichten, die Pferde der Medici für den Jagdausflug vorzubereiten. Zuvor fällt ihr allerdings eine Karte aus einem Notizbuch in die Hände, die darauf schließen lässt, dass die Jagdgesellschaft überfallen werden soll. Um herauszufinden, was an der Sache dran ist, nutzt Lisa Leos neuestes Fluggerät: den „Rotor-Rucksack“.
  • Leo da Vinci Leo und die Spürnasen (48)

    Die Bibliothek des Medici-Palastes in eines der am meisten gesicherten Gebäude der Stadt. Und doch wurde ein wichtiges Staatsdokument aus dem Archiv gestohlen. Leo versucht anhand von Geruchsspuren herauszufinden, wie es aus dem bewachten Raum gelangen konnte. Dabei nutzt er seinen neuen Geruchsdetektor, mit dem er Gerüchen folgen kann wie ein Spürhund.
  • Max & Maestro Gleiches Recht für alle! (46)

    Es sind Schulferien und trotz der warmen Temperaturen hat sich der Maestro einen großen Karton mit Alpakawolle aus Peru schicken lassen, um eine Mütze für Max zu stricken. Max entscheidet sich gegen das Angebot des Maestros, ihm Stricken beizubringen und beschäftigt sich lieber mit dem neuen Stück.
  • Max & Maestro Klavierverbot (47)

    Max arbeitet seit Tagen an einer wahren Mammutaufgabe, denn der Maestro hat ihm aufgetragen Claude Debussys "La Mer" für das Klavier zu adaptieren.
  • Max & Maestro Eine bunte Mischung (48)

    Bei den Boombastic Ninjas ist die Luft raus. Sie haben seit Wochen keinen neuen Track geschrieben und ihr Proberaum im Keller gleicht mittlerweile eher einer vollgestopften Abstellkammer, als einem inspirierenden Paradies für kreative Ninjas.
  • Giraffe, Erdmännchen & Co. Das Drama geht weiter (64)

    In Frankfurt herrscht Betroffenheit: Giraffenkind Nuru ist am Vortag in den Gehegegraben gestürzt und hat sich schwer verletzt. Tierärztin Dr. Christina Geiger muss ihm mehrere Mittel per Blasrohr injizieren.

Erläuterung der Symbole

  • Dolby Digital
  • Zweikanalton
  • Schwarz-Weiß
  • mit Audio-Deskription
  • Bildformat 4:3
  • Bildauflösung in HD
  • Untertitlung
  • Altersfreigabe
  • Livesendung Übertragung einer Veranstaltung
  • Ursendung Erstausstrahlung (Hörspiel)